Select Page

Cool: Echtzeit-Karten des Londoner Verkehrs

Echtzeit Karte London Londoner U-Bahn Standort Wagenortung

Mit Hilfe der sog. TfL API (Transport for London) und auf Basis von Google Maps hat Matthew Somerville vor kurzem eine Anwendung geschaffen, mit der sich alle Standorte der Londoner U-Bahnen auf einer Karte in verfolgen lassen. Dabei werden die einzelnen Verspätungen an den Bahnhöfen etc. ebenfalls angezeigt. Das gelingt durch eine geschickte Verknüpfung verschiedener Webservices, wie dem Train Predictions Service und dem Stations- und Linien-Status.

Aber es gibt mittlerweile auch viele andere Services und Projekte ambitionierter Bürger mit der sich der Londoner Verkehr in Echtzeit verfolgen lässt. So kann man zum Beispiel mit Hilfe der folgenden Karte auf diverse Verkehrsüberwachungskameras in zugreifen und die Verkehrssituation überprüfen, bevor man seine Fahrt antritt. Dies dürfte an neuralgischen Punkten zu Verkehrsentlastungen führen und die Stauzeiten reduzieren.

Auf dieser Karte sind alle Verkehrsüberwachungskameras Londons eingezeichnet und es gibt noch eine Vielzahl weiterer Ideen, die derzeit umgesetzt werden oder auf Umsetzung warten. Man darf also gespannt sein, was für Programme und sinnvolle Anwendungen noch entstehen dürften, wenn weitere Datenbanken und Echtzeit-Datenströme der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Eine spannende Zeit…

UPDATE: Die API ist zur Zeit leider aufgrund der hohen Zugriffszahlen überlastet und wurde durch Transport of London deaktiviert. Daher funktioniert auch die Ortung der U-Bahnen derzeit nicht mehr. Ich hoffe, dass die API bald wieder freigegeben wird.

[via Spreeblick]

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität. Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden. Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt abonnieren!

Twitter

Uber möchte seine Nutzer bis zu fünf Minuten nach Fahrtende tracken - The Verge - theverge.com/2016/11/30/137…

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen
Share This