Artikel zum Thema Verkehr
Verkehr in 140 Zeichen am 01. – 04.01.2015
  • In Köln markiert man Fußgängerfurten eher kreativ! http://t.co/ql67ztyP4F ->
  • Seit heute dürfen Kreuzfahrtschiffe mit mehr als 96.000 Tonnen die Lagunenstadt Venedig nicht mehr anfahren. – http://t.co/XdRvRkEGT3 ->
  • Der „Airport Memmingen“ kämpft ums Überleben und musste Ende 2014 einen siebenstelligen Zwischenkredit aufnehmen. http://t.co/4ntuBzhcR6 ->
  • Regionalflughäfen und die Kommunalpolitik. Immer wieder ein Trauerspiel. Erst in Hof und anscheinend nun im Memmingen http://t.co/uxro5gRfNs ->
  • Theoretisch kann man in Sachen Trauerspiel aber auch alle anderen deutschen Regionalflughäfen aufzählen: http://t.co/40il5gIskU ->
  • Vision Zero: Warum Schweden im Vergleich die sichersten Straßen hat (3 Verkehrstote / 100.000 EW, EU-Schnitt: 5,5) – http://t.co/ttjmbWu3Z0 ->
  • Der Transit-Oriented Development Index zeigt den positiven Einfluss des ÖPNV auf den Immobilienmarkt: https://t.co/OMn4klxctL [pdf] ->
  • In Frankreich wurde #UberPop zum Jahreswechsel verboten, in Spanien wurde der Dienst nach einem gerichtlichen Verbot ausgesetzt. #uber ->
  • In den USA droht zudem eine Sammelklage gegen die „Sicherheitsgebühr“ und wegen mangelhafter Sicherheitsstandards. http://t.co/htMVxf6esK ->
  • RT @ni_medi: @zukunftmobil Und in Korea bekommt man 1 Million Won (800 Euro), wenn man ein Uber Taxi anzeigt: http://t.co/RlG9wmgyYR ->
  • RT @justmtb: Radfahrer? Elende Luftverschmutzer! http://t.co/FD7HsKTUPC #wtf ->
  • Frankreich: PKW-Neuzulassungen im Dezember 2014 mit -6,8% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/kBPfRGQ6z8 ->
  • Italien: PKW-Neuzulassungen im Dezember 2014 mit +2,4% zum Vorjahresmonat. Gesamtjahr 2014: +4,2 % zum Vorjahr – http://t.co/9nlzii5lzc ->
  • Bahnprivatisierung gescheitert? Die Rufe nach einer Wiederverstaatlichung der britischen Eisenbahn werden lauter. – http://t.co/qUdLLjucrZ ->
  • Großstädte werden in den kommenden Jahren mit immer größeren Verkehrsproblemen zu kämpfen haben. ->
  • Ein umfassendes Konzept, wie man Stau verringern und den ÖPNV kann, gibt es aber nicht. – http://t.co/fHYCbc6P2W ->
  • Stuttgart 21: Linke und Grüne fordern im Bundestag erneut eine öffentliche Anhörung und Bewertung – taz – http://t.co/0RsRvvHFZc #s21 #bahn ->
  • Informatiker will gegen die Erfassung von Kfz-Kennzeichen in Bayern Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht einlegen http://t.co/7aXlvtP4KU ->
  • Dobrindt möchte eine neue Generation von ÖPP-Projekten anstoßen: Verfügbarkeit der Straße soll in das Zentrum des Vergütungssystems rücken ->
  • Eine hohe Geschwindigkeit in der Verfügbarmachung zusätzlicher Fahrspuren soll zu einem Bonus führen. ->
  • Technische oder zeitliche Beeinträchtigungen der Qualität der Verfügbarkeit -> Abschläge bei der Vergütung. Maximalverfügbarkeit -> Bonus ->
  • USA: Benzinpreis ist auf 2,299 Dollar je Gallone gefallen und damit auf den tiefsten Stand seit Mai 2009 – http://t.co/6y0fNhZdhK ->
  • In Dubai eröffnet im 1. Quartal 2015 Bauphase 1 der neuen Straßenbahn (Doppeldecker, teilweise Wasserstoffantrieb) – https://t.co/u9mwLhgTdG ->
  • Das deutsche Autobahnnetz ist 2014 um 20 km länger geworden, 2015 kommen knapp 50 km dazu. ->
Verkehr in 140 Zeichen am 30. / 31.12.2014
  • Sind Busse die beste Form des Elektrofahrzeugs? – Co.Exist – http://t.co/5MlrcYetcO #elektromobilität ->
  • Abu Dhabi möchte bis zum Jahr 2020 ein attraktives Emirat für Fußgänger und den #Radverkehr werden – Gulf News – http://t.co/gQ86z9W5RD ->
  • Der vom Radar verschwundene Air Asia Airbus A320 wurde gefunden. Alle Flugzeuginsassen scheinen ums Leben gekommen zu sein. – http://t.co/AHOhgqWPQR ->
  • Der am zweithäufigsten gelesene Artikel 2014: ICx, das neue Rückgrat des DB Fernverkehrs http://t.co/8AARFGBYza #bahn http://t.co/InspT3y9Qr ->
  • Der Shinkansen-Anschluss an Tokio hat für viele kleine japanische Städte wirtschaftlichen Aufschwung gebracht – http://t.co/L8BnWCmzqd ->
  • Die indische Eisenbahn plant in den kommenden Jahren Solarkraftwerke mit einer Leistung von einem Gigawatt zu bauen – http://t.co/AJ8RUlHczG ->
  • RT @elba013: Prognose des Finanzvorstands: Deutsche Bahn verfehlt ihre Gewinnziele http://t.co/EqHWoQq1fN #Handelsblatt ->
  • Mittlerweile zum Normalzustand geworden: Die Krise der Containerschifffahrt geht 2015 ins siebte Jahr.
  • Und auch 2014 der Artikel mit den besten Abrufzahlen: Die wahren Kosten eines Kilometers Autofahrt –
  • Es hat sich angedeutet: Die chinesischen Bahnhersteller CNR und CSR schließen sich (wieder) zusammen –  
  • Ab morgen ist die französische Staatsbahn SNCF wie die Deutsche ein integrierter Konzern und vereint Bahnbetrieb und Infrastruktur.
  • Eine sehr gute Idee: Dieses Signal zeigt Busfahrern, dass ein Zug einfährt und er den Anschluss sichern kann / soll. 
  • In Atlanta wurde die neue moderne Straßenbahn eröffnet. Gefeiert wird mit drei Monaten kostenlosen Fahrten. – IRJ –
  • Am 28.12.14 wurden acht (!) U-Bahn-Linien in vier chinesischen Städten neu eröffnet. Am 30.12. folgten zwei weitere.
  • Nutzungshäufigkeit des ÖPNV in den USA 1917 – 2010:
  • Die portugiesische Stadt Porto stattet 600 Busse und Taxis mit Hotspots aus und schafft so das größte rollende wireless network der Welt.
  • Die Fahrzeuge wurden ebenfalls mit Sensoren ausgestattet und sammeln ständig Daten über ihr unmittelbares Umfeld. –
  • Könnte die Ortung von Flugzeugen verbessert werden? Ja, aber das wäre vergleichsweise teuer… –
  • Österreich: Projekt EMILIA sucht Ideen für elektrischen Güterverkehr auf der letzten Meile – futurezone –
  • Ein Rückblick auf 40 Jahre Automobil. Aus dem Jahr 1939.
  • Die Nutzung kleinerer Lieferfahrzeuge nach europäischem Vorbild könnte US-Städte sicherer machen – Citylab –
  • KPMG: Heute haben 57% aller US-Haushalte zwei oder mehr Pkw, bis 2040 könnte diese Zahl auf 43% zurückgehen. – CNBC –
[Tokio] Tieferlegung der Tōyoko-Linie im Bahnhof Shibuya in nur 3,5 Stunden

Am 15. März 2013 wurde in der japanischen Hauptstadt Tokio ein neuer unterirdisch verlaufender Abschnitt der Tōkyū Tōyoko-Linie zwischen dem Bahnhof Shibuya und dem 1,5 km entfernten Bahnhof Daikanyama in Betrieb genommen. Bis zu diesem Datum verkehrte die Tōkyū Tōyoko-Linie in diesem Abschnitt oberirdisch und bietet nun einen direkten Anschluss an die Fukutoshin-Linie der Tokyo Metro. Die Tōkyū Tōyoko-Linie benutzt seit dem 16. März 2013 den Endbahnhof der Fukutoshin-Linie in Shibuya mit. Züge der Minatomirai-Linie in Yokohama und der Toyoko-Linie können nun direkt über die Fukutoshin-Linie auf die Seibu Ikebukuro-Linie nach Hannō oder auf die Tōbu Tōjō-Hauptlinie nach Kawagoeshi geleitet werden, was einen nahtlos durchgehenden Verkehr ohne Umstieg auf den einzelnen Abschnitten ermöglicht. Fahrgäste können somit durchgehend von Yokohama im Süden nach Saitama im Norden fahren.

Die Verlegung der Strecke am 15. März 2013 ist ein wahres Meisterstück japanischer Ingenieurkunst. In der Betriebspause zwischen 01:00 Uhr und 05:00 Uhr senkten über 1.200 Bauarbeiter und Ingenieure in nur vier Stunden die Gleise auf das neue Niveau hinab, führten mehrere Testfahrten durch und konnten die Strecke pünktlich für den Verkehr freigeben.

[Video zum Wochenende] Paris / New York in Bewegung

Paris und New York City haben ebenso wie andere Großstädte einiges gemeinsam: Nationale Wahrzeichen, Verkehr, Infrastruktur, lokale Spezialitäten. Einmalig sind sie jedoch in ihrer individuellen Schönheit und Identität.

Der französische Fimemacher Franck Matellini wagt den Versuch, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Metropolen in einem Film sichtbar zu machen.

Der Film wurde im Auftrag von Open Skies, einem Tochterunternehmen der British Airways zur Durchführung der Transatlantikflüge zwischen Paris und New York City, erstellt.

Paris in Bewegung:

New York City in Bewegung:

Verkehr in 140 Zeichen am 29.11. – 15.12.2014
  • Elektroauto-Langzeittest enthüllt Batterieprobleme – Telepolis – http://t.co/lg7tj584QD #elektroauto ->
  • Bundesrat billigt ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 60 Euro für Schwarzfahrer – Tagesschau – http://t.co/lPAQATTJHW ->
  • Autobahnen vom Lebensversicherer? Das ist Irrsinn mit Methode – NachDenkSeiten – http://t.co/mATu7M0dzz ->
  • Radverkehr in São Paulo: Eine Stadt kämpft gegen ihre Automobil-Abhängigkeit – The Economist – http://t.co/s7fgRtxmV6 #radverkehr ->
  • Wird der #Radverkehr mit allen Services rund ums Rad das nächste große wirtschaftliche Ding? – Urbanity Fair – http://t.co/Xp7IH3hw4k ->
  • Warum Apps wie Uber nur in Städten funktionieren – WIRED Germany – https://t.co/GviSOq3LwJ #uber ->
  • Deutsche Bahn verklagt „Cargo-Kartell“ von rund 30 Airlines um die Lufthansa auf 1,8 Milliarden Euro Schadensersatz – http://t.co/gFZNRPJkMi ->
  • Uber: So attraktiv wie Fracking und Atomkraft – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/XtxI0uv0mo #Rideselling #uber ->
  • Sollte die Pkw-Maut in Zukunft steigen, erfolgt keine weitere Entlastung über die Kfz-Steuer. – http://t.co/jBfhienDTG #pkwmaut #maut ->
  • Entscheidung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages: Die Regionalisierungsgelder für den SPNV im Jahr 2015 bleiben konstant. ->
  • Thyssen Krupp entwickelt Fahrstuhl ohne Seil und mit Linearantrieb. Der Lift kann sich auch waagerecht bewegen. – http://t.co/n1zBWJb22y ->
  • Selbstfahrende Autos: Schneller als das Recht – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/3FGUGdjnft (via @balzer82) ->
  • Daimler baut Batterie-Werk in Kamenz aus. Die Batteriezellenproduktion wurde ja vor Kurzem stillgelegt. – heise – http://t.co/ctj6Zx41o1 ->
  • Luftkrieg um Passagierdaten: EU-Regierungen ignorieren Parlamente, Abkommen nun sogar mit Türkei geplant – https://t.co/rEKYDPm3cN ->
  • Deepwater Horizon: Die vergessene Katastrophe – Tagesschau – http://t.co/sqYcbLH15S ->
  • Elektro-Lkw im Terminalverkehr @ Westhafen Berlin http://t.co/HkKwFEafnN ->
  • Neue Erfahrung für mich, kleiner Spoiler für euch. Und da kommen in den kommenden Monaten noch ein paar mehr… ;-D http://t.co/dWZUrj05wg ->
  • RT @SecretCoAuthor: Wichtiger Termin mit @zukunftmobil: Herausforderung Mobilität – #Osnabrück muss sich bewegen! http://t.co/kF2Do5coAj #M->
  • Bericht zur Elektromobilität: Ziel von einer Million Elektroautos in weiter Ferne – Tagesschau – http://t.co/XLaOX5do1T ->
  • RT @SecretCoAuthor: Martin von @zukunftmobil zum #Verkehr der Zukunft: Der #Radverkehr wird innerstädtisch eine bedeutende Rolle spielen. ->
  • Defizitärer Flughafen Hahn soll 2015 zum Verkauf angeboten werden – airliners – http://t.co/uiJBAQHvg3 ->
  • Was Bahnreisende schon wussten, jetzt auch schwarz auf weiß: Schlechte Netzabdeckung entlang von Bahnstrecken – http://t.co/z0VHKjVp2T ->
  • Bahn-Chef: Kostenloses WLAN für alle ICE-Fahrgäste kommt 2016. Allerdings müsse erst die Technik so weit sein. http://t.co/wOD3ivdVy1 #Bahn ->
  • Ein Zeichen der Zeit? Die Deutsche Bahn fährt anstelle eines ICE nun mit einem IC Bus nach London. #Bahn #fernbus ->
  • DB mal innovativ mit speziellen #Ridesharing-Parkplätzen… http://t.co/DGuXzpqhPI ->
  • Maut und Soli: Die Steuerlüge der großen Koalition – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/K5uTmC1VLx ->
  • RT @SecretCoAuthor: Die FDP-Ratsfraktion hat @zukunftmobil übrigens eingeladen. Mehr Zuschauer hier als Wähler! (Der musste sein…) ->
  • RT @SecretCoAuthor: .@zukunftmobil: „Die Stadt der Zukunft braucht einen starken Rad- und Fußverkehr!“ ->
  • RT @SecretCoAuthor: .@zukunftmobil: „Der Handel liegt falsch, wenn er sagt, viele Parkplätze seien essentiell für das Geschäft.“ ->
  • RT @SecretCoAuthor: