Artikel zum Thema London
Verkehr in 140 Zeichen am 06.02.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 05.02.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 01. – 04.02.2014
  • Übernahmeschlacht zwischen Porsche und VW: Hedgefonds verklagt Piëch und Porsche auf Schadensersatz in Milliardenhöhe http://t.co/QdOzjy4sMr ->
  • Lockheed Martin testet Konvoi unbemannter Trucks. Ist leider Militärforschung, aber sicherlich auch zivil nutzbar. http://t.co/BqkkQgPumC ->
  • Weitere Verzögerungen: Neun der 17 Velaro D sollen der #DB erst 2016 geliefert werden. Die Züge sind zurzeit noch nicht … ->
  • ..für eine Fahrt durch den Eurotunnel oder auf dem britischen Schienennetz ausgestattet. Die England-Zulassung fehlt ebenfalls wie die belgische, französische… ->
  • und niederländische. Das London-Paket wurde noch nicht bestellt. Die London-Verkehre sollen frühestens 2018 beginnen (nix neues). #bahn ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Der Eurotunnel und das britische Netz bis zum Bahnhof St. Pancras sind doch mit französischer Zugsicherung ausgestattet (TVM430). Wieso benötigt man dann neue Zugsicherungseinrichtungen?

  • Die Hamburger Hochbahn setzt nun MAN Lion’s City GL Gelenkbusse mit fünf Türen zum schnelleren Fahrgastwechsel ein. – http://t.co/Wrsddonx11 ->
  • Laut #MAN soll der Zeitbedarf für den Wechsel von 40 Fahrgästen von 26 Sekunden bei einem viertürigen Bus auf 16 Sekunden sinken. #hochbahn ->
  • KfW-Studie: Für die Infrastruktur stehen theoretisch in den kommenden Jahren 100 Milliarden zur Verfügung. – ZEIT – http://t.co/nlU9kEPJft ->
  • Stadtplanung in München: Vorfahrt für Fußgänger – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/oIWL9TFXLN #verkehrsplanung ->
  • Russland setzt in Sachen Parkraumüberwachung neue Maßstäbe. Eine Weitwinkel- und eine Teleobjektivkamera fotografieren bei Vorbeifahrten… ->
  • …den Straßenrand. Zu jedem Parkplatz und jedem Parkverbot sind GPS-Koordinaten abgespeichert. Fotos und GIS-Daten werden entsprechend… ->
  • …abgeglichen und Bußgelder erhoben. – Technology Review – http://t.co/xoj1VIHaby #russland #parken ->
  • Wirtschaft kontra Naturschutz: Braucht Coburg einen neuen Flugplatz? – airliners – http://t.co/vnyKnEWg5Y Diese Diskussion geht schon länger ->
  • Etihad will bei der finanziell angeschlagenen Alitalia einsteigen, die Lufthansa will dies verhindern. – http://t.co/4ruQeelLNg #LH ->
  • Zulassungen von #Elektroautos 2013 nach Bundesländern: http://t.co/xEQPw1Lm8p ->
  • ADAC in der Krise: Akt der Selbstzerstörung – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/JUuio04Uyo #ADAC #skandale ->
  • Mehrere deutsche Beteiligte bei EU-Forschungsprojekten zum Anhalten von nicht kooperativen Fahrzeugen aus der Ferne. https://t.co/1ZEvMq5DCd ->
  • Politiker befürchten Kostenexplosion am Hauptstadtflughafen #BER auf mehr als fünf oder gar sieben Milliarden Euro. – http://t.co/rUUC6YAOz6 ->
  • US-Verkehrsministerium genehmigt Systeme zur Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation. – The Hill – http://t.co/lTjz4qEYMo #vehicle2vehicle #V2V ->
  • London sperrt zahlreiche Straßen für LKW ohne Überrollschutz seitliche Schutzvorrichtungen für Fahrradfahrer. #radverkehr #london #verkehrssicherheit ->
  • Offiziell: “Seitliche Schutzvorrichtungen” Wenig Schlaf! Sry! RT @Kirlian74: @zukunftmobil Sicher, dass nicht “Unterfahrschutz” gemeint war? ->
