Artikel zum Thema London
Verkehr in 140 Zeichen am 06. – 12.03.2014
  • Auch ein Zeichen der Zeit: Automobilzulieferer Continental setzt weniger auf Autoindustrie – NDR – http://t.co/41YNPdhbyT ->
  • Russische Regierung fordert vor jedem Flug über eigenes Territorium Passagierdaten. Folgen werden: Bus, Zug, Schiff – http://t.co/qxmpM9jWIy ->
  • Weltproduktion von PKW und Nutzfahrzeugen 2013 bei 87,250 Millionen Einheiten – Querschüsse – http://t.co/mIROgpR33K ->
  • Reale Veränderung der Preise für Personenverkehr nach Verkehrsmodi in der EU-27 zwischen 1996 und 2012 http://t.co/p7tLCtvGfF ->
  • Flughafen München: OB Ude schließt dritte Startbahn bis 2020 nahezu aus – airliners – http://t.co/02Jxu7jzo2#MUC#münchen #startbahn3->
  • JB Straubel, Mitgründer und Technikchef von #Tesla Motors, über das Erfolgsgeheimnis des #Elektroauto-Herstellers – http://t.co/zOqr8kXDhS ->
  • [Verkehrsforschung] Mit InnoZ Tracks den persönlichen Modal Split ermitteln! http://t.co/rrGe8rsqxj ->
  • Wahl-Thesentest für München: Diese Verkehrsprojekte bergen Konfliktpotenzial – SZ – http://t.co/BQgzvWtZlR #münchen #OB ->
  • EU-Mitgliedstaaten sollen EU-Parlament überzeugen, eine Vorratsdatenspeicherung von Reisedaten einzuführen – https://t.co/lEaChnKLPk ->
  • Erst Autos, jetzt Frachtschiffe: Rolls Royce träumt von unbemannten Tankern auf den Meeren – MM Logistik – http://t.co/8jBIfdiSXp ->
  • Drei Herausforderungen vor denen wachsende Städte in Indien stehen. – TheCityFix – http://t.co/NRk2DS8E6E ->
  • Im Jahr 2013 transportierten die Bahnunternehmen im Vergleich zum Vorjahr 6,2% (ohne Sondereffekte etwa 4%) mehr Güter durch die Schweizer Alpen. ->
  • Der Marktanteil der Schiene stieg auf gut 66 Prozent. Die Zahl der Lkw-Fahrten durch die Alpen ging 2013 auf rund 1.14 Millionen zurück. ->
  • Das entspricht in etwa dem Niveau der Jahre 1996/97. – BahnOnline – http://t.co/Wx795cPfkx #schweiz #güterverkehr #bahn ->
  • RT @bitsteller: Stockholms S-Bahn hat eine App veröffentlicht in der man sieht wie voll die einzelnen Wagen sind http://t.co/o8XkUTEwGa ->
  • Der Kontakt zum Malaysia Airlines Flug #MH370 von Kuala Lumpur nach Peking mit 239 Personen an Bord wurde verloren. – http://t.co/6BohF2TCrf ->
  • Aktuelle und fachkundige Informationen zum vermissten #MalaysiaAirlines Flug #MH370 wie immer beim AV Herald: http://t.co/1AHBsR286P ->
  • Studie zur Umweltverschmutzung: Chinas Städte ersticken, nur drei Orte von 74 blieben unter den staatl. Grenzwerten. http://t.co/n9PG2t4zof ->
  • Ich bin extrem auf die Reaktionen gespannt: Hochgeschwindigkeitszüge zerstören das europäische Bahnnetz – http://t.co/F2zobXzXNb #bahn ->
  • RT @conradhackett: 20 years of subway evolution in Rio & Shanghai http://t.co/Aq43maW3ND ->
  • Mit dem Aufkommen von teuren ICE, TGV&Co und Billigflügen wechseln Arme und Reiche einfach ihr Verkehrsmittel: http://t.co/F2zobXzXNb #bahn ->
  • Griechenland: PKW-Neuzulassungen im Februar 14 steigen um +5,8% zum Vorjahresmonat, allerdings sehr schwaches Niveau http://t.co/q9hkz6MasZ ->
