Qualität und Unabhängigkeit

Bei Veröffentlichungen auf Zukunft Mobilität gelten die folgenden grundsätzlichen Prinzipien, welche zwingend eingehalten werden:

Unabhängigkeit

Die Berichterstattung auf Zukunft Mobilität erfolgt zu 100 Prozent unabhängig und kann nicht erkauft oder andersweitig erzwungen werden. Dies betrifft sowohl den Inhalt einzelner Artikel wie auch die Veröffentlichung eines Artikels an sich.

Gegebenenfalls vorhandene persönliche oder wirtschaftliche Verbindungen zu in Artikeln genannten Einzelpersonen, Unternehmen, Vereinen, Parteien, Verbänden und sonstigen Institutionen werden offen gelegt. Die Offenlegung kann im Fließtext eines Artikels, in der Autorenbox oder auch unter dem Text erfolgen.

Wirtschaftliche Beziehungen zu Partnern

Zukunft Mobilität bietet Unternehmen die Möglichkeit, dieses Blog im Rahmen einer Partnerschaft finanziell zu unterstützen. Die eingegangene Kooperation berechtigt in keiner Weise zu einer Beeinflussung jedweder Form.

Vertraglich ist im Rahmen der Kooperation das Folgende zwingend zuzusichern:

Artikel 6

PARTNER erwirbt durch die Leistung keinerlei Rechte, ZM und seine Tätigkeiten zu beeinflussen.

Artikel 5 – 3

Beide VERTRAGSPARTNER verpflichten sich bei der Erbringung der in diesem Vertrag vereinbarten Leistungen das geltende Recht zu beachten. Dazu gehört insbesondere, dass die Artikel und Werbemittel in Form, Inhalt und Platzierung nicht gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen (z.B. keine Verschleierung des Werbecharakters, kein Versand unerwünschter Werbeemails, Beachtung der Pflichten zur Anbieterkennzeichnung) und sonst nicht ordnungswidrig, sittenwidrig oder strafbar sind. Sie dürfen insbesondere nicht die folgende Inhalte aufweisen oder auf Internetseiten mit diesen Inhalten verweisen: Pornographie, Erotik, Gewaltverherrlichung, Waffen, Drogen, diskriminierende, beleidigende oder verleumderische Aussagen betreffend Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung oder sexuelle Ausrichtung.

Die Drohung, Aufträge zu stornieren, kann keine kritische Berichterstattung verhindern. Entsprechende Drohungen werden im Blog veröffentlicht.

Identische Standards werden auch auf Kooperationen im Rahmen eines Future Mobility Camps, das Halten von Vorträgen und die Teilnahme an Podiumsdiskussionen / Veranstaltungen sowie weiteren Beauftragungen angewendet. Geschäftspartner haben keinerlei Einfluss auf die redaktionelle Berichterstattung.

Angenommene Einladungen und Geschenke werden kenntlich gemacht.

Umgang mit Fehlern

Fehler werden korrigiert und die Korrektur kenntlich gemacht.

Quellen, Vertraulichkeit und Anonymität

Manchmal ist es zum Verstehen des Kontextes notwendig, vertrauliche Hintergrundgespräche zu führen. Hierfür wird den Gesprächspartnern Vertraulichkeit zugesichert. Trotz dieser Zusicherung wird es jedoch keine Berichterstattung wider besseren Wissens geben.

In gewissen Fällen kann Quellen Anonymität zugesichert werden. Dies gilt insbesondere für Quellen, welche sich aufgrund der weitergegebenen Information Gefahren, Verfolgung oder Schadensersatzforderungen aussetzen und deren Information nicht von Dritten beschafft werden kann. Es ist stets kritisch zu hinterfragen, wieso eine Quelle Anonymität bedarf bzw. einfordert.

Bei Vorliegen von Dokumenten und Daten sind, falls möglich, die entsprechenden Originale zu veröffentlichen.

Leserbefragung 2017 Zukunft Mobilität ZM

Jetzt abonnieren!

Twitter

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen
Share This