  • Schutz für Radfahrer: Etwa 30.000 Lkw über 3,5 t ohne Seitenschutz sind betroffen und müssen umgerüstet werden. – http://t.co/Ern5q91Qt9 ->
  • Das Einfahrverbot greift zum Ende des Jahres 2014. Bei Verstößen wird ein Bußgeld von 130 Pfund (~157 €) erhoben. #london #Lkw #radverkehr ->
  • Betroffen ist das Gebiet innerhalb des Autobahnrings (M25), also fast das gesamte Stadtgebiet Londons: http://t.co/Zd5FdFUhZF ->
  • car2go black: Ab Mitte Februar können in Hamburg und Berlin auch 200 MB B-Klasse gemietet werden. Auch One-way zwischen den Städten. #car2go ->
  • #car2go black nutzt sog. Parkspots, d.h. wird in der “Premiumvariante” zum stationären #Carsharing-Anbieter. – PM DMS http://t.co/Ihw1t00f5e ->
  • Mal abwarten, was das in fünf Jahren für klassische Autovermietungen bedeutet. Europcar verdient ja an #car2go und Sixt an #DriveNow mit. ->
  • Studenten der Hochschule Darmstadt entwickeln Navigations-App für Rollstuhlfahrer – heise online – http://t.co/SThRWidWnO ->
  • Piloten zur Urabstimmung über Streik bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings aufgerufen. – Austrian Aviation – http://t.co/CB4i7AgQ19 ->
Verkehr in 140 Zeichen am 31.01.2014
Verkehr in 140 Zeichen am 26. – 28.01.2014
  • Belgien: Stolpermatten am Gleis gegen unbefugtes Betreten – flanderninfo – http://t.co/dV1JJmCv3g (Video / via @elba013) #bahn ->
  • “Sind wir das Pferd?” – Albert Wenger über eine Welt im ständigen Umbruch http://t.co/RjsJavrOqy ->
  • Wieso verunglücken in Nordamerika so viele mit Rohöl beladene Güterzüge? – Planetizen – http://t.co/SlAxPECt2a ->
  • Das US-Verkehrsministerium hat daraufhin unmittelbare Maßnahmen seitens der Energie- und Bahnindustrie gefordert. – http://t.co/4QZPGZBt9i ->
  • Das National Transportation Safety Board (NTSB) warnt unterdessen vor “vielen möglichen Toten”, falls die Regeln für Rohöltransporte… ->
  • ..nicht angepasst werden. So sollen Züge mit Rohöl dicht besiedeltes Gebiet in Zukunft nicht mehr durchfahren dürfen. http://t.co/8U4NeqGcHj ->
  • Auch US-Abgeordnete fordern die US-Regierung auf, die entsprechenden Regeln entsprechend zu verschärfen. – The Hill – http://t.co/JjD2CSR76E ->
  • Der Chef von #MyTaxi verteidigt das neue Gebührenmodell und will nun auch Pakete von Saturn & Media Markt ausliefern. http://t.co/zg0GCnVuvv ->
  • Deutsche Bahn: Gleiche Fahrgastrechte für alle Verkehrsträger zentrales DB-Thema 2014 – http://t.co/EZLlA2Lpf8 #bahn #fernbus #flugzeug ->
  • #TfL stellt Londoner Stadtvierteln 20,87 Mio. € zur Schaffung von Radabstellmöglichkeiten und Fahrtrainings bereit. – http://t.co/85TMlTMEKF ->
  • Spekulation mit Kreditderivaten: Der Kontrollverlust der BVG – taz – http://t.co/SHHCq7vZOO #Berlin #BVG #CDO ->
  • Großartige Luftaufnahmen von Städten! Manchmal hilft es eben die Perspektive zu verändern! – Fubiz – http://t.co/4GIkrbmMtA ->
  • Betrug oder Kavaliersdelikt: Der große Schwarzfahrer-Report – SZ-Magazin – http://t.co/aeX02IG5n4 ->
  • Smog in Neu-Delhi ist schlimmer als in Peking – Spiegel – http://t.co/7D5v3tS4N9 Macht den chinesischen Zustand aber auch nicht besser! ->
  • In den Wintermonaten ist die Luftqualität in Indien besonders schlecht. Der Großteil der Emissionen entsteht durch das Verbrennen von Holz.. ->
  • und organischen Stoffen sowie dem Verkehr. Zwischen 2002 und 2010 ist die Luftverschmutzung in Bangalore um 34% gestiegen. #indien ->
