Artikel zum Thema Flugzeug
Verkehr in 140 Zeichen am 02. – 08.02.2016

„Diesel-Gate“ und die Zukunft des Diesel-Pkw

  • Das EU-Parlament stimmt am Mittwoch über geplante neue Abgastests ab – Der Standard – https://t.co/ENsDEhv9Eg ->
  • EU-Parlament billigt Pläne der EU-Kommission, Dieselfahrzeuge dürfen in „realen Tests“ NOx-Grenzwerte um bis zu 110 % überschreiten. ->
  • Erst von 2020 bzw. 2021 an soll das Limit für den Stickoxid-Mehrausstoß bei 50 Prozent liegen. – https://t.co/KhVdRhf15I ->
  • Bürgermeister einiger europäischer Großstädte wie Paris, Madrid und Mailand hatten die EU-Parlamentarier dazu aufgerufen, den Entwurf abzulehnen ->
  • Fatale Entscheidung des EU-Parlaments zu Schadstoffmessungen bei Pkw – PM VCD – https://t.co/neajJJhGax ->
  • Neue Grenzwerte in der EU: Erfolg für die Diesel-Lobby – Tagesspiegel – https://t.co/dTeF8x7vR9 ->
  • Das Ziel muss heißen: weniger Autos – Süddeutsche Zeitung – https://t.co/P68rnc9ZEa -> [Elektromobilität]
  • Stickoxid-Emissionen: Die Luft bleibt dreckig – mindestens bis 2030 https://t.co/Q0JaBJ7gdD ->

Neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Echtzeitinformationen dienen den Fahrgästen, dem ÖPNV und den Städten. Was bremst den Einsatz dieser Technik? https://t.co/4vWe0IRbOq -> [Öffentlicher Verkehr]
  • Die Stadt Los Angeles hat in Zusammenarbeit mit Xerox einen ganzheitlichen intermodalen Routenplaner entwickelt – https://t.co/5Wq41pPMzt ->
  • Die App Go LA umfasst den ÖPNV, Taxi, Ridesharing-Angebote, Rad, Fuß, den privaten Pkw, Parken und Car-/Bikesharing ->
  • Paris führt ein öffentliches Verleihsystem für elektrische Motorroller ein, Anbieter: Cityscoot stellt 1000 Scooter https://t.co/LTdSYeqLUn ->
  • Carsharing in Deutschland: Die Revolution im Zuckeltempo – https://t.co/8Ka5yI7O91 ->

Ridesharing

Automatisiertes und vernetztes Fahren

  • Fahrerlose Fahrzeuge und die Zukunft des Parkens – Newsweek – https://t.co/lSenBgPviu ->
  • Die Datenschutzdebatte über vernetzte Autos läuft falsch: Ein Problem haben nicht die Fahrer – sondern alle anderen. https://t.co/1Ah8wdgGAP ->
  • Gegen zu viel Euphorie: Wissenschaftler meinen, dass automatisiertes Fahren noch jahrelange Entwicklung benötigt – https://t.co/oh3P6UNCaM ->

Öffentlicher Verkehr

  • Der Stadtrat von Brisbane hat Pläne zum Bau einer Metro beschlossen. Ob die Pläne realisiert werden ist aber unklar. https://t.co/qSQVjwRDpb ->
  • Protektionismus: In China werden nur noch Elektrobusse mit Lithium-Eisenphosphat-Akkus (chin. Produzenten) gefördert https://t.co/gLuqUPICk1 -> [Elektromobilität]
  • In Panama City soll das Metro-Netz bis 2040 auf neun Metro-Linien erweitert werden – https://t.co/frhih4izI5 -> [Infrastruktur]
  • Teneriffa-Straßenbahn soll verlängert werden – Eurailpress – https://t.co/fKjNhCCzWF -> [Infrastruktur]

Eisenbahn

  • Zuerst Los Angeles oder San José? Das kalifornische Schnellfahrstrecken-Projekt könnte umgeplant werden – https://t.co/2S2m8UjOTH ->
  • Chinesische Verhältnisse: In Guangzhou sind wegen eines plötzlichen Wintereinbruchs 100.000 Fahrgäste gestrandet. – https://t.co/ucvlC3Sm55 ->
  • Wir regen uns in Deutschland ja gerne über WLAN im Zug auf, an belgischen Bahnhöfen ist das weitaus schlimmer: https://t.co/bW3LEzbXJC -> [Digitalisierung]
  • Israel investiert bis 2020 7,24 Milliarden in das Schienennetz – IRJ – https://t.co/uw606k6cnA ->

Deutschland

  • Die Klagen von Bahn-Anwohnern aus NRW auf Lärmschutz werden vor dem Bundesgerichtshof letztinstanzlich verhandelt – https://t.co/Sez6vIaGo1 ->
  • In der Grundsatzentscheidung wird nun höchstrichterlich geklärt, wie DB Netz mit der Gesundheitsgefährdung durch Lärm umgehen muss. #bahn ->
  • WLAN für alle im ICE vielleicht erst 2017 – heise online – https://t.co/Nkp2DKn5wF #bahn -> [Digitalisierung]
  • Bundesverkehrsminister Dobrindt mahnt: WLAN für alle im ICE muss 2016 kommen – https://t.co/dnaLCyHKHG Wohl sein wichtigstes #Bahn-Projekt ->

Radverkehr

Güterverkehr und Logistik

  • In Ruanda entsteht ein Netz aus mehreren Droneport-Anlagen. Dort sollen Drohnen starten und landen sowie repariert und geladen werden. -> [Infrastruktur, Luftverkehr]
  • In die Drohnenflughäfen werden kleine Community Center mit Läden, Post, medizinischer Versorgung und Dienstleistungsangeboten integriert. -> [Infrastruktur, Luftverkehr]
  • Ähnliche Netzwerke sollen an entlegenen Orten der Welt wie Kanada oder Sibirien entstehen – https://t.co/o98fnhh8te https://t.co/F5Vzb02TbI -> [Infrastruktur, Luftverkehr]
  • Die französische Bolloré Group baut für 400 Millionen US-Dollar einen neuen Tiefseewasserhafen in Timor Leste – https://t.co/SE0bBLcpeq -> [Schifffahrt]

Umwelt und Verkehr

  • Die norwegische Hauptstadt Oslo will Dieselfahrzeuge bei hoher Luftverschmutzung von ihren Straßen verbannen – https://t.co/DtIhLIF4xR ->
  • Ein Bann für Dieselfahrzeuge ist die einzige Option, die Städten zur Verbesserung der Luftqualität noch bleibt – ECF https://t.co/FjKVtJZxPT ->
  • Die schlechte Luftqualität in London bedroht die Gesundheit von Kindern – ein Bericht. https://t.co/mV0mgz4Trw ->
  • Laut eines Berichts aus Dezember 2015 sinkt die Lebenserwartung durch Luftverschmutzung in London um rund 16 Monate https://t.co/I94QrRWSVy ->
  • Abgase sind gesundheitsschädlich. Aber wieso sagt niemand „liebe Leute, lasst das Auto stehen“? – Guardian – https://t.co/OCxkXHccyf ->
  • Vielleicht muss Auto fahren ähnlich wie Rauchen konnotiert werden: du kannst es machen, aber bewusst sein, dass du anderen damit schadest. ->

Energie und Verkehr

  • Die US-Regierung plant Einführung einer Abgabe für die Ölindustrie von 10 US-Dollar pro Barrel Öl zur Finanzierung „grüner Verkehrsprojekte“ ->
  • Obamas Plan einer 10 USD-Steuer pro Barrel Rohöl wird wegen der republikanischen Mehrheit im Kongress scheitern – https://t.co/dDxrGtcGKT ->
  • Der Obama-Regierung ist dies klar, sie sieht es vielmehr als ein Beginn einer Diskussion über Verkehr und Energie – https://t.co/XhQmfyI02m ->
  • Denn auch mit der Ölsteuer hätten die USA die geringste Besteuerung auf Kraftstoffe aller Industrieländer. https://t.co/aKz7CvZOP1 ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

Elektromobilität

  • Elektroautos: Förderungen und Fahrverbote für saubere Luft in den Städten – heise online – https://t.co/91JeaXSAiX ->
  • 5000 Euro für Elektroautos: Eine Prämie, die in Spanien nicht zündet – Tagesschau – https://t.co/xBNch9ndoi ->
  • Förderung von Elektroautos: Das Treffen zwischen Politik und Industrie hat wenig Neues gebracht, Details sind weiterhin unklar https://t.co/Wvx5MdOGkb ->
  • Mit einer Kaufprämie für E-Autos will sich die Bundesregierung von früheren Fehlern freikaufen – auf Kosten des Steuerzahlers https://t.co/aaKNg7QkEt ->
  • Wer sollte für den Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektroautos bezahlen? – Gas2 – https://t.co/7KxRzH2PfQ #eauto ->
  • Ingenieure aus Uganda haben einen Solar-Elektrobus mit einer Reichweite von 80 km entwickelt – https://t.co/AJHlkI0LqR -> [Öffentlicher Verkehr]
  • Der Bus soll laut Hersteller Kiira etwa 52.000 Euro kosten, ab 2018 könnten etwa 7000 Menschen beschäftigt werden https://t.co/flAxGNTBoS -> [Öffentlicher Verkehr]

Verkehrssicherheit

  • Londons Bürgermeister kündigt ein Sechs-Punkte-Programm für weniger Verkehrsunfälle mit Linienbussen an – https://t.co/8Kv5BbZWB0 ->
  • Illegale Autorennen: Überforderte Polizei, lascher Rechtsstaat – Tagesspiegel – https://t.co/7XRXvgQ2gn ->
  • In den letzten 15 Jahren ist die Zahl der Verkehrstoten in Japan um 4.956 gesunken, das Ziel wurde jedoch verfehlt https://t.co/XpvNy2ycxe ->
  • Samsung erprobt in einem Langzeitversuch auf argentinischen Straßen den Auflieger-Heckdisplay für sicheres Überholen https://t.co/MoMjZrIVzR ->

Luftverkehr

  • EasyJet testet in einem Pilotversuch den Einsatz von Brennstoffzellen beim Taxiing (~4% des Kraftstoffverbrauchs) – https://t.co/iJViZTJTgW -> [Elektromobilität]
  • Elon Musk möchte gerne ein vertikal startendes und landendes elektrisches Flugzeug entwickeln – Fast Company – https://t.co/leMFThnqu5 -> [Elektromobilität]

Fernbusverkehr

  • Der deutsche Fernbusmarkt startet stabil ins Jahr 2016, der Markthochlauf ist abgeschlossen – newstix – https://t.co/PfZRF5TrlR ->
  • Es war absehbar: MeinFernbus-Gründer steigen aus Flixbus aus, der Name MeinFernbus wird in Kürze gestrichen – https://t.co/SuGDsEWobc ->

Schifffahrt

  • Statt auf die französische Küste aufzulaufen wurde die Modern Express erfolgreich in den Hafen von Bilbao geschleppt https://t.co/a2yFJNbXr6 ->
  • Das Containerschiff CSCL Indian Ocean (400 x 59 m) ist auf dem Weg nach Hamburg in der Elbe auf Grund gelaufen – https://t.co/VhtWuBCIPl ->

Weitere Themen

  • Mit 30 Prozent Marktanteil ist nahezu jedes dritte neuzugelassene Fahrzeug in China mittlerweile ein SUV. ->
  • Das China-Geschäft wird für deutsche Autobauer schwieriger, wegen der hohen Abhängigkeit droht in Deutschland Arbeitsplatzverlust https://t.co/kFtCYAIk6T ->
  • Australien: Werden Politiker jemals ernsthafte Maßnahmen gegen den privaten Pkw-Besitz beschließen? https://t.co/DcweT1GbWK ->
  • Der US-Verkehrsminister setzt sich neue Ziele für sein letztes Amtsjahr: von Radinfrastruktur bis Highways https://t.co/OcinqGxzt1 ->
  • Heute einen sehr angeregten Austausch mit @Bulc_EU gehabt. Vielen Dank an @Transport_EU für die Einladung! https://t.co/xgJKb76to2 ->
  • RT @Transport_EU: @zukunftmobil @Bulc_EU schön dass Du hier warst! ->
  • Tägliches einstündiges Pendeln mit dem Pkw über einen Zeitraum von 30 Jahren reduziert wegen der Unfallgefahr die Lebenserwartung um ~200 Tage ->
  • Wohnungseigentumsrecht: Stellplatz in der Tiefgarage ist nicht für Fahrrad da – Haufe – https://t.co/p2rGiInP04 Wieso klagt man wegen sowas? ->
Immer schneller und weiter: Reisezeiten im Jahr 1881, 1914 und 2016

Im Jahr 1914 veröffentliche der englische Kartograph John G. Bartholomew diverse Karten in „An Atlas of Economic Geography„, der primär der Schulbildung diente.

Teil der Sammlung ist eine Erreichbarkeitskarte, die die Reisezeit zu anderen Orten auf der Welt vom Startpunkt London aus visualisiert. Die Karte zeigt all jene Punkte, welche innerhalb einer definierten maximalen Reisedauer erreichbar waren. Dabei skizziert die Karte den technologischen Stand des Jahres 1914 relativ gut.

Erreichbarkeitskarte des Jahres 1914, Startpunkt: London – Karte: John G. Bartholomew (1914): An Atlas of Economic Geography

Durch den Aufbau von Eisenbahnnetzen in Europa und den USA wurde die Reisezeit stark verkürzt. In Russland zeigen sich die Auswirkungen der in den Jahren 1891 bis 1916 errichteten Transsibirischen Eisenbahn. Im Vergleich zu dieser Karte aus dem Jahr 1881 werden die Auswirkungen der technischen und infrastrukturellen Errungenschaften zu Beginn des 19. Jahrhunderts sehr deutlich. Auffallend ist beispielsweise, dass Mumbai (Bombay) von Seeseite vergleichsweise leicht erreichbar, der Rest Indiens jedoch nur schlecht erschlossen war. Ebenfalls zeigen sich die Auswirkungen der Central Pacific Railroad und Union Pacific Railroad, welche den Osten und Mittleren Westen der USA mit San Francisco verbanden.

Erreichbarkeitskarte des Jahres 1881, Startpunkt: London – Karte: Francis Galton, London 1881

Während zu Beginn des 20. Jahrhunderts vor allem Eisenbahnen eine Verkürzung der Reisezeiten erzeugten, übernahm diese Rolle zunehmend das Flugzeug.

Im Jahr 1914 absolvierte die Sikorsky Ilja Muromez als erstes Passagierflugzeug der Welt erste Flüge. Das Flugzeug besaß eine geschlossene, beheizte und beleuchtete Passagierkabine für 16 Personen mit Schlafraum und Toilette.  Der Erstflug war am 25. Februar 1914 mit 16 Passagieren und dem Hund namens Schkalik. Bekannt wurde das Flugzeug jedoch vor allem als der erste in Serie produzierte viermotorige Bomber der Welt.

Im Juni 1936 wurde mit den Bauarbeiten am Flughafen Gander in Neufundland begonnen. Dieser diente als Tankstopp für erste Transatlantikflüge. Diese waren ab den 1960er Jahren nicht mehr notwendig, da die meisten Passagierflugzeuge genug Reichweite für Nonstopflüge hatten. Die Weiterentwicklung des Fluggeräts ermöglicht heute weitaus kürzere Reisezeiten. Eine Reise, welche im Jahr 1914 zehn bis zwanzig Tage gedauert hat, kann heute in einem halben bis ganzen Tag bewältigt werden. Insbesondere in Asien haben sich die Reisezeiten dank des Luftverkehrs und des schnellen Eisenbahnverkehrs stark verkürzt.

Ebenfalls stark profitiert haben Inselstaaten wie die Bahamas, Bermuda, Seychellen, Mauritius und Madagaskar.

Das Reiseportals Rome2rio ließ sich von der Erreichbarkeitskarte von John G. Bartholomew aus dem Jahr 1914 inspirieren und fertigte auf Basis ihrer Daten eine Erreichbarkeitskarte für das Jahr 2016 an. Mit Ausnahme Grönlands, Teilen Sibiriens, Alaskas, Kanadas, Australiens und zentralen Gebieten Afrikas, Südamerikas und Asiens lassen sich heute alle Teile der Erde in weniger anderthalb Tagen von London aus erreichen.

Die Welt ist nicht enger zusammengewachsen, sie ist vor allem schneller geworden.

Erreichbarkeitskarte des Jahres 2016, Startpunkt: London – Karte: Rome2rio

Verkehr in 140 Zeichen am 17.11. – 02.12.2015

„Volkswagen-Gate“ und die Zukunft des Diesel-Pkw

  • #Dieselgate führt bei VW zum Umdenken: Die Zukunft liegt nicht in Benzin und Diesel, sondern im Elektroantrieb – https://t.co/AtcELHkFGT ->
  • Volkswagen gibt zu, dass der Abgas-Skandal auch größere Fahrzeuge und SUV seit dem Jahr 2009 betrifft https://t.co/2oZgZXiLeE ->
  • VW-Abgasskandal: Manager wussten früher Bescheid – https://t.co/mFaDvJ7M9A ->
  • Vor VW-Aufsichtsratssitzung: US-Behörde droht mit „drakonischen“ Strafen https://t.co/jreQFQVI9t ->
  • Keine Überraschung: Die Bundesregierung wusste, dass Autohersteller bei Abgastests Abschalteinrichtungen benutzen. – https://t.co/EeFrTm34vc ->
  • Die Abgasreinigung ist bei modernen Motoren noch lange nicht perfekt – FAZ – https://t.co/0Mw0XX0zZH ->
  • RT @HansKoberstein: @zukunftmobil „Bei konstanter Fahrweise kein Schadstoffausstoss“ – FAZ brabbelt Quatsch nach. Euro 6 Diesel bei Konstantfahrt > Grenzwert ->
  • Der TÜV beklagt das durch die Politik auf Drängen der Autoindustrie erlassene Prüfverbot für Motorsoftware – https://t.co/VNC8mkXKz7 ->
  • Abgas-Skandal bei VW: Audi gibt nun doch den Einsatz verbotener Software seit 2009 zu – heise online – https://t.co/rb0tWo3fkw #dieselgate ->
  • Massive Täuschung und Unwirksamkeit der Abgasuntersuchung (AU): Große Koalition von Politik und Autokonzernen – rbb https://t.co/H0P3jELXsj ->
  • Es ist doch unglaublich, dass man die AU besteht, wenn man den Rußpartikelfilter durch ein Attrappe ersetzt hat! https://t.co/H0P3jELXsj ->
  • VW-Skandal: Jetzt auch Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung (falsche CO2-Angaben -> fehlerhafte Steuerbemessung) https://t.co/E8qYupi6jU ->
  • Faktisch müsste die Staatsanwaltschaft Braunschweig wegen falscher CO2-Angaben nun auch gegen alle anderen Automobilhersteller vorgehen. ->
  • Abgas-Skandal: Ein Kunstoffgitternetz soll die Probleme lösen, Experten sind verblüfft. https://t.co/WtFcqwVO0J https://t.co/IH0NGVLQzg ->
  • Wobei man ergänzen muss, dass der NOx-Ausstoß primär durch das Softwareupdate gesenkt werden wird -> höherer Verbrauch und CO2-Emissionen. ->
  • Wenn man den effektiven Ladedruck reduzieren würde, hätte man weniger Mehrverbrauch. Dafür aber auch weniger Leistung (niedrige & mittlere Drehzahl) ->
  • Londons stellvertretender Bürgermeister: Der Dieselmotor ist keine passende Antriebsform in Städten – https://t.co/tV9Ln1wldg ->
  • VW-Skandal: Die EU-Kommission war bereits seit 2012 über illegale Software-Manipulationen informiert – WiWo – https://t.co/7cSf1uPATz ->
  • Antwort der Bundesregierung: Rolle und Kontrolle der Wirtschaftsprüfer im VW-Skandal – https://t.co/AB0PtiJnPu [PDF] ->

Neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • So möchte sich #Uber in Deutschland neu erfinden, u.a. mit der Einführung von Uber Rush (KEP-Dienste) ab 2016 – https://t.co/ymoft9Rvd9 ->
  • Interessantes Interview: Macht #Uber den Verkehr effizienter? https://t.co/YnAtW7UM5o Wichtiger Hinweis auf Ridesharing und lokale Monopole. ->
  • Rabattschlacht von myTaxi geht weiter, das OLG Stuttgart hat die Stuttgarter Verfügung gekippt, Konflikt geht weiter https://t.co/82uvg1Fd1S ->
  • Städte wie San Francisco beginnen mit der Erstellung von 3D-Karten mittels Laser – Wired – https://t.co/C1BKQaBUZX ->
  • Der feine Unterschied zwischen multimodalem und intermodalem Verkehr kurz erklärt! https://t.co/OpgxTbFKTd https://t.co/EeBIrkwubv ->
  • Daimler Business Innovation sucht neue Geschäftsideen (auch ohne Pkw-Bezug) ab 100 Mio. € Umsatz p a. und 10% Renditeaussicht, Capital 12/15 ->
  • Das US-Startup Lyft soll weitere 500 Millionen $ Investment eingesammelt haben, Bewertung steigt auf 4 Mrd. $ – https://t.co/WpId5rv5wH ->
  • „The battle for industrial platforms will be a fight between German precision and American speed“ – https://t.co/Y1yhC9vjQm ->
  • Selbstfahrende Autos werden in Deutschland skeptischer gesehen als woanders – https://t.co/lxRGKzibxh ->
  • US-Behörden ändern Regularien für selbstfahrende Fahrzeuge, Anforderungen für den Straßenbetrieb werden verringert https://t.co/sksB9BNkm2 ->
  • Ready Point Post: Europcar-Kunden können Mietwagen an Deutsche Post-Filialen in Empfang nehmen und/oder abgeben https://t.co/v8G6gJ3lgO ->
  • Google-Patent: So soll Googles selbstfahrendes Auto mit Fußgängern kommunizieren – Washington Post – https://t.co/OKEdKHz3aN ->
  • Autonome Fahrzeuge: Notfallprogramm für menschliche Fehler und unvermeidbare Unfälle – https://t.co/tBGPUlU05J ->

Siedlung und Verkehr

  • In Indien entstehen Siedlungen nach US-amerikanischen Vorbild ohne ÖPNV-Anschluss, Fußgänger werden vergessen – https://t.co/7TQvIjZ39N ->
  • RT @MitchellReardon: Designing a 70km/h or 30km/h city: Slower speeds support greater density, reducing the need to cover long distances. Link ->
  • Das Silicon Valley erfindet zwar Hightech, kann aber eines seiner dringendsten Probleme selbst nicht lösen: den Stau https://t.co/MHIlT7nyep ->
  • Öko-Hochhäuser, smarte Verkehrsmittel, kurze Wege: die südkoreanische Retortenstadt Songdo – brandeins – https://t.co/HB2nflzI71 ->
  • Die Verkehrssituation in Afrikas meistbevölkerter Stadt Lagos (Nigeria) verschlechtert sich zunehmend – https://t.co/ekf5kiEfOS ->
  • Mehr Rad, weniger Auto: Der Wandel im Stadtverkehr ist unaufhaltbar – ZEIT Velophil – https://t.co/iBiAgvEW2m ->
  • Viele innerstädtische Highways kommen an das Ende ihrer Lebenszeit. Eine Chance für urbane Revitalisierung. – https://t.co/WRE5kgvBAJ ->
  • Autofreie Städte sind Europas Zukunft – Al Jazeera America – https://t.co/zv2UxVnvEs ->
  • „Cities that are less friendly to cars are more friendly to people.“ – https://t.co/zv2UxVnvEs ->

Urban Age 10

  • RT @guardiancities: ‚Infrastructure is more important than architecture: it is the urban glue‘ – Norman Foster @FosterPartners #UrbanAge10 ->
  • RT @guardiancities: ‚Pedestrian infrastructure (like Trafalgar Square & Millennium Bridge) can have socially transformative effects‘ – Norman Foster ->
  • RT @guardiancities: ‚Infrastructure like Medellin’s cable car can be a form of social urbanism and bring about positive change‘ – Norman Foster ->
  • RT @LSECities: Norman Foster: the quality of urban infrastructure and buildings determines the quality of our economic and physical wellbeing. ->
  • RT @LSECities: Foster: Car dependent is a relatively recent type of city compared to walkable ones. Infrastructure drains the life out of them. ->

Öffentlicher Verkehr

  • L.A: Der 3 km lange Regional Connector soll drei Bahnlinien verbinden. Leider steigen die Kosten von 1,4 Mrd. $ https://t.co/OKhgUFkArH ->
  • Ein neues System in der Metro Barcelona rekuperiert 10 – 30 % der Energie der Züge – IRJ – https://t.co/vJdZBo5i3x ->
  • RATP investiert im kommenden Jahr 2016 1,78 Milliarden Euro in den Pariser Nahverkehr – The Local – https://t.co/3KjPlSJtJl ->
  • Kartellverstöße in Österreich: Razzien bei ÖBB und Verkehrsverbünden – Der Standard – https://t.co/uiOQmQyTMd ->
  • ÖPNV-Nutzer haben in Vergleich zu Autofahrern seltener Bluthochdruck (-27%), Übergewicht (-44%) und Diabetes (-34%) https://t.co/84495mDvOB ->
  • In Portland soll eine multimodale App für ÖPNV, Car- / Bikesharing und Ridesharing auf Basis von #OpenData entstehen https://t.co/bEscs76ZWE -> [Digitalisierung]

Deutschland

  • Was Reisende von Bus und Bahn fernhält: die mangelhafte Vernetzung der Verkehrsarten – Tagesspiegel – https://t.co/WEZa39qbtM ->
  • Berlin: Die BVG rechnet 2015 mit Fahrgeld-Einnahmen von rund 659 Millionen Euro, der Gewinn soll von 7,4 Mio. € auf über 11 Mio. € steigen. ->
  • RT @franknagel_de: @zukunftmobil DIE BVG bekommt auf Grundlage der Verkehrsverträge jährl. 250 Mio. Euro und über 100 Mio. als Ausgleichszahlungen §45a) … ->
  • In Bad Homburg (52.700 EW) und Oberursel (45.200 EW) fahren wegen Vertragsproblemen keine Stadtbusse mehr – https://t.co/o13Oygoa72 ->
  • Der Betreiber der Linien, die Verkehrsgesellschaft Mittelhessen (VM), hat am Donnerstagabend die Verträge „mit sofortiger Wirkung“ gekündigt ->
  • Das Verhältnis zwischen den Kommunen / Stadtwerken und der VM ist seit Monaten gestört (Fahrermangel, Strafzahlungen 250 € / Ausfall). ->
  • Der Vertrag für die 24 Linien wurde bis Jahresende verlängert, 2016 fährt Transdev über ihre Tochter Alpina, ab 2017 Neuausschreibung. ->
  • Datenschützerin beklagt „totale Überwachung“ durch flächendeckende Videoüberwachung in Bussen und Bahnen https://t.co/jHycwpLCOX ->
  • 29.11.1965: Heute vor 50 Jahren wurde in Hamburg der HVV als welt­weit erster Verkehrs­verbund gegründet. Wikipedia: https://t.co/wyRL99gJE3 ->
  • RT @Ka_Meier: In Lappland gibt es einen besseren #ÖPNV Takt als in Sachsen ergab die #Anhörung im Sächsischen Landtag ->
  • OVG Berlin-Brandenburg kippt Kontrollpflicht von Beförderungsunternehmen bzgl. Aufenthaltsstatus von Ausländern https://t.co/mRKu72UWmu ->
  • Wenige Unterschriften: Das Bürgerbegehren gegen die Stadtumlandbahn (StUB) in Erlangen steht kurz vor dem Scheitern. https://t.co/igMAFSYufL ->

Eisenbahn

Deutschland

  • Go-Ahead (UK) und Abellio sollen Zuschlag für Schienenpersonennahverkehr in 3 Losen des Stuttgarter Netzes bekommen https://t.co/PiCqM8hduO ->
  • Der Verkehrsvertrag von 2003 wurde direkt an DB Regio vergeben, das Land zahlt derzeit 11,69 € / Zugkilometer. Der Preis wurde nun halbiert. ->
  • DB Regio hatte zwar das wirtschaftlichste Angebot für alle 3 Lose abgegeben, jedoch gegen ein Mindestkriterium verstoßen. Die Preise pro… ->
  • Zug-km dürfen im im ersten Jahr des Betriebs nicht mehr als 10 % höher als in den Folgejahren gestaltet sein. DB Regio wurde ausgeschlossen. ->
  • Go Ahead ist ein britisches EVU mit 22.500 MA und 2,2 Mrd. £ Umsatz. Es betriebt in UK drei große Bahnnetze. https://t.co/XP4Y4wNVca ->
  • Die Deutsche Bahn kann ihren Ausschluss bei der Nahverkehrs­ausschreibung „Stuttgarter Netze“ nicht nachvollziehen – https://t.co/TShZiU8UqH ->
  • Die Deutsche Bahn testet für einen Monat kostenloses WLAN im Interregio-Express Berlin – Hamburg https://t.co/i5LFT1LmV3 -> [Digitalisierung]
  • Eisenbahnbundesamt genehmigt Umbau Dortmund Hbf Beschluss: https://t.co/JrZZ4PNkPi Pläne: https://t.co/Zy0LBMEXe4 https://t.co/qGr1NdwiE0 -> [Infrastruktur]
  • #OpenData der #Bahn: Bahnhofs-Koordinaten sind nicht immer vorhanden, #BahnRoulette hilft: https://t.co/vjuFKLZjTJ @dbopendata @ubahnverleih -> [Digitalisierung]
  • Berlin: Die Senatverwaltung prüft erneut die Reaktivierung der Stammbahn Berlin – Potsdam, Radwegbau wird gestoppt – https://t.co/NwZxeg0JFp -> [Infrastruktur]
  • Mit dem ICE-Portal hat die Deutsche Bahn etwas wirklich Gutes geschaffen! #bahn https://t.co/wjoOLKJato ->
  • Schön wären ein paar mehr Bilder vom Angebot und Angaben zur Verfügbarkeit in der Bordgastronomie… https://t.co/etkoUolClt ->
  • RT @nickabrooks: German Parliament’s stats show Deutsche Bahn has 9 active lobbyists with unrestricted access to building, can come & go freely Link zur Grafik ->
  • Die Deutsche #Bahn erwartet bei einem Umsatz von 40,6 Milliarden Euro einen Vorsteuergewinn (Ebit) von 1,75 Mrd. €. Jedoch müssen im… ->
  • Güterverkehr 1,3 Mrd. € außerordentlich abgeschrieben werden, dazu kommen weitere 700 Mio. € an Restrukturierungsmaßnahmen. Die Dividende…  ->
  • ..an den Bund bleibt bei 850 Mio. €. Es ergibt sich also ein negatives Ergebnis von 1,257 Mrd. € nach Steuern – https://t.co/tSbaNV2dOL ->
  • Der Nachtzugverkehr soll zum Fahrplanwechsel 2016/17 eingestellt werden. Stattdessen gibt es Nacht-ICE und IC-Busse. https://t.co/0Su3VR6nhr ->
  • Nach Protesten: Deutsche Bahn dementiert Aus für den Nachtzug, intensivere Kooperation mit ÖBB geplant – https://t.co/2JELN7kfMr #bahn ->
  • Stellwerksbrand Mülheim-Styrum: Blockteilung zwischen Essen und Duisburg wieder in Betrieb – https://t.co/aGUcOhnXP6 #Bahn #VRR #NRW ->
  • Antwort der Bundesregierung: Konsequenzen aus dem Stellwerksbrand in Mülheim (Ruhr) – https://t.co/OuNKxpxMiT [PDF] #Bahn ->
  • Bundesverfassungsgericht: Streit um Höhe der Trassen- und Stationspreise beim Regionalverkehr geht vor den EuGH – https://t.co/BDBHtXrShg ->
  • Der Schienengüterverkehr in Deutschland verliert weiter an Boden. Ursache: Weniger Kohle- und Stahltransporte – https://t.co/RvdqdDKPLI ->

Radverkehr

  • ShareRoller: Tragbarer Motor soll jedes Fahrrad zum E-Bike machen – heise online – https://t.co/XSa9jgjrY0 ->
  • Die Autostadt Detroit wendet sich immer stärker dem Fahrrad zu und bekommt ab 2016 ein Bikesharing-System – https://t.co/tZOj0cHHa7 ->
  • Pragmatismus in Kopenhagen: Stopp für die geplante Radverkehrsbrücke in 65 m Höhe, einfachere Lösung wird bevorzugt https://t.co/MNwd7kYwbh -> [Infrastruktur]
  • Portland Bike Map und Bikemap: Zwei Beispiele wie Technologie und Community die Bedingungen für Radfahrer verbessern https://t.co/ZChzwtdm20 ->
  • Kritik am Film „Bikes vs Cars“: Die Botschaft ‚wir gegen sie‘ bringt wenig – insbesondere nicht für unsere Städte https://t.co/hT9cvEEq4Z ->

Deutschland

  • Elterntraining statt Elterntaxi: gemeinsames Fahrradtraining für Kinder und Eltern, um den Schulweg zu üben – https://t.co/gZQgoCkSzh ->
  • Kritik an Verkehrspolitik: Ist die Fahrradstadt Freiburg ihre Vorreiterrolle los? – Badische Zeitung – https://t.co/1XdiJLjxX4 ->
  • Radschnellweg Ruhr: Schöner radeln im Ruhrgebiet – https://t.co/2mza6kzhef #radverkehr #RS1 ->
  • Der Radschnellweg Ruhr #RS1 soll ab 2016 von Mülheim bis Duisburg weitergebaut werden, Fertigstellung: Ende 2017 https://t.co/cs75EcQ48P ->
  • Es zeigt sich zunehmend, dass regionale Radwege ein anderes Förderumfeld als bislang benötigen. Darüber hinaus gilt: https://t.co/HNBIsQa4Ji ->
  • Verkehrspolitik in München: Stillstand in der Radlhauptstadt https://t.co/OGfyIDVAa4 Wenn es um die Neuverteilung von Flächen geht, stockt es ->
  • „in der Verwaltung [macht sich] Frust breit; die Stimmung zwischen Planern und Entscheidern ist angespannt. ‚Vielleicht sollte man unsere… ->
  • ..Stadträte mal auf Fortbildung schicken‘, murren einige. Mit Expertisen dringe man in den großen Fraktionen kaum noch durch.“ #Muenchen ->

Fußverkehr

Güterverkehr und Logistik

Umwelt und Verkehr

  • Jeder Einzelne trägt zur Erderwärmung bei: der durchschnittliche Deutsche verursacht jährlich 9,2 Tonnen CO2 – https://t.co/7SgrI9TQey ->
  • 70 Prozent der Megacities spüren bereits heute die Auswirkungen des Klimawandels – Citiscope – https://t.co/MSuQ7Om0KE ->
  • Peking wird anscheinend ab 2022 die weltweit strengsten Luftschadstoff-Grenzwerte für den Straßenverkehr haben – https://t.co/rYYejqP8nH ->
  • Die Feinstaubbelastung in Peking ist so stark, dass man daraus Barren pressen kann… https://t.co/yM8Qj2HfsD ->

Energie und Verkehr

  • Bundesregierung begleitet Energiewende im Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“. Stellungnahme der Kommission: https://t.co/6ZzlExL9VY ->
  • Die Expertenkommission konnte sich nicht explizit auf den Verkehr beziehen, da das Kapitel (als einziges) noch nicht vorlag. Das allgemeine ->
  • ..Urteil ist vernichtend: der Energieverbrauch im Verkehr soll bis 2020 um 10% i. V. zu 2005 sinken. Die Realität: https://t.co/3d8akUqiPC ->
  • Die Wissenschaftler werfen dem Bundesverkehrsministerium vor, das Ziel nicht einmal ausreichend ernst zu nehmen. Ziele werden verfehlt. ->
  • Sowohl Individual- wie auch Güterverkehr auf der Straße verzeichen die höchste Gesamtfahrleistung in der Geschichte der BRD. ->
  • Rebound-Effekte zwischen verbesserter Fahrzeugeffizienz und Fahrleistung, spielten eine wesentliche Rolle für diese Entwicklung. ->
  • Das BMVI versagt bei der Minimierung des Endenergieverbrauchs des Verkehrs, es gefährdet Energiewende & Klimaschutz https://t.co/BqQqgXlNDH ->
  • Leiter der US Energy Information Administration: Billiges Öl wird es nicht ewig geben – https://t.co/OfyqQL50pV ->

Infrastruktur

  • China: Der Bau der 618 km langen „Ningxia“-Schnellfahrstrecke Xi’an – Yinchuan (Kosten: 12,6 Mrd. $) wurde genehmigt https://t.co/AVzkL44G9m -> [Eisenbahn]
  • Dänemark rechnet erst 2027 mit der Fertigstellung des Fehmarnbelt-Tunnels (ursprünglich 2024) – DIE WELT – https://t.co/RET9ILRffJ ->
  • Kostenentwicklung der Hinterlandanbindung zur FBQ: ursprünglich 840 Mio. €, Bundesrechnungshof 1,7 Mrd., neueste Zahl des BMVI: 2,2 Mrd. € ->
  • Indien: Agra plant den Bau einer Metro-Linie zum Taj Mahal – IRJ – https://t.co/ThGnDsKGJk -> [Öffentlicher Verkehr]
  • Zu wenig Trasseneinnahmen: der Betreiber des „Pertús“-Tunnels (SFS Perpignan-Figueres / FR – ES) ist zahlungsunfähig https://t.co/IOnNdOYAV6 -> [Eisenbahn]
  • Vorschlag für eine feste Verbindung zwischen Schweden und Finnland in Form eines ca. 40 km langen Tunnels – https://t.co/6q6hIo5lrx ->
  • Barcelona: Eine 3,6 km lange Trasse entlang der Avinguda Diagonal könnte beide Straßenbahnnetze verbinden – https://t.co/f0j1ezbQo1 -> [Öffentlicher Verkehr]
  • Ungarn: China baut Neubaustrecke Budapest – Belgrad – Eurailpress – https://t.co/GgYEUxvuNu #Bahn -> [Eisenbahn]
  • Der Bundesverkehrswegeplan wird abermals verschoben, die Öffentlichkeitsbeteiligung sei nur zusammen mit dem Umweltbericht sinnvoll. ->

Elektromobilität

Verkehrssicherheit

Luftverkehr

  • Ausweitung der geplanten Speicherung von Fluggastdaten: Passagierregister soll auch für Flüge innerhalb der EU gelten https://t.co/YxFTAD7HCK ->
  • Studie zum CO2-Ausstoß von Airlines fällt verhalten aus – airliners – https://t.co/3ZZMmHfpPx ->
  • Neues Airbus-Patent: Flugzeugkabine wird mitsamt Passagieren aus dem Gate gehoben und ins Flugzeug gesteckt – https://t.co/CWRC1qzb0a ->
  • London: Bau einer 3. Landebahn am Flughafen Heathrow macht 15-20 Mrd. £ Investitionen in Straße und Schiene notwendig https://t.co/9DMKlDB7dw ->
  • Der Flughafen Heathrow soll erst bei Einhaltung von Lärm- und Umweltwerten eine dritte Landebahn bekommen können https://t.co/70gutlIrEt ->
  • Computer- und Pilotenfehler führten zu Absturz des AirAsia-Fluges #QZ8501 in Indonesien – https://t.co/nEso22FOb9 ->

Deutschland

  • #BER: Statt wie für 2012 geplant in einer Nacht umzuziehen, planen die Betreiber eine sanfte Inbetriebnahme – https://t.co/H9J2hVozwm ->
  • Regionalflughäfen belasten die öffentlichen Kassen von Jahr zu Jahr immer stärker – https://t.co/8Z0lHwPRtR ->
  • Zwei Bürgerentscheide mit geringer Beteiligung: Grünes Licht für Ausbau des Regionalflughafens Memmingen – https://t.co/9P9HgFg8sm ->
  • CSU bremst Alleingang Seehofers bei Entscheid über die dritte Startbahn am Flughafen München aus – airliners – https://t.co/tEfW3zglxe #MUC ->

Fernbusverkehr

Weitere Themen

Verkehr in 140 Zeichen am 27.10. – 02.11.2015

Dieselabgase, insbesondere der Volkswagen-Abgasskandal „Dieselgate“

  • EU sucht Kompromiss bei Einführung neuer Abgastests, v.a. welche Abweichung von den Labortests gestatten wird – https://t.co/0GCgUzYJ9A ->
  • RT @mac260: Die Autoindustrie fordert, dass Abweichungen >60% vom Grenzwert erlaubt sind. Das ist doch ein schlechter Scherz! ->
  • EU-Staaten zu neuen Diesel-Tests: 50% Abweichung der Realwerte gegenüber den Laborwerten geht in Ordnung – https://t.co/AlkcIEQKXH ->
  • Neue Abgastests: Der Stickoxid-Ausstoß auf der Straße darf dauerhaft um die Hälfte über den im Labor gemessenen Werten liegen. #dieselgate ->
  • Für neue Fahrzeuge gelten die neuen Regelungen ab dem 1. September 2017 und für neu zugelassene Fahrzeuge ab dem 1. September 2019. ->
  • Dann darf der gemessene Stickoxid-Ausstoß aber noch um das 2,1-fache über dem Laborwert liegen. #Dieselgate #NOx #Abgastests ->
  • Die Übergangsphase endet am 01.01.2020 für neue und am 01.01.2021 bei allen neu zugelassenen Autos. ->
  • Der VDA nannte die Werte „sehr ambitioniert“. Sie stellten Autobauer & Zulieferer „vor große technische und wirtschaftliche Herausforderungen“ ->
  • Grüne und Umweltverbände kritisieren die Aufweichung der NOx-Grenzwerte für die neuen Straßentests mit Dieselautos https://t.co/dIwNgB5zOx ->
  • Die amerikanische Umweltbehörde hat Manipulations-Software im TDI V6 3,0 Liter-Motor von VW entdeckt – https://t.co/RUq1UUUagU #dieselgate ->
  • Dieser Motor ist neben dem 2014 VW Touareg auch im 2015 Porsche Cayenne und den 2016 Audi A6, A7, A8L sowie Q5 verbaut. #dieselgate ->
  • Hier die Pressemitteilung der EPA zum sich ausweitenden #Dieselgate-Skandal innerhalb der #Volkswagen-Gruppe: https://t.co/l9mpShqfKL ->
  • Porsche hat bislang erklärt, nicht in den Abgas-Skandal verwickelt zu sein: https://t.co/mOzWptF0zp Am Ende Fehlinformation von Aktionären? ->
  • VW weist die Vorwürfe zurück: „dass keine Software bei den 3-Liter V6-Diesel-Aggregaten installiert wurde, um die Abgaswerte [..] zu verändern“ ->

Neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Ein von Forschern der FU Berlin entwickeltes Auto ist im automatisierten Betrieb 2.400 km quer durch Mexiko gefahren https://t.co/0zB97vJsQF ->
  • Professor Dr. Raúl Rojas beschäftigt sich an der FU Berlin bereits seit 2006 mit dem automatisierten Fahren: https://t.co/NX9Kj2et1k ->
  • Evolutionär vs revolutionär: Die Herangehensweisen von Tesla und Google beim automatisierten Fahren sind verschieden https://t.co/4fO3FsTgO6 ->
  • Uber zieht sich aus Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf zurück, Konzentration zukünftig auf Berlin und München – https://t.co/Ore58gFD1Q ->
  • Das Ende einer Ära: Die Rolle amerikanischer Autobauer aus Sicht des Silicon Valley – Huffington Post – https://t.co/fLP9P2b33T ->
  • Stiftung Warentest: Alle drei deutschen Netzanbieter haben entlang von Bahnstrecken eine mangelhafte Netzabdeckung – https://t.co/mcwmx2OoFP -> [Eisenbahn]
  • Geschäftsreisende in den USA nutzen zunehmend Ridesharing / Rideselling-Angebote wie Uber & Lyft – L.A. Times – https://t.co/RVuSlRCcyo ->
  • Uber hat seine vermeintliche Rolle bereits gefunden, Lyft befindet sich noch auf der Suche – Technology Review – https://t.co/vR1peuht9B ->
  • Wissenschaftler haben Uber Surge Pricing-Algorithmus reverse engineered. Ergebnis: Im Grundsatz ist er fair – https://t.co/wt6SE9C75N [pdf] ->
  • Rollende HotSpots gegen sanierte Bahnhöfe – UdL Digital (Digital Public Affairs Blog der TELEFÓNICA GRUPPE) https://t.co/q5ji7PCVjN #bahn ->
  • App-basierte Sharing-Angebote schließen Angebotslücken im öffentlichen Verkehrsangebot in Mumbai – Hindustan Times – https://t.co/58bfpqu5IA ->
  • Auch in Jakarta werden Apps für die Organisation der täglichen Wege immer wichtiger – https://t.co/g5sUZTU2TZ ->
  • Widerstand im Bundesrat gegen das WLAN-Gesetz: Hotspot-Anbieter sollen von der Störerhaftung ausgenommen werden – https://t.co/KIKxNrQd3h ->

Siedlung und Verkehr

Radverkehr

Deutschland

  • RT @KayHrabia: Wieder ein mildes Urteil für einen Lkw-Fahrer nach Tötung einer #Radfahrerin (06.08.14) beim Amtsgericht #Tiergarten Link ->
  • Köln: Alle Stadtratsfraktionen haben einen Antrag gestellt, die Radwegbenutzungspflicht aufzuheben – https://t.co/hQk47iLYrs ->
  • Wie immer gilt: Die Benutzungspflicht soll nur aufgehoben werden, „wo es die Verkehrssituation erlaubt.“ Wo das sein wird -> Diskussion… ->
  • In einem weiteren Antrag soll Radfahrern erlaubt werden, auch bei roter Ampel abzubiegen. Ähnlich wie in Paris oder Idaho Stop. ->
  • RT @PeterRippl: .@zukunftmobil darf halt nicht dazu führen keine gescheiten Radwege zu bauen. #8to80 ->
  • RT @renntv: Dass ich das noch erleben darf: das Fahrrad erobert sich in Köln ein Stück Verkehrsraum zurück. @zukunftmobil Link ->
  • In der Kölner Innenstadt sollen 50 Fahrradstraßen und tausende neue Fahrradabstellplätze geschaffen werden – https://t.co/F1Pew89JzA ->
  • RT @ADFCKoeln: @zukunftmobil Der Artikel ist ein paar Monate alt und geht um eine Planung lt. Verwaltung auf 10-15 Jahre. Klingt also positiver als es ist! ->
  • RT @ADFCKoeln: @zukunftmobil Aktuelle Entscheidungen drehen sich um Radwegbenutzungspflicht, Einbahnstraßenöffnung und Pilotprojekt Rechtsabbiegen bei Rot. ->
  • RT @ADFCKoeln: @renntv @zukunftmobil Planungen des Radverkehrskonzepts beinhalten Radtunnel im Tunnel und Radspur auf Nord-Südfahrt. Aber wann es kommt? ->
  • Nutzungspflicht von Radwegen in Köln: Der lange Weg weg vom Radweg – https://t.co/I9KUmKcLrj #radverkehr ->
  • Manche Journalisten brauchen wohl noch ein bisschen Nachhilfe… https://t.co/VWSiib7W4h ->
  • RT @hamburgize: @zukunftmobil @DerWesten Denn sie wissen nicht, was Radwege sind . . . . https://t.co/JmPVfr9wxe ->

Eisenbahn

  • Start des Testbetriebs im Gotthard-Basistunnel – Eurailpress – https://t.co/nRwgUcUdW5 #sbb #Schweiz ->
  • Großbritannien: Öffentliche Anhörung zu Crossrail 2 begonnen. Ein Ziel ist die Festlegung der Stationen – https://t.co/RlJ0OVAcoB -> [Infrastruktur]
  • Das französische Eisenbahngüterverkehrsunternehmen Fret SNCF testet 1.000 Meter lange Güterzüge – https://t.co/RuPRBV8SYM -> [Güterverkehr und Logistik]
  • SNCF startet den e-Book-Service „SNCF e-livre“: Für 9,90 € / Monat können Fahrgäste im Abonnement 100.000 Bücher lesen, 5.000 sind gratis. ->
  • Tunneldurchstich des neuen Tunnels (3886 m) für den HGV-Verkehr zwischen Hongkong und Festland-China (Shenzhen) – https://t.co/dzh6jXTN8U -> [Infrastruktur]
  • In der Türkei werden bis 2023 voraussichtlich 13 Mrd € in Schienenfahrzeuge investiert (6500x Straßenbahn & U-Bahn) https://t.co/KlKKkB6W6X ->
  • Die EU-Kommission klagt gegen Tschechien vor dem EuGH, weil es noch keine unabhängige Stelle für die Untersuchung v. Eisenbahnunfällen gibt ->

Deutschland

Öffentlicher Verkehr

  • Zürich: Der zweite Teil der Durchmesserlinie wurde eröffnet (9,6 km, 8 Jahre Bauzeit, Baukosten: 2,068 Mrd. CHF) – https://t.co/9ACqC8GoCo ->
  • Kansas City verhandelt mit Bridj über den Aufbau eines Microtransit-Angebots mit flexiblen Linien – https://t.co/FB86Cak41R -> [Neue Mobilitätsangebote]
  • Singapur: Der sechste Bauabschnitt wird die 36 km lange Circle Line im Jahr 2025 schließen https://t.co/edlM8sD7hc https://t.co/n716nUNfhP -> [Infrastruktur]
  • Sri Lanka plant den Bau einer Monorail oder eines MRT-Systems in Colombo – Railly News – https://t.co/iK1khHL7rI -> [Infrastruktur]
  • Kuala Lumpur, Dubai, Bangkok, Nairobi, Moskau haben laut eines Immobilienentwicklers die spannendsten ÖPNV-Projekte https://t.co/ccctC0jf4e ->
  • Hongkong: Die Pläne zur Abschaffung der 111 Jahre alten Straßenbahn zur Beschleunigung des MIV wurden mit großer Mehrheit abgelehnt. ->
  • Stattdessen wird nun darüber nachgedacht, eine der meistgenutzten Straßen Hongkongs autofrei zu gestalten – https://t.co/VjRSacEioB ->
  • In Dalian wurde die erste Metrolinie (17 km, 13 Stationen) eröffnet – Railway Gazette – https://t.co/D6siYKXhRI -> [Infrastruktur]
  • London: 20% aller Fahrten mit dem ÖPNV werden elektronisch bezahlt. Die normale Kredit- / Bankkarte dient als Ticket („contactless“) https://t.co/eVwu2HLSv6 ->
  • Bericht: Australien muss mehr Geld in den öffentlichen Verkehr investieren, um seine Zukunft zu sichern – Guardian https://t.co/YSGki0ibsx ->

Deutschland

  • Seilbahn in Wuppertal: Seilbahn-Experte Prof. Heiner Monheim distanziert sich von Seilbahn-Gegnern – https://t.co/Bt91fLCcly ->
  • Sorgenkind im Ruhrgebiet: Der Nahverkehr steckt im Sanierungsstau. – WAZ – https://t.co/kTePRp99vZ ->
  • Heidelberg: Im März 2016 sollen die Arbeiten an der 2,2 km langen Straßenbahntrasse in die Bahnstadt beginnen – https://t.co/qDXrOKEGXv ->

Infastruktur und Infrastrukturfinanzierung

  • US-Infrastrukturfinanzierung hat auch ihre Spezialitäten: Finanzierung wird um drei Wochen verlängert – https://t.co/XZ6kFzw8id ->
  • Die niederländische Staatssekretärin für Infrastruktur tritt nach Veröffentlichung des Fyra-Berichts zurück – https://t.co/c5fQlMCAJ5 ->
  • USA: 39 Infrastrukturprojekte erhalten insgesamt 500 Millionen US-Dollar Fördermittel (TIGER grants) – The Hill – https://t.co/kf9f5S23o6 ->
  • Übersicht der Infrastrukturprojekte, welche Fördermittel erhalten: https://t.co/2jmaQH9p3i ->
  • Die EU stellt Tschechien 167 Millionen Euro zur Modernisierung der Straßen- und Schieneninfrastruktur zur Verfügung https://t.co/glbgMZZzE0 ->

Deutschland

  • Infrastrukturgesellschaft: Gesetzentwurf zur Änderung des Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaftsgesetzes – https://t.co/C34VQ5iMDs ->
  • Aktionsbündnis klagt gegen Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der B 207 als Verbindung zum Fehmarnbelt-Tunnel https://t.co/FA0i8vswgP ->
  • Der Bundesrechnungshof sieht erhebliche finanzielle Risiken bei der Pkw-Maut – https://t.co/cHFcD3RsDq ->
  • Insbesondere bestehe Klärungsbedarf bzgl. der Einnahmeprognose und des Zeitplans. Durchaus nichts Neues: https://t.co/mc8UeXo9O4 ->
  • Kostenwahrheit im Verkehr: Autofahrer decken die Instandhaltungskosten der Straßeninfrastruktur nicht – https://t.co/oqReKuoURg ->

Verkehrspolitik

  • Weil ihm die Flüchtlingspolitik nicht passt: Seehofer erwägt Abberufung u.a. von Minister Dobrindt aus dem Kabinett https://t.co/GqgpBHgTmj ->
  • Im Vergleich zu seinen Ex-Kollegen hat Ex-EU-Verkehrskommissar Kallas bei seinen neuen Tätigkeiten Maß walten lassen https://t.co/lPuurqbnBY ->

Luftverkehr

Deutschland

Verkehrssicherheit

  • Mitsubishi entwickelt Straßenprojektor für Autos und Lkw. Das System soll Symbole auf den Asphalt projizieren und die Sicherheit erhöhen. – https://t.co/ixEe1JhcqQ ->
  • Wie viele Opfer im Straßenverkehr will unsere Gesellschaft noch tolerieren? – itstartedwithafight – https://t.co/8OlGOm1sKX ->
  • Polizeikontrolle in Hamburg: Von 40 überprüften Autofahrern in der Hamburger Innenstadt sind 26 über Rot gefahren. – https://t.co/2yp8hwkECS ->
  • In Großbritannien werden Kreisverkehre zunehmend durch Lichtsignalanlagen ersetzt. – Treehugger – https://t.co/4uLAo8ppZ0 ->

Güterverkehr und Logistik

  • DHL wollte ein neues IT-System eingeführen. Das 308 Mio. € teure Projekt ist gescheitert, ein Totalschaden. https://t.co/ezAZqkaHuI ->
  • Das Berliner Startup Sennder lässt Pakete per Fernbus transportieren. Zustellung am gleichen Tag oder an Feiertagen. #Logistik ->
  • Lkw-Mautdaten: Die LKW-Fahrleistung ist in den ersten neun Monaten des Jahres 2015 auf 21,8 Mrd. km angestiegen. ->

Elektromobilität

  • Europa: Verkauf von Elektroautos in Q3/15 mit +62,2% zum Vorjahresquartal (28.360). Hybridfahrzeuge +34,7 % (53.183) https://t.co/4519RJrrbA ->

Weitere Themen

  • Rainer Wendt, Vorsitzender der „Deutschen Polizeigewerkschaft“, mal wieder: Mehr Verkehrstote wegen Flüchtlingen https://t.co/UG60Dd1RqN ->
  • Neues Fernbusterminal am Flughafen Köln/Bonn hinter Terminal 2 nimmt den Betrieb auf (5.800 qm, elf Haltebuchten) https://t.co/KVY1rYQfkc ->
  • Die Lüge von der Green Economy – NachDenkSeiten – https://t.co/JMFmdpygot ->
  • (Verkehrs)Lärm schädigt, wenn auch weniger als gedacht. Die psychischen Schädigungen werden bisher aber unterschätzt https://t.co/hxlBlgiD0f ->
  • Die US-Regierung stellt klar, dass Software in Fahrzeugen nicht dem Copyright unterliegt – PopSci – https://t.co/uWuIGjqztN ->
  • Factsheet: Veränderungen im Verkehrsbereich in England in den letzten 50 Jahren: https://t.co/adCM9DZaKA [pdf] ->
Verkehr in 140 Zeichen am 13. – 19.10.2015

Liebe Leserinnen und Leser,

hin und wieder ist eine Zeit für eine Änderung. In letzter Zeit ist „Verkehr in 140 Zeichen“ zu meinem Bedauern nur in sehr unregelmäßigen Abständen erschienen. Grund hierfür ist leider ein Mangel an Zeit. Zwar werden die Inhalte automatisch aus dem @zukunftmobil-Account auf Twitter übernommen, jedoch müssen die Artikel noch händisch von mir bearbeitet und verschlagwortet werden. In jüngster Vergangenheit musste ich anderen Aufgaben jedoch eine höhere Priorität einräumen.

Ich habe daher beschlossen, zugunsten von Kontinuität auf eine unmittelbare Aktualität zu verzichten. Verkehr in 140 Zeichen wird somit nur noch einmal in der Woche erscheinen. Für tägliche aktuelle Neuigkeiten aus der vielfältigen Welt der Mobilität möchte ich auf den @zukunftmobil-Account auf Twitter verweisen, aus dem „Verkehr in 140 Zeichen“ gespeist wird.

Hinzu kommt, dass die Inhalte in Zukunft nach Themen geordnet werden. Die chronologische Zusammenstellung von Tweets wirkte bisweilen leicht chaotisch und unübersichtlich.

Das Feedback des Testbetriebs der vergangenen zwei Wochen war überwiegend positiv, auch wenn hin und wieder Bedauern darüber geäußert wurde, dass man Inhalte, die man aus eigenem Interesse eigentlich nicht lesen würde, nicht mehr im „Vorbei-Scrollen“ nebenbei lesen finden dürfte. Hierfür lässt sich aber sicherlich noch eine Lösung finden. Für Anmerkungen, Lob und Kritik stehe ich natürlich zur Verfügung.

Ihr,
Martin Randelhoff

Eine Bitte

Begriffe und Definitionen sind wichtig. Bei manchen Bezeichnungen ist bisweilen jedoch unklar, ob sie völlig deckungsgleich oder unterschiedlich sind. Als Beispiel seien hier die Bezeichnungen „Stadtbahn“ und „light rail“ angeführt.

Persönlich unklar ist mir (und anderen) die Bezeichung für die Flächen, auf denen verschiedene Mobilitätsangebote zusammengefasst werden? Welcher ist passend: Mobilpunkt? Mobility hub? Mobilitätsstation?

Ich würde mich freuen, wenn Sie sich an dieser kurzen Umfrage beteiligen würden, um diese Frage zu klären. Die Umfrage umfasst nur eine Frage und dauert etwa zehn Sekunden. Vielen Dank im Voraus! 

Die Ergebnisse werden im Anschluss natürlich auf Zukunft Mobilität veröffentlicht.

Grafik: Sophia von Berg – Ein Klick auf das Bild führt zur Umfrage

Volkswagen-Abgasskandal „Dieselgate“

Digitalisierung und Automatisiertes Fahren

Neue Mobilitätsangebote

Eisenbahn

Deutschland

Öffentlicher Verkehr

Deutschland

  • Das bundesweit erstes eTicket aus dem Automaten gibt es in Münster – newstix – http://t.co/roiYxOYv2w ->
  • Ulm: Spatenstich für Straßenbahnlinie 2 vom Kuhberg zur Wissenschaftsstadt (Kosten: ~156 Millionen Euro) – http://t.co/BR2rlv5pif -> [Infrastruktur]

Radverkehr

Deutschland

Das Automobil in den Metropolen dieser Welt

  • Selfmade City? Stadt und Urbanität stehen vor neuen Herausforderungen – Telepolis – http://t.co/cs9GDp2iXr
  • RT @MDRINFO: #Oslo verbannt Autos aus der Innenstadt. Die neue Stadtregierung kündigte an, ab 2019 keine Privatautos mehr im Zentrum zuzulassen. ->
  • Die Osloer Innenstadt mit 1.000 Einwohnern und 90.000 Arbeitsplätzen soll bis 2019 autofrei werden – Guardian – http://t.co/cD9wTxshkc ->

Logistik und Güterverkehr

  • BMW Motorrad: Spatenstich für ein teilautomatisiertes Logistikzentrum auf zwei Ebenen – Logistik heute – http://t.co/2dz1OJH8cw ->

Verkehrsinfrastruktur

Deutschland

  • EU-Zuschuss für Fehmarnbelttunnel wackelt wegen des verzögerten Planfeststellungsverfahren in Deutschland und erwarteter Klagen http://t.co/XTfNbmaARv ->

Luftverkehr

  • Flugzeugbauer Airbus setzt auf 3D-Druck: Ab 2016 sollen 20 Metallteile serienmäßig gefertigt werden – http://t.co/7WwwVK7HcX #3DDrucker ->
  • Äthiopien plant für 4 Mrd. $ Bau eines Großflughafens in Addis Abeba mit 4 Bahnen und Kapazität für 100 Mio PAX p.a. https://t.co/fzeb4tHokI ->
  • Der Eröffnungstermin des neuen Großflughafens in Istanbul wurde vom 29.10.2017 auf das erste Quartal 2018 verschoben http://t.co/8SiHyWxxb6 ->

Weitere Themen

Verkehr in 140 Zeichen am 06. – 12.10.2015

AutoJustiz

11. Februar 2014 – Ein 57-jähriger Radfahrer überquert die Fahrbahn der Müllerstraße im Bereich der Fußgängerfurt in Richtung Afrikanische Straße. Dabei wird er von einem LKW erfasst, der unter Missachtung des Rotlichts der Lichtzeichenanlage die Müllerstraße in Richtung Kurt-Schumacher-Platz befährt. Beim Zusammenstoß kommt der Radfahrer zu Fall und wird so schwer verletzt, dass er am folgenden Tag im Krankenhaus verstirbt.

aus: ADFC Berlin: Getötete Radfahrende 2014

In einem Prozess vor dem Berliner Amtsgericht Tiergarten sagten Sachverständige aus, dass die Ampel mindestens vier Sekunden rot gezeigt haben muss. Der Lkw-Fahrer selbst führt den Unfall auf Sekundenschlaf zurück. Eine rechtswidrige Handynutzung konnte nicht bewiesen werden. Der Angeklagte war zuvor bereits wegen Fahrens ohne Führerschein und weiterer nicht einschlägiger Delikte verurteilt worden. Einen Tag nach dem tödlichen Unfall fuhr er bereits wieder Lkw.

Der LKW-Fahrer wurde wegen Fahrlässigkeit zu 35 Tagessätzen von je 150,- Euro verurteilt (insgesamt 5250 €). Zudem wurden ihm die Verfahrenskosten auferlegt.

Im Folgenden äußerte sich massiver Missmut unter (Berliner) Radfahrern, welche zum einen das Bußgeld als zu niedrig ansehen und zum anderen ein Fahrverbot fordern.

Volkswagen-Abgasskandal „Dieselgate“

  • VW-Abgasaffäre: Wut und Ratlosigkeit im EU-Parlament. Auch und insbesondere über die EU-Kommission. – http://t.co/BpQt7KtSPJ #dieselgate #VW ->
  • NRW will von #VW Nachzahlung von Kfz-Steuer, weil diese (auf Basis der falschen Tests) zu niedrig angesetzt war – http://t.co/Hy0Md7v0FD ->
  • Gunter Dueck trauert um Ethik und Ehre von Ingenieuren, die betrügen, um wirtschaftlichen Kostenzwängen zu genügen – http://t.co/n5STAk7AXK ->
  • Geben für die Gier des Managements Ingenieure, u.a. ihre Ethik und Ehre auf? War die Ehre dieser Berufsgruppen nicht eine sichere Bank? ->
  • Gunter Dueck warnt: erledigen wir in Zukunft noch unsere Arbeit oder präsentieren wir nur noch gewünschte Zahlen? http://t.co/n5STAk7AXK ->
  • VW-Betrug hatte System: Die Software gibt es offenbar in vielen Varianten, angepasst an Tests und Motorvarianten – http://t.co/qqG5gdaY1B ->
  • Der US-Bundesstaat Texas klagt gegen VW. Ziel: Entschädigung für Verbraucher, Verfügung und Bußgelder zur Verhinderung weiterer Verstöße. ->
  • Diesel-Abgaswerte: Mercedes-Benz, Honda, Mazda und Mitsubishi halten NOx-Grenzwerte ebenfalls nicht ein. – http://t.co/quVhuSHoqL ->
  • Diesen Herstellern konnte aber bislang kein Betrug wie die Software-Manipulation von Volkswagen nachgewiesen werden. #VW #dieselgate ->
  • Mary Nichols, die Leiterin der kalifornischen Luftreinhaltungsbehörde CARB: Autobauer fürchten diese Frau – http://t.co/gpwRi7OLQQ #vw ->
  • US-Behörden haben Ermittlungen über das „Auxiliary Emissions Control Device“ in #VW des Modelljahrs 2016 aufgenommen http://t.co/2aW2g1zfoL ->
  • Welche Auswirkung hat ein „Fix“ eines VW Dieselfahrzeugs auf die Leistung und den Dieselverbrauch (und damit CO2)? https://t.co/oNJOCv52qP ->
  • Kraftstoffverbrauch im „Betrugsmodus“ eines 2011 Jetta SportWagen TDI 4,7l / 100 km ->5,1 l / 100 km | 2015 Jetta TDI 4,4l/100 km ->4,7 l/100 km ->
  • Land Niedersachsen gegen Winterkorn, der AR-Chef der Porsche SE Holding bleiben wollte: Staatskanzlei war außer sich http://t.co/f3qcbdMiAo ->
  • VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug. Der (Entwicklungs-)Vorstand sei nicht eingebunden gewesen – http://t.co/1s3Xb9O4xu ->

Brand im Stellwerk Mülheim-Styrum an der Bahnstrecke Duisburg – Essen

  • Ein technischer Defekt in einer Schaltanlage hat zu dem Brand im Stellwerk Mülheim-Sytrum geführt. http://t.co/akBkcEBh31 #bahn #VRR #NRW ->
  • Bahnverkehr im Ruhrgebiet: Ab Montag wird die S1 geteilt: SOL-DÜS-DUI alle 20 Min., DUI-ESS alle 30 Min., ESS-DO alle 20 Min. #NRW #bahn ->
  • S1, RE 1, RE 11 und die ICE-Linie Köln-Berlin verkehren wieder via Duisburg – Essen – Bochum. Die restliche Linien werden umgeleitet. #bahn ->
  • Was nicht gut ist: wenn die Auskunft des Verkehrsverbunds falsch, da nicht aktuell ist. Betrifft auch Apps wie Öffi http://t.co/lv0q9Os7Q2 ->

Digitalisierung und Automatisiertes Fahren

  • Bundeskartellamt: BMW, Daimler & Audi dürfen Nokia-Kartendienst Here übernehmen. Die Alternative für andere: TomTom http://t.co/mZ6r9sOKT0 ->
  • Kreativdirektor von frog: Wieso die Automobilindustrie das Interface-Design des Fahrzeugcockpits überdenken muss – http://t.co/duMXOEdN08 ->

Eisenbahn

  • Virgin Trains UK führt eine automatische Entschädigung im Verspätungsfall ein. Die Entschädigung wird überwiesen. – https://t.co/kBvABA4NMu ->
  • Essen im Zug: In Polen kann man Essen der Bordgastronomie (WARS) per App an den Sitzplatz ordern – http://t.co/ujlhuOK4II [PL] #bahn ->
  • Schweden: TX Logistik darf vorerst wieder fahren – Eurailpress – http://t.co/PRcmGfsGGj ->
  • Die indische Eisenbahn testet die Energieversorgung von Reisezugwagen über auf dem Dach installierte Solarzellen – http://t.co/SVE1614mPO ->
  • EU-Verkehrsministerrat einigt sich über die „politische Säule“ des 4. Eisenbahnpakets – PM BMVI – http://t.co/MKxJYwZC0H ->
  • Ab 2020 sollen Open Access-Anbieter eigenwirtschaftliche Bahnverkehre in der gesamten EU anbieten können – http://t.co/TmbFpb5nHS ->
  • RT @nickabrooks:
    1. kein Zugang zum Vertrieb
    2. keine Durchtarifierung
    3. kein 2er Hand Wagenmarkt für den Fernverkehr vorgesehen ->

Deutschland

  • Betuwe-Strecke: EBA genehmigt 1. Bauabschnitt: 3 km dreigleisiger Ausbau zwischen Oberhausen und Emmerich – http://t.co/gLJnxGC2mB [pdf] -> [Infrastruktur]
  • Nahverkehrsfinanzierung: SPNV-Unternehmen in Brandenburg und Sachsen-Anhalt befürchten massive Einschränkungen – http://t.co/o46bYL3dN3 -> [Öffentlicher Verkehr]
  • NRW: Der VRR hat die Ausschreibung für die Linien S1, S2, S3, S4, S9, RB3, RB40 und RB41 begonnen – http://t.co/nJjaFKrSMr #bahn #NRW #VRR -> [Öffentlicher Verkehr]
  • Die Güterverkehrssparte der Deutschen Bahn ist in Turbulenzen, ein Drittel aller Arbeitsplätze (~5000) könnte wegfallen. Das Geschäft in… -> [Logistik und Güterverkehr]
  • …wirtschaftsschwachen Bundesländern wie bspw. Mecklenburg-Vorpommern könnte komplett aufgegeben werden. 500 Verladestellen bei Kunden… ->
  • …könnten ebenfalls aufgegeben werden. Dies entspricht der Streichung von einem Drittel der Verladestellen und eine Schwächung des… ->
  • …dt. Schienengüterverkehrs. Der Verkehr mit Einzelwaggons von kleineren Kunden soll massiv zurückgefahren werden. http://t.co/jV0waECj2e -> [Logistik und Güterverkehr]

Y-Trasse [Infrastruktur]

  • Das Dialogforum zur Y-Bahntrasse favorisiert die Umsetzung der Alpha-Variante, Hamburg konnte sich nicht mit einer NBS an der A7 durchsetzen ->
  • Alpha-Variante = Bestandsstreckenausbau: a) Lüneburg-Uelzen, b) Rotenburg-Verden, c) Amerikalinie, d) Nienburg-Wunstorf http://t.co/nLhy2TMi6v ->
  • Die Variante erreicht ein Nutzen-Kosten-Verhältnis von 1,1. Etwa 50% des möglichen Güterverkehrsaufkommens findet Kapazität auf der Schiene. ->
  • Das restliche Güteraufkommen – insbesondere Hamburger Verkehre in Richtung Süden – bleibt auf der Straße. Zur HVZ bleibt das Bahnnetz überlastet. ->
  • Die Überlastung des norddeutschen Bahnnetzes ist groß. Täglich können 20 mögliche Güterzüge nicht fahren, weil Kapazität fehlt (->200.00 Lkw-Fahrten mehr). ->

Öffentlicher Verkehr

  • Der Bau der 21 km langen Metrolinie 2 in Panama City wurde begonnen (1,86 Mrd. $, 16 Stationen, 40.000 P/Std/Richtung) http://t.co/jZox71DC0t -> [Infrastruktur]
  • Dublin: Stopp des 3 Mrd. € teuren Ausbau von DART. Es soll eine Variante mit niedrigeren Kosten umgesetzt werden. – http://t.co/IW6klB79Mh -> [Infrastruktur]
  • RT @TfL: We now have 1500 hybrid buses running in London, as part of our plan to make the capital’s transport network greener http://t.co/2… ->
  • In Hongkong gibt es Pläne das Straßenbahnnetz einzukürzen, damit der Pkw-Verkehr besser fließt. https://t.co/ZFk9gAFZAa ->
  • Google hat eine App für den ÖPNV in Delhi herausgebracht, die ohne Internetverbindung funktioniert – http://t.co/ndmhoqIeoD ->
  • US-Verkehrsminister Foxx ermutigt lokale Verkehrsunternehmen zum aggressiven Werben um Finanzmittel für Infrastruktur http://t.co/arnmpGPJRb -> [Infrastruktur]
  • Die ZVV-Ticket-App ist wirklich sehr schnell! Wenn mal alle eTicket-Apps so schnell wären… http://t.co/cGxS1GwuzP http://t.co/RlPY9rzVEO ->
  • Was ich erstaunlich finde: Im Vergleich zu deutschen Apps nur wenige negative Bewertungen -> Schnell und einfach! https://t.co/itPk9LVctP ->
  • Letzte Meile: In Neu-Delhi sollen 30 E-Trikes die Anbindung einzelner Stadtteile an den ÖPNV verbessern – http://t.co/PGHSYL2zgj -> [Elektromobilität]
  • Besserer Busverkehr macht die Stadt besser – Washington Post – https://t.co/NnMw9g8ENR ->
  • Nach Monaten der Verhandlung ist geklärt, wie der Erhalt und Ausbau des ÖPNV in New York finanziert wird – http://t.co/TXZKO8pkX8 ->

Deutschland

Radverkehr

Deutschland

Das Automobil in den Metropolen dieser Welt

  • Aus australischer Sicht: Wie Städte mit weniger Pkw-Verkehr wirtschaftlich erfolgreicher sein können – The Age – http://t.co/EsoG0nb5WU ->
  • Metropolen in aller Welt ziehen denselben Schluss: Sie wären besser dran mit weniger Autos. – https://t.co/cM5a5yBeFn ->
  • São Paulo Bürgermeister Fernando Haddad möchte die Pkw-Abhängigkeit verringern, um Stauproblemen vorzubeugen – http://t.co/DpuBy5PO0J ->

Elektromobilität und Wasserstoff

Logistik und Güterverkehr

  • Parcellock: Hermes, DPD und GLS stellen ihren anbieterneutralen Paketkasten vor – http://t.co/DK8mvAzrik https://t.co/Qm6hpdnVBo ->
  • Die Hersteller gehen davon aus, dass in fünf bis sieben Jahren schon zehn Prozent aller Pakete über Paketkästen zugestellt werden dürften. ->
  • Gute Standorte für Logistikzentren sind begehrt, aber Anwohner wehren sich gegen riesige Kisten auf der grünen Wiese http://t.co/vXX4py6FEy ->
  • Die Österreichische Post testet zusammen mit T-Systems und VW die „Kofferraumlogistik“ (Zustellung in Pkw-Kofferraum) http://t.co/8qlMH56ex1 ->
  • Teilprivatisierung: Italiens Post soll an die Börse und bis zu 3,7 Milliarden Euro einbringen – Tagesschau – http://t.co/XHQ0RMnPMh ->

Verkehrsinfrastruktur

Deutschland

  • Stuttgart 21: Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat den Eilantrag in Sachen Bürgerbegehren „Storno 21“ abgelehnt http://t.co/H3ASgPhhqt #s21 -> [Eisenbahn]
  • Bundesverkehrsminister Dobrindt möchte Planung, Finanzierung & Erhalt der Bundesautobahnen auf Bund übertragen, Bundesländer sollen für Bundesstraßen zuständig sein ->
  • Die Auftragsverwaltung der Bundesautobahnen soll zugunsten einer Bundesfernstraßengesellschaft im Bundesauftrag aufgelöst werden. ->
  • Die Reform der BAB soll wieder schnell gehen: Gesetzentwurf 2016, Reform 2017. Fragt sich nur, wann die Teilprivatisierung kommt… ->

Luftverkehr

Flughafen Berlin-Brandenburg BER

Neue Mobilitätsangebote

  • San Francisco erlaubt DriveNow kein unlimitiertes flexibles Parken im Stadtgebiet. Nun wird das Angebot eingestellt. http://t.co/seap5LhK5i ->
  • Seattle übernimmt das lokale #Bikesharing-System und möchte dieses mit Bundeshilfe von 50 auf 500 Stationen ausbauen https://t.co/vgQw38xqrQ -> [Radverkehr]
  • Uber-Konkurrent Lyft verbessert die Bedingungen für Lyft-Fahrer und geht Kooperationen mit Hertz und Shell ein – http://t.co/I9flkpR7Ov ->
  • Der pakistanische RideSharing-Anbieter hat in einer Angel-Runde 190.000 US-Dollar erhalten – http://t.co/aT4e8HHUWM ->

Fernbusverkehr

  • Im Jahr 2014 haben #Fernbusse 16 Millionen Fahrgäste befördert, +96 % zum Vorjahreszeitraum [8,2 Mio] – Destatis – https://t.co/ZZurB5i5FH ->
  • Die Fahrleistung der eingesetzten Busse stieg im Jahr 2014 um 103 % auf 194 Millionen Buskilometer (76 % davon im Inland). ->
  • Im Durchschnitt legten die Reisenden über 330 km je Fahrt zurück. Die Beförderungsleistung betrug 5,4 Mrd. Pkm (2013: 2,7 Mrd. Pkm). ->
  • Bei den Fahrten war durchschnittlich über die Hälfte der Sitzplätze besetzt; der Auslastungsgrad der Busse lag im Jahr 2014 bei 51 %. ->

Verkehrssicherheit

  • Geschwindigkeitsmessung: Section Control reduziert Zahl schwer verletzter und getöteter Verkehrsteilnehmer bis zu 59% http://t.co/9xn42Q49ck ->
  • Das Ziel der Bundesregierung, die Zahl der Verkehrsopfer bis 2020 um 40 Prozent zu senken, ist in Gefahr. – http://t.co/dwgiFj5rrx ->
  • Im europäischen Vergleich hat sich Deutschland hinsichtlich der Getötetenrate je eine Million Einwohner verschlechtert und liegt auf Platz 8 ->
  • Wie #VisionZero unsere Wahrnehmung von Verkehrsunfällen verändert – http://t.co/FcSbqvOEzP Mit Maßnahmen zur Verbesserung der VS. ->

Seeverkehr

  • Vor der belgischen Küste sind ein LNG-Tanker und ein Frachter kollidiert. Der Frachter sank, alle wurden gerettet – https://t.co/6elQORRWfG ->
  • Die OECD empfiehlt eine Steuer auf CO2-Emissionen der Schifffahrt von 25 USD/Tonne CO2 zur Speisung eines Klimafonds http://t.co/89qN6tmeGv ->

Pkw-Zulassungen

  • Japan: PKW-Neuzulassungen im September 2015 mit -3,2% zum Vorjahresmonat (259.813 PKW) – Querschüsse – http://t.co/yzyZamSmKw ->
  • Spanien: PKW-Neuzulassungen im September 2015 mit +22,5% zum Vorjahresmonat (69.826 PKW) – Querschüsse – http://t.co/m8IcNbGC8E ->
  • Brasilien: PKW-Neuzulassungen im September 2015 mit -29,1% zum Vorjahresmonat (166358 Pkw), inkl. Bus und NFZ -32,5% http://t.co/a6hyXVUEwj ->
  • Brasilien: Fahrzeug-Produktion (PKW und NFZ) im September 2015 mit -42,1% zum Vorjahresmonat (174.240 Einheiten) – http://t.co/a6hyXVUEwj ->
  • Griechenland: PKW-Neuzulassungen im September 2015 mit +1,2% zum Vorjahresmonat (5.098 Pkw) – Querschüsse – http://t.co/pv8B2i9HRb ->
  • Russland: PKW-Verkäufe (inkl. Minivans, SUVs, u.ä.) im September 2015 mit -28,6% zum Vorjahresmonat (140.867 Stück) http://t.co/ibifdQWoUf ->
  • Deutschland: PKW-Neuzulassungen im September 2015 mit +4,8% zum Vorjahresmonat (272.479 Einheiten) – Querschüsse – http://t.co/mylPIUprP7 ->
  • Deutschland: PKW-Produktion im September 2015 mit +3,0% zum Vorjahresmonat (539.800 Einheiten) – Querschüsse – http://t.co/wX1ObIN1f6 ->
  • China: PKW-Verkäufe im September 2015 mit +3,3% zum Vorjahresmonat (1.751.200 Einheiten) – Querschüsse – http://t.co/fEzVNDerBn ->

Weitere Themen

Verkehr in 140 Zeichen am 18. – 28.09.2015
Seite 1 von 712345>|

Schlußstrich

[The automobile] will never, of course, come into as common use as the bicycle.
The Literary Digest, 1899.

About

In diesem Blog möchten wir die Strategien für die Mobilität von morgen skizzieren, informieren und diskutieren. Wir möchten uns mit diversen Problemen unserer Zeit beschäftigen und dabei alle Verkehrsträger im Blick behalten. Dieser Blog soll dabei helfen, die Herausforderungen von morgen ein wenig mehr ins Bewusstsein zu rücken, Alternativen und mögliche Lösungsansätze vorzustellen und umfassend zu informieren:

Denn man muss die Vergangenheit kennen, die Gegenwart analysieren um die Zukunft entwickeln zu können. (Mehr...)

Artikel der letzten 6 Monate (Gesamtes Archiv)

Oder wählen Sie einen bestimmten Monat aus:

Feeds à la carte

RSS-Feed für alle Beiträge
RSS-Feed für alle Kommentare

Um den RSS-Feed einer einzelnen Kategorien zu abonnieren, müssen Sie nur das Wort "feed" anhängen. Die RSS Feedadresse lautet also:

http://www.zukunft-mobilitaet.net/kategoriename/feed/

Linktipp / Sachdienlicher Hinweis

Sie haben einen interessanten Link, Bericht oder eine andere online verfügbare Quelle gefunden? Dann schreiben Sie uns doch bitte.

Über Zukunft Mobilität

Archiv
Datenschutzerklärung
Spread the web!
Impressum

Ein herzliches Danke an die Plugin-Entwickler der hier eingesetzten Plugins!

Theme originally made by Fearless Flyer | Wir lieben Wordpress

blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogtraffic


nach oben ↑