  • Nur mal so: Ein Terroranschlag, von dem keiner weiß, ob es überhaupt einer war und zu dem sich niemand bekennt, ist etwas “ungewöhnlich”. ->
  • RT @DJanecek: VW-Chef Winterkorn: Auto und Internet wachsen zusammen. Mobilität intelligenter und vernetzter gestalten.#CeBIT14 ->
  • MT @DJanecek: Winterkorn nennt 2 zentrale Herausforderungen für die Automobilindustrie: 1) Automatisches Fahren 2) Vernetzung mit der Umwelt ->
  • RT @GadgetInspektor: #VW Chef Winterkorn: “Nach #Audi Kooperation mit #Google würden wir uns wünschen, wenn auch europäische IT ähnliche Chancen bieten würde. ->
  • Jeder Zweite fühlt sich auf dem Rad nicht sicher – ZEIT Velophil – http://t.co/XILaPHiBFS #radverkehr #fahrradmonitor2013 ->
  • Mit Hochdruck wird am Rauswurf der Geschäftsführerin des erfolglosen Regionalflughafens Kassel-Calden, Anna Maria Muller, gearbeitet. ->
  • Die Politik ist unzufrieden, dass es bislang noch keine Linienverbindungen gibt. Dies wird nun der GF statt des Nicht-Bedarfs angekreidet. ->
  • Problem: Es findet sich wegen der schwierigen wirtschaftlichen Lage des Regionalflughafens kein Nachfolger für den Posten. ->
  • Die Aufgabe gleicht eh einem Selbstmordkommando. Geschäftsführerposition auf einem Schleudersitz. – http://t.co/OgPqn0yH26 ->
  • BER: Mehdorn will Flughafen bis Frühjahr 2015 fertig bauen – airliners – http://t.co/fwj18ht6Q7 #BER ->
  • Die spanische Regierung will ihren Mehrheitsanteil am Flughafenbetreiber Aena Aeropuertos an die Börse bringen. – http://t.co/jKx7iYCXfq ->
  • RT @gCaptain: Best Captain and his ship photos ever? http://t.co/IFoGDtKBu2 http://t.co/EuF2Gxqa4m ->
  • Die chinesische Stadt Dalian kauft 1.200 Elektrobusse (600 2014 und weitere 600 2015) vom chinesischen Hersteller BYD http://t.co/hmPuljpFu0 ->
  • ÖPNV-Fahrgastzahl in den USA erreicht mit 10,7 Milliarden Fahrten 2013 ein 57-Jahres-Hoch – The Hill – http://t.co/ZDXQQPbYTX #USA ->
  • Der US-Bundesstaat Colorado hat in einer Studie den Bau zweier Schnellfahrstrecken (550 km Länge, Vplan: 145 km/h – 290 km/h) untersucht. ->
  • Die Strecken Pueblo – Fort Collins und Jefferson County – Eagle County Airport sollen insgesam 30,1 Mrd. USD kosten. http://t.co/3Fc4I6LmVO ->
  • RT @RolfMecke: Prognose: Zunehmende Staus, einfache Nutzbarkeit des ÖV und fehlender Parkraum lassen #CarSharing in Städten boomen http://t… ->
  • Pilotprojekt BAXI: Eine Mischung aus Bus und Taxi – BR – http://t.co/JqpPj47tFM Mir fehlt da ehrlich der technologische Fortschritt. #öpnv ->
  • Russland: Zehn Konsortien zeigen Interesse an der in öffentlich-privater Partnerschaft geplanten SFS Moskau – Kazan. http://t.co/L1CgzRjzwt ->
  • Die Ridesharing-App Lyft hat anscheinend eine weitere Finanzierungsrunde über 150 Mio. $ abgeschlossen, Wert: 700 Mio http://t.co/94WZVKfXtN ->
  • Ich mag keine Spekulationen, aber das Verschwinden von #MH370 ist so mysteriös, dass das sehr plausibel erscheint: http://t.co/kj6HWxRo5x ->
  • Übrigens: 2003 wurde vom Flughafen Luanda (Angola) eine Boeing 727 gestohlen und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht. https://t.co/u64mGYuYKE ->
  • Maßnahmen für Suizid-Prävention: SBB wollen Selbstmorde mittels Früherkennung von Depression u.a. verhindern helfen. http://t.co/KT5cMlReSH ->
  • SBB fürchten Lawinen auf Gotthardstrecke und errichtet daher derzeit diverse Schutzeinrichtungen. – http://t.co/Vrck62zPTL ->
  • Thyssen macht nach Kartell-Skandal, der den Konzern 340 Millionen Euro gekostet hat, seine Schienensparte dicht. – http://t.co/H0EdMIU5Tl ->
  • Apples iOS8 soll einen Schub in Sachen ÖPNV-Auskunft / Navigation über Integration von Embark, HopStop, etc. bringen. http://t.co/1I9n9TotBd ->
  • Standpunkt Fahrradhelm und BGH: Der Helm hilft nicht – taz – http://t.co/JcxhINyA26 #radverkehr #fahrradhelm ->
  • Laut @rponline erhält das BMVI 2014 505 Millionen Euro und 2015 eine weitere Milliarde Euro zusätzlich für Verkehrsinvestitionen. ->
  • Im Jahr 2016 sollen zusätzlich 1,4 Milliarden und 2017 weitere 2,1 Milliarden für Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur bereitstehen. ->
  • Laut “Eckwertebeschluss der Bundesregierung zum Regierungsentwurf des Bundeshaushalts 2015 und zum Finanzplan 2014 bis 2018″ stehen 2014… ->
  • …somit rund 10,5 Milliarden Euro, 2015 11,0 Milliarden Euro, 2016 rund 11,6 Milliarden Euro und 2017 rund 12,1 Milliarden zur Verfügung. ->
  • Mehdorn zum #BER: Der Flughafen werde am Ende preiswert sein und Fehler habe er nicht gemacht. – rbb – http://t.co/A8L6uPYg3K ->
  • Neue Debatte über Nachtflugverbot am Hauptstadt-Flughafen #BER. – airliners – http://t.co/5FJy6BlodG ->
  • London: Videokameras sollen erfassen, wie viele Fußgänger an einem Überweg warten und die Grünphase angepasst werden. http://t.co/29YXM4VzXL ->
  • Streit über geplante Lärmpausen am Flughafen Frankfurt – airliners – http://t.co/Sstpy7OTEK #FRA #fluglärm #frankfurt ->
  • China: PKW-Verkäufe im Februar 2014 mit +18,01% zum Vorjahresmonat (Januar war jedoch chinesisches Neujahr) – http://t.co/fzi8O9mGPS ->
  • Die türkische Stadt Izmir schließt Finanzierungsvereinbarungen von 165 Millionen € zum Bau von zwei Stadtbahnlinien. http://t.co/RCrVqzWe9P ->
  • Das Chicagoer Bikesharingsystem Divvy hat am 10. März 2014 Insolvenz anmelden müssen. #bikesharing #chicago #Divvy ->
  • Chicago sucht nun über eine Ausschreibung einen neuen Partner für den Aufbau 175 weiterer Stationen und 1750 Fahrräder. Bis zum 21.03. ->
  • RT @CCTV_America: Images from Chinese satellite on 9th shows three objects in the possible site of MH370. Verification is in progress. http… ->
  • Die brasilianische WM-Stadt Belo Horizonte (2,5 Mio. EW) eröffnet die erste Linie des neuen BRT-System MOVE (insg. 3) http://t.co/Ypx4JEfoor ->
  • Vier Gründe, warum australische Städte sich den Kopf über das Radfahren zerbrechen – thisbigcity – http://t.co/HIyGRBjAYw #radverkehr ->
  • Bolloré Group stellt im Auftrag von #TfL 3000 Elektrofahrzeuge und 6000 Ladesäulen für E-Carsharing in London bereit. http://t.co/btXbQEu7I5 ->
  • Thailändisches Verfassungsgericht erklärt 62 Milliarden USD-Verkehrsinvestitionsplan für verfassungswidrig. – http://t.co/5tT73Zz3PB ->
Hochgeschwindigkeitszüge zerstören das europäische Bahnnetz

Der folgende Artikel ist eine Übersetzung des englischen Artikels “High Speed Trains are Killing the European Railway Network“, verfasst von Kris De Decker im Dezember 2013. Das Original ist im Low-Tech Magazine erschienen und kann hier abgerufen werden.

Der Hochgeschwindigkeitseisenbahnverkehr wird oftmals als eine ökologische Alternative zum Luftverkehr gepriesen. Laut Internationalem Eisenbahnverband (UIC) spielt der Hochgeschwindigkeitsverkehr eine Schlüsselrolle auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und dem Kampf gegen den Klimawandel. Als regelmäßiger Nutzer von Fernzügen in ganz Europa muss ich jedoch feststellen, dass das Gegenteil der Fall ist. Hochgeschwindigkeitsverkehr zerstört die wertvollste Alternative zum Flugzeug; das „langsame“ Eisenbahnnetz, welches bereits seit mehreren Jahrzehnten besteht.

Die Einführung von Hochgeschwindigkeitsverbindungen wird ausnahmslos von der Streichung etwas langsamerer, aber günstigerer Alternativverbindungen begleitet. Dies zwingt die Fahrgäste, das neue und teurere Produkt zu wählen oder die Eisenbahn als Ganzes links liegen zu lassen. Als Ergebnis wechseln Geschäftsreisende vom Flugzeug in den Hochgeschwindigkeitszug, während die große Masse an Europäern in Autos, Fernbusse und Flugzeuge von Low Cost Carriern gezwungen wird.

Ein Blick in die Geschichte der Eisenbahn in Europa zeigt, dass Hochgeschwindigkeitszüge in der heutigen Form gar nicht notwendig wären. Frühere Anstrengungen, einen schnellen internationalen Bahnverkehr in Europa anzubieten, boten günstigere Preise und vielfältige Möglichkeiten, die Geschwindigkeit und den Komfort einer Bahnfahrt an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Einige dieser damaligen Verbindungen waren sogar schneller als heutige Verbindungen mit Hochgeschwindigkeitszügen. (mehr …)

Verkehr in 140 Zeichen am 06.02.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 05.02.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 01. – 04.02.2014
  • Übernahmeschlacht zwischen Porsche und VW: Hedgefonds verklagt Piëch und Porsche auf Schadensersatz in Milliardenhöhe http://t.co/QdOzjy4sMr ->
  • Lockheed Martin testet Konvoi unbemannter Trucks. Ist leider Militärforschung, aber sicherlich auch zivil nutzbar. http://t.co/BqkkQgPumC ->
  • Weitere Verzögerungen: Neun der 17 Velaro D sollen der #DB erst 2016 geliefert werden. Die Züge sind zurzeit noch nicht … ->
  • ..für eine Fahrt durch den Eurotunnel oder auf dem britischen Schienennetz ausgestattet. Die England-Zulassung fehlt ebenfalls wie die belgische, französische… ->
  • und niederländische. Das London-Paket wurde noch nicht bestellt. Die London-Verkehre sollen frühestens 2018 beginnen (nix neues). #bahn ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Der Eurotunnel und das britische Netz bis zum Bahnhof St. Pancras sind doch mit französischer Zugsicherung ausgestattet (TVM430). Wieso benötigt man dann neue Zugsicherungseinrichtungen?

  • Die Hamburger Hochbahn setzt nun MAN Lion’s City GL Gelenkbusse mit fünf Türen zum schnelleren Fahrgastwechsel ein. – http://t.co/Wrsddonx11 ->
  • Laut #MAN soll der Zeitbedarf für den Wechsel von 40 Fahrgästen von 26 Sekunden bei einem viertürigen Bus auf 16 Sekunden sinken. #hochbahn ->
  • KfW-Studie: Für die Infrastruktur stehen theoretisch in den kommenden Jahren 100 Milliarden zur Verfügung. – ZEIT – http://t.co/nlU9kEPJft ->
  • Stadtplanung in München: Vorfahrt für Fußgänger – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/oIWL9TFXLN #verkehrsplanung ->
  • Russland setzt in Sachen Parkraumüberwachung neue Maßstäbe. Eine Weitwinkel- und eine Teleobjektivkamera fotografieren bei Vorbeifahrten… ->
  • …den Straßenrand. Zu jedem Parkplatz und jedem Parkverbot sind GPS-Koordinaten abgespeichert. Fotos und GIS-Daten werden entsprechend… ->
  • …abgeglichen und Bußgelder erhoben. – Technology Review – http://t.co/xoj1VIHaby #russland #parken ->
  • Wirtschaft kontra Naturschutz: Braucht Coburg einen neuen Flugplatz? – airliners – http://t.co/vnyKnEWg5Y Diese Diskussion geht schon länger ->
  • Etihad will bei der finanziell angeschlagenen Alitalia einsteigen, die Lufthansa will dies verhindern. – http://t.co/4ruQeelLNg #LH ->
  • Zulassungen von #Elektroautos 2013 nach Bundesländern: http://t.co/xEQPw1Lm8p ->
  • ADAC in der Krise: Akt der Selbstzerstörung – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/JUuio04Uyo #ADAC #skandale ->
  • Mehrere deutsche Beteiligte bei EU-Forschungsprojekten zum Anhalten von nicht kooperativen Fahrzeugen aus der Ferne. https://t.co/1ZEvMq5DCd ->
  • Politiker befürchten Kostenexplosion am Hauptstadtflughafen #BER auf mehr als fünf oder gar sieben Milliarden Euro. – http://t.co/rUUC6YAOz6 ->
  • US-Verkehrsministerium genehmigt Systeme zur Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation. – The Hill – http://t.co/lTjz4qEYMo #vehicle2vehicle #V2V ->
  • London sperrt zahlreiche Straßen für LKW ohne Überrollschutz seitliche Schutzvorrichtungen für Fahrradfahrer. #radverkehr #london #verkehrssicherheit ->
  • Offiziell: “Seitliche Schutzvorrichtungen” Wenig Schlaf! Sry! RT @Kirlian74: @zukunftmobil Sicher, dass nicht “Unterfahrschutz” gemeint war? ->
  • Schutz für Radfahrer: Etwa 30.000 Lkw über 3,5 t ohne Seitenschutz sind betroffen und müssen umgerüstet werden. – http://t.co/Ern5q91Qt9 ->
  • Das Einfahrverbot greift zum Ende des Jahres 2014. Bei Verstößen wird ein Bußgeld von 130 Pfund (~157 €) erhoben. #london #Lkw #radverkehr ->
  • Betroffen ist das Gebiet innerhalb des Autobahnrings (M25), also fast das gesamte Stadtgebiet Londons: http://t.co/Zd5FdFUhZF ->
  • car2go black: Ab Mitte Februar können in Hamburg und Berlin auch 200 MB B-Klasse gemietet werden. Auch One-way zwischen den Städten. #car2go ->
  • #car2go black nutzt sog. Parkspots, d.h. wird in der “Premiumvariante” zum stationären #Carsharing-Anbieter. – PM DMS http://t.co/Ihw1t00f5e ->
  • Mal abwarten, was das in fünf Jahren für klassische Autovermietungen bedeutet. Europcar verdient ja an #car2go und Sixt an #DriveNow mit. ->
  • Studenten der Hochschule Darmstadt entwickeln Navigations-App für Rollstuhlfahrer – heise online – http://t.co/SThRWidWnO ->
  • Piloten zur Urabstimmung über Streik bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings aufgerufen. – Austrian Aviation – http://t.co/CB4i7AgQ19 ->
Verkehr in 140 Zeichen am 31.01.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 26. – 28.01.2014
  • Belgien: Stolpermatten am Gleis gegen unbefugtes Betreten – flanderninfo – http://t.co/dV1JJmCv3g (Video / via @elba013) #bahn ->
  • “Sind wir das Pferd?” – Albert Wenger über eine Welt im ständigen Umbruch http://t.co/RjsJavrOqy ->
  • Wieso verunglücken in Nordamerika so viele mit Rohöl beladene Güterzüge? – Planetizen – http://t.co/SlAxPECt2a ->
  • Das US-Verkehrsministerium hat daraufhin unmittelbare Maßnahmen seitens der Energie- und Bahnindustrie gefordert. – http://t.co/4QZPGZBt9i ->
  • Das National Transportation Safety Board (NTSB) warnt unterdessen vor “vielen möglichen Toten”, falls die Regeln für Rohöltransporte… ->
  • ..nicht angepasst werden. So sollen Züge mit Rohöl dicht besiedeltes Gebiet in Zukunft nicht mehr durchfahren dürfen. http://t.co/8U4NeqGcHj ->
  • Auch US-Abgeordnete fordern die US-Regierung auf, die entsprechenden Regeln entsprechend zu verschärfen. – The Hill – http://t.co/JjD2CSR76E ->
  • Der Chef von #MyTaxi verteidigt das neue Gebührenmodell und will nun auch Pakete von Saturn & Media Markt ausliefern. http://t.co/zg0GCnVuvv ->
  • Deutsche Bahn: Gleiche Fahrgastrechte für alle Verkehrsträger zentrales DB-Thema 2014 – http://t.co/EZLlA2Lpf8 #bahn #fernbus #flugzeug ->
  • #TfL stellt Londoner Stadtvierteln 20,87 Mio. € zur Schaffung von Radabstellmöglichkeiten und Fahrtrainings bereit. – http://t.co/85TMlTMEKF ->
  • Spekulation mit Kreditderivaten: Der Kontrollverlust der BVG – taz – http://t.co/SHHCq7vZOO #Berlin #BVG #CDO ->
  • Großartige Luftaufnahmen von Städten! Manchmal hilft es eben die Perspektive zu verändern! – Fubiz – http://t.co/4GIkrbmMtA ->
  • Betrug oder Kavaliersdelikt: Der große Schwarzfahrer-Report – SZ-Magazin – http://t.co/aeX02IG5n4 ->
  • Smog in Neu-Delhi ist schlimmer als in Peking – Spiegel – http://t.co/7D5v3tS4N9 Macht den chinesischen Zustand aber auch nicht besser! ->
  • In den Wintermonaten ist die Luftqualität in Indien besonders schlecht. Der Großteil der Emissionen entsteht durch das Verbrennen von Holz.. ->
  • und organischen Stoffen sowie dem Verkehr. Zwischen 2002 und 2010 ist die Luftverschmutzung in Bangalore um 34% gestiegen. #indien ->
  • Eine Untersuchung der Tel Aviv University wies für Bangalore die stärkste Luftverschmutzung unter 189 Städten aus. http://t.co/vMun1LAtwN ->
  • Dobrindt will Internet in allen Zügen der Deutschen Bahn. – http://t.co/TMc2VjoV7E Frage: Hotspots oder nur flächendeckend UMTS entlang der Strecken? ->
  • EU-Polizeinetzwerk will Autos ferngesteuert stoppen und bessere und mehr Kennzeichen-Scanner – heise online – http://t.co/36QW7y7hwG ->
  • Die intelligente Straßenbahn: Weltweit einzigartige M2M-Lösung im Personennahverkehr – http://t.co/o5hOWEI0Ui #Linz #bombardier #kapsch ->
  • Zur intelligenten Straßenbahn mit der entsprechenden Echtzeit-Datenerfassung und -übertragung gibt es auch ein Video: http://t.co/rgIWPPyB6i ->
  • Teure Finanzwette der BVG: Keine Ahnung, keine Schuld – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/amHP22lHsQ #berlin #BVG ->
  • Polen unternimmt neuen Anlauf für LOT-Privatisierung – airliners – http://t.co/x1DzC14bhR ->
  • “85 Prozent der Bevölkerung wissen [...] nicht, dass die allgemeine Radwegebenutzungspflicht aufgehoben worden ist.” http://t.co/WhNuVehoBU ->
  • Interview mit Smart-Chefin Annette Winkler: “Die iPhone-Liebe spielt uns in die Karten” – Spiegel Online – http://t.co/DW64wYGvNN ->
  • Im Jahr 2013 wurden in #China 14604 reine #Elektroautos neu zugelassen (+37,9% z. Vj.), 3038 PHEV, gesamt: 21.984.100 http://t.co/5barFEixde ->
  • Lärmschutz am neuen Hauptstadtflughafen #BER wird deutlich teurer. Schätzungen gehen von Kostensteigerungen um das vier- bis fünffache aus. ->
  • Das BVerwG bestätigte den Grenzwert: Der Fluglärm darf die normale Gesprächslautstärke von 55 Dezibel tagsüber nicht überschreiten. #BER ->
  • Die weitreichenden Schallschutzvorschriften hatte der Flughafen einst selbst beantragt und wollte sie nachträglich wieder ändern. #BER ->
  • Die Gesamtkosten für Lärmschutzmaßnahmen sollen nun 600 bis 700 Millionen Euro betragen. – airliners – http://t.co/g7Zk3itu44 #BER #fluglärm ->
Seite 4 von 28Seite 1234561020>|

Schlußstrich

If I’d asked my customers what they wanted, they’d have said a faster horse.
Henry Ford

About

In diesem Blog möchten wir die Strategien für die Mobilität von morgen skizzieren, informieren und diskutieren. Wir möchten uns mit diversen Problemen unserer Zeit beschäftigen und dabei alle Verkehrsträger im Blick behalten. Dieser Blog soll dabei helfen, die Herausforderungen von morgen ein wenig mehr ins Bewusstsein zu rücken, Alternativen und mögliche Lösungsansätze vorzustellen und umfassend zu informieren:

Denn man muss die Vergangenheit kennen, die Gegenwart analysieren um die Zukunft entwickeln zu können. (Mehr...)

Artikel der letzten 6 Monate (Gesamtes Archiv)

Oder wählen Sie einen bestimmten Monat aus:

Feeds à la carte

RSS-Feed für alle Beiträge
RSS-Feed für alle Kommentare

Um den RSS-Feed einer einzelnen Kategorien zu abonnieren, müssen Sie nur das Wort "feed" anhängen. Die RSS Feedadresse lautet also:

http://www.zukunft-mobilitaet.net/kategoriename/feed/

Linktipp / Sachdienlicher Hinweis

Sie haben einen interessanten Link, Bericht oder eine andere online verfügbare Quelle gefunden? Dann schreiben Sie uns doch bitte.

Über Zukunft Mobilität

Archiv
Datenschutzerklärung
Spread the web!
Impressum

Ein herzliches Danke an die Plugin-Entwickler der hier eingesetzten Plugins!

Theme originally made by Fearless Flyer | Wir lieben Wordpress

blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogtraffic


nach oben ↑