  • Eine Untersuchung der Tel Aviv University wies für Bangalore die stärkste Luftverschmutzung unter 189 Städten aus. http://t.co/vMun1LAtwN ->
  • Dobrindt will Internet in allen Zügen der Deutschen Bahn. – http://t.co/TMc2VjoV7E Frage: Hotspots oder nur flächendeckend UMTS entlang der Strecken? ->
  • EU-Polizeinetzwerk will Autos ferngesteuert stoppen und bessere und mehr Kennzeichen-Scanner – heise online – http://t.co/36QW7y7hwG ->
  • Die intelligente Straßenbahn: Weltweit einzigartige M2M-Lösung im Personennahverkehr – http://t.co/o5hOWEI0Ui #Linz #bombardier #kapsch ->
  • Zur intelligenten Straßenbahn mit der entsprechenden Echtzeit-Datenerfassung und -übertragung gibt es auch ein Video: http://t.co/rgIWPPyB6i ->
  • Teure Finanzwette der BVG: Keine Ahnung, keine Schuld – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/amHP22lHsQ #berlin #BVG ->
  • Polen unternimmt neuen Anlauf für LOT-Privatisierung – airliners – http://t.co/x1DzC14bhR ->
  • “85 Prozent der Bevölkerung wissen […] nicht, dass die allgemeine Radwegebenutzungspflicht aufgehoben worden ist.” http://t.co/WhNuVehoBU ->
  • Interview mit Smart-Chefin Annette Winkler: “Die iPhone-Liebe spielt uns in die Karten” – Spiegel Online – http://t.co/DW64wYGvNN ->
  • Im Jahr 2013 wurden in #China 14604 reine #Elektroautos neu zugelassen (+37,9% z. Vj.), 3038 PHEV, gesamt: 21.984.100 http://t.co/5barFEixde ->
  • Lärmschutz am neuen Hauptstadtflughafen #BER wird deutlich teurer. Schätzungen gehen von Kostensteigerungen um das vier- bis fünffache aus. ->
  • Das BVerwG bestätigte den Grenzwert: Der Fluglärm darf die normale Gesprächslautstärke von 55 Dezibel tagsüber nicht überschreiten. #BER ->
  • Die weitreichenden Schallschutzvorschriften hatte der Flughafen einst selbst beantragt und wollte sie nachträglich wieder ändern. #BER ->
  • Die Gesamtkosten für Lärmschutzmaßnahmen sollen nun 600 bis 700 Millionen Euro betragen. – airliners – http://t.co/g7Zk3itu44 #BER #fluglärm ->
Verkehr in 140 Zeichen am 22./23./24.01.2014
  • Im November 2013 starben nach vorläufigen Ergebnissen 259 Menschen auf deutschen Straßen (-16 Personen oder 5,8 %). https://t.co/euCwzWfdKt ->
  • Studie: Frauen sind mit einem Anteil von nur ~20 Prozent in der europäischen Bahnindustrie unterrepräsentiert. http://t.co/bAf2MKsaAb #bahn ->
  • #Daimler und die Deutsche #Bahn wollen ihre Dienste car2go, Flinkster, moovel und Call a Bike verknüpfen. – PM DMS – http://t.co/rlzK1HFSvd ->
  • EU-Kommission will 40 Prozent weniger CO2-Ausstoß bis 2030 (Basis: 2005) und ein Erneuerbaren-Anteil von 27 Prozent. http://t.co/CjQ0X1eluD ->
  • Der Ausschuss der Regionen kritisiert die schwachen CO2-Minderungsziele der Europäischen Union (-40% 1990 – 2030). – http://t.co/LixujOc5uU ->
  • Berliner Flughafen #BER: Offene Forderungen in Millionenhöhe – RBB – http://t.co/WBPDBLD6LI ->
  • Schweiz: Bombardier sieht sich an keine vertraglichen Liefertermine für die zwei Jahre verspäteten Twindexx-Züge mehr gebunden. #sbb #bahn ->
  • Stattdessen fordert Bombardier von der SBB 326 Mio. CHF (~263,9 Mio. €) Schadensersatz «wegen starkem Einmischen.» – http://t.co/6DJ4Xnyuco ->
  • Prof. Hecht (TU Berlin) zum Streit von #SBB und Bombardier: «Risiken um neue Züge wurden zu wenig abgefedert» – NZZ – http://t.co/dqaOxumGOQ ->
  • JP Morgan verklagt die Berliner Verkehrsbetriebe auf 155 Millionen Euro Schadensersatz nach Fehlspekulation mit hochriskanten Wertpapieren. ->
  • Die BVG verkaufte 427 U-Bahn- und 511 Straßenbahnwagen an US-Investoren (Cross Border Leasing) um Steuern zu sparen. Im Folgenden übernahm.. ->
  • .. die BVG für 150 Firmen Kreditrisiken, indem sie hochspekulative Wertpapiere vom Typ „Collateralized Debt Obligation“ (CDO) kaufte. ->
  • CDO waren eine Hauptursache der Finanzkrise, die in den vergangenen Jahren tobte. BVG ./. JP Morgan wird nun in London verhandelt. #berlin ->
  • Dr. Li Huan-Qing: “Viele Städte erkennen die Potenziale der Flächen nicht, auf denen sie erbaut sind.” – http://t.co/VpgIkvCvyt ->
  • EU-Studie: Feinstaub erhöht bei längerer Belastung das Risiko eines Herzinfarkts bereits unterhalb des derzeit geltenden Grenzwerts. ->
  • Anstieg der Jahreskonzentration von PM 2,5 um fünf Mikrogramm je Kubikmeter Luft -> 12% höheres Risiko für Infarkt oder Angina. #feinstaub ->
  • Anstieg der Jahreskonzentration von PM 10 um zehn Mikrogramm je Kubikmeter Luft -> 13% höheres Risiko für Infarkt oder Angina. #feinstaub ->
  • Der PM2,5-Grenzwert solle laut WHO daher von 25 Mikrogramm pro Kubikmeter auf 10 mg / m3 gesenkt werden. Studie: http://t.co/CqaxHI4fQd ->
  • Der Betrieb des Flughafens Rostock-Laage ist vorerst gesichert. Der LK Rostock zahlt d. jährlichen Zuschuss weiter. – http://t.co/E8BmhE0VrG ->
  • Wenn wir einen herausragenden Top-Redner (auch international) für eine Keynote nach Dresden einladen würden, wen wünscht ihr euch? #fmcDD ->
  • Ex-SBB-Chef Weibel: Überinvestitionen in das Bahnnetz stellen wegen der Folgekosten eine Gefahr dar. – http://t.co/pBc8UyU1XC #schweiz #bahn ->
  • Großbritannien: Oberster Gerichtshof weist sieben Beschwerden gegen die umstrittene Schnellfahrstrecke #HS2 ab. – http://t.co/mXHuLPWBLz #UK ->
  • EU verlangt von Berlin Ratifizierung des Luftfahrtabkommens mit den USA (wird schon angewendet) – airliners – http://t.co/hZjFnuf2J8 ->
  • Fluglotsen wollen nächste Woche europaweit streiken. In Deutschland soll der Streik am Mittwoch stattfinden. – http://t.co/zXzrUlZMbS ->
  • AKTUALISIERT: Deutsche Fluglotsen sagen den für kommenden Mittwoch geplanten Streik ab. – Tagesschau – http://t.co/az53r4McLg #streik #dfs ->
  • Spanien plant geplante Schnellfahrstrecken größtenteils eingleisig auszuführen, um die Baukosten zu senken. – http://t.co/qYLHEFheY3 #bahn ->
  • Carlos Ghosn, CEO Renault Nissan: Wir werden massiv in autonome Fahrzeugsysteme investieren. – CNBC – http://t.co/P1quQypKnn ->
  • Neuer Anlauf: Paris bekommt Expresszug zum Flughafen Charles de Gaulle (8 km Neubau, 1,7 Mrd. Gesamtkosten.) – http://t.co/5h2wwX1B2z #CDG ->
  • Bahn und Bund: Bahnhöfe sollen moderner werden. Hierfür möchte der Bund das Modernisierungsprogramm fortsetzen. http://t.co/akHxmVxfV0 #bahn ->
  • Graz führt autofreien Tag ein. Aber nicht mit Zwang, sondern freiwillig. Also gibt es eher doch keinen autofreien Tag http://t.co/rHKi0CsNe7 ->
  • [DB-Pressemitteilung] ICE 1616 Berlin-Hamburg: Keine Zugtrennung während der Fahrt, sondern kontrollierte Trennung. http://t.co/H5gIiQmJOb ->
  • Ist schon doof, wenn man Zement in den Raum mit den Signalanlagen pumpt. Aber zum Glück gibt’s ja Zucker! ;-) http://t.co/eDFe0vA6hz #TfL ->
  • Uber-Mitarbeiter versuchen mit schmutzigen Tricks dem New Yorker Konkurrenten Gett zu schaden. – Valleywag – http://t.co/EWSGuNaGly #Uber ->
Verkehr in 140 Zeichen am 13. – 18.01.2014
  • Tarifstreit: Deutsche #Bahn will Lokführern Angebot machen – Tagesschau – http://t.co/ozaAZ1jvYC #GdL #streik ->
  • Der Artikel aus der gestrigen Welt am Sonntag ist jetzt auch online: Alte Eisen, u.a. mit mir: http://t.co/5mPO7y8qdl ->
  • In #Paris eskaliert der Konflikt zwischen #Uber und der Taxibranche: Taxifahrer griffen ein Uber-Fahrzeug an. – http://t.co/FbNpaQJSis #taxi ->
  • Dobrindt fordert verbindlichen Eröffnungstermin für den #BER – airliners – http://t.co/ipuoSQQkWv ->
  • Kroatien: Die Privatisierung der Schienengütersparte HZ Cargo der staatlichen kroatischen Eisenbahn ist gescheitert. http://t.co/RJRxRPwwNR ->
  • [Hinweis] “Wenn die Liebe zum Auto stirbt” in der Welt am Sonntag Nr. 2 … http://t.co/RoOG74dMLX ->
  • Neues Assistenzsystem von #Audi berechnet die Wahrscheinlichkeit, ob und wann ein Parkplatz frei wird. – Autopia – http://t.co/eQdNnRElwZ ->
  • Mehdorn will Hauptstadtflughafen #BER bis Jahresende fertigstellen, der Eröffnungstermin soll später angekündigt werden http://t.co/UWuiOVnXsr ->
  • So kann man Verkehrspolitik auch diskutieren: Wir in Deutschland sollten uns die Schweizer FABI-Diskussion als Vorbild nehmen. ->
  • FABI steht für “Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur” und sieht Investitionen von 6,4 Mrd. CHF bis 2025 vor. Abstimmung: 09.02.2014 ->
  • “Fabi ist kein […] Populismus, sondern vielmehr ein Musterbeispiel für eine lösungs- und konsensorientierte, breit abgestützte Politik.” ->
  • Gegenposition: Nein [zu Fabi], damit Mobilität nicht teurer wird – Neue Zürcher Zeitung – http://t.co/wbkoiEMSfQ ->
  • Nahezu alle Verbände, Organisationen und Institutionen sowie größere Unternehmen haben bzgl Fabi Position bezogen, zB http://t.co/wkvd4QPGOz ->
  • RT @bikejourno: @zukunftmobil FABI wurde aber auch von bürgerlichen Regionalpolitikern als Wunschkonzert missbraucht und so aufgebläht. Hei… ->
  • .@bikejourno Ich gehe jetzt vom deutschen Level aus und da ist die Schweiz weiter! Dass es nicht perfekt ist und besser geht, einverstanden! in reply to bikejourno ->
  • RT @elba013: Die Zeit zu FABI: Jedem Dorf seinen S-Bahn-Anschluss http://t.co/5ZXFzgp919 via @zeitonline
    cc @bikejourno @zukunftmobil ->
  • .@elba013 Zu viel Geld im System schadet auch. Denn dann regiert “wünsch dir was” und nicht mehr die Vernunft und Priorisierung. in reply to elba013 ->
  • .@elba013 Aber man kommt immerhin zu einer Diskussion, in welche Richtung sich die Verkehrspolitik entwickeln soll. Und das fehlt in Dtl.! in reply to elba013 ->
  • Aus: Gastkommentar zu Fabi: Ja, damit die Schweiz vorankommt – Neue Zürcher Zeitung – http://t.co/5UZhjiMgu0 #fabi ->
  • RT @bikejourno: @zukunftmobil Das Problem ist ein anderes: Regionalpolitiker provozieren mit der mutwilligen Überladung das Scheitern von FABI. ->
  • Fünf Prinzipien für grünere und gesündere Städte. – The Atlantic Cities – http://t.co/2CYNrXjX9F ->
  • Das SBB-Preissystem soll zeitlich flexibilisiert werden, um die Züge während den Spitzenzeiten zu entlasten (-> UK). – http://t.co/MzcaWafMZo
  • DHL und der Paketkopter: der große Publicity-Flug – heise online – http://t.co/4YY8MLqPnc
  • Razzien: Unternehmer sollen DB Netz mit falschen Rechnungen für die Absicherung von Baustellen abgezockt haben. – http://t.co/fAt4K3PfFa
  • China investiert dieses Jahr 72 Milliarden Euro in neue Schnellfahrstrecken, Netzlänge soll verdoppelt werden. – http://t.co/gPkOXcYjc9
  • Air Berlin verklagt #BER-Flughafengesellschaft auf mindestens 48 Millionen Euro Schadensersatz. – airliners – http://t.co/lqiD4ywXpy
  • Neue Anoden-Schutzschicht aus Graphit und Lithium könnte die Lebensdauer von Lithium-Schwefel-Batterien vervierfachen. – http://t.co/SeuRmp2SlO
  • Berlin: Die Zahl der Verkehrstoten ist von 71 im Jahr 2003 auf 39 im Jahr 2013 gesunken. Die Unfallzahl liegt konstant bei 130.000.
  • Jedoch ist die Zahl der schwer verunglückten Radfahrer in den vergangenen zehn Jahren um 16 Prozent gestiegen. #radverkehr #berlin
  • Der Senat prüft nun im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramm „#Berlin Sicher Mobil 2020“ weitere Tempo-30-Zonen. – http://t.co/8Bev8xShsA
  • Eine starke Verbesserung der Verkehrssicherheit auf Berliner Straßen scheint jedoch nicht prioritäres Ziel des Senats zu sein. #berlin
  • Am 7. Januar begannen die Arbeiten an den Tunnelschächten des Semmering-Basistunnels (27,3 km, Fertigstellung: 2024). – http://t.co/nC5e0qLtdz
  • Das Auto in der Gesellschaft: Der Lack ist ab – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/znBY5dxZh9
  • Ich bin gleich ab 07:06 Uhr auf SWRinfo zu hören: http://www.swr.de/swrinfo/empfang/-/id=1790620/vcscr6/index.html … #zukunftdesautomobils #laendlicherraum #carsharing #jungemobilitaet
  • EU-Grenzwert für leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 t ab 2020: 147 g/km (heute: 203 g/km), Supercredits enden 2018. – http://t.co/ylwgmlqc0c
  • #MyTaxi rudert bei Marktplatz-Modell leicht zurück und will “nur” noch maximal 15% Provision. – Gründerszene – http://t.co/K6H70nIkqC
  • Berliner Flughafen: Richter räumt Air-Berlin-Klage wenig Chancen ein – ZEIT ONLINE – http://t.co/VicZVEc6W6 #berlin #airberlin
  • Extrem guter Artikel über den Luftverkehr in Deutschland und die Forderungen der Luftverkehrsbranche. – http://t.co/5T8WpUrZms
  • Piraterie vor Somalia auf dem niedrigsten Stand seit 2006. – Tagesschau – http://t.co/BqLlncIijC
  • Autoabsatz in Europa fällt auf niedrigsten Stand seit 1995 – Tagesschau – http://t.co/AEQoHV2F7W
  • Verhandlungsmarathon im Münchner Startbahn-Prozess geht zu Ende. Das Urteil wird am 19. Februar verkündet. – http://t.co/lCBKOk6LzF
  • London installiert intelligente Parkplatzsensoren für ein intelligentes Parkleitsystem. – heise online – http://t.co/EodPivmFXd
  • Shell verzeichnet Gewinneinbruch von 40 Prozent zum Vorjahr – ARD Börse – http://t.co/IarSbxrtFH
  • Lokführergewerkschaft #GdL prüft Bahn-Angebot. Es gibt folglich vorerst keine Streiks bis Ende Januar. – http://t.co/xpe1Ef1tcX
  • Breite Palette möglicher Reformmaßnahmen: Viele Wege führen zum Mobility Pricing – avenir suisse – http://t.co/kkuasWTJqu #schweiz ->
  • Die grüne OB-Kandidatin Sabine Nallinger will das komplizierte Münchner Tarifsystem reformieren. – SZ – http://t.co/dEfVqzghKA #MVV ->
  • Dobrindt: “Ich mag Schiffe und auch Züge. Aber jeder hat so seine Leidenschaften. Bei mir ist es das Auto.” – http://t.co/Io1MjG7Qhc ->
  • Die Deutsche #Bahn soll sich gemeinsam mit Siemens und Stadler um den Verkehrsvertrag der S-Bahn #Berlin bewerben. – http://t.co/pIjdmu84qV ->
  • Wie Amazon die Macht der Gewerkschaften in den USA gebrochen hat. – TIME Magazine – http://t.co/HZeRQYBNL6 ->
  • BP prognostiziert bis 2035 einen Anstieg der weltweiten CO2-Emissionen um 29 Prozent – Gas 2 – http://t.co/EDH991vrnv #co2 #bp ->
Seite 5 von 29Seite 1345671020>|

Schlußstrich

Weniger Autos sind natürlich besser als mehr. Wir müssen in Zukunft Mobilitätskonzepte verkaufen und nicht nur Autos. […] Wenn die Automobilindustrie es nicht schafft, grüner zu werden, wird sie keine Zukunft haben.
Winfried Kretschmann, erster grüner Ministerpräsident von Baden-Württemberg, BILD am SONNTAG vom 24.04.2011

About

In diesem Blog möchten wir die Strategien für die Mobilität von morgen skizzieren, informieren und diskutieren. Wir möchten uns mit diversen Problemen unserer Zeit beschäftigen und dabei alle Verkehrsträger im Blick behalten. Dieser Blog soll dabei helfen, die Herausforderungen von morgen ein wenig mehr ins Bewusstsein zu rücken, Alternativen und mögliche Lösungsansätze vorzustellen und umfassend zu informieren:

Denn man muss die Vergangenheit kennen, die Gegenwart analysieren um die Zukunft entwickeln zu können. (Mehr...)

Artikel der letzten 6 Monate (Gesamtes Archiv)

Oder wählen Sie einen bestimmten Monat aus:

Feeds à la carte

RSS-Feed für alle Beiträge
RSS-Feed für alle Kommentare

Um den RSS-Feed einer einzelnen Kategorien zu abonnieren, müssen Sie nur das Wort "feed" anhängen. Die RSS Feedadresse lautet also:

http://www.zukunft-mobilitaet.net/kategoriename/feed/

Linktipp / Sachdienlicher Hinweis

Sie haben einen interessanten Link, Bericht oder eine andere online verfügbare Quelle gefunden? Dann schreiben Sie uns doch bitte.

Über Zukunft Mobilität

Archiv
Datenschutzerklärung
Spread the web!
Impressum

Ein herzliches Danke an die Plugin-Entwickler der hier eingesetzten Plugins!

Theme originally made by Fearless Flyer | Wir lieben Wordpress

blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogtraffic


nach oben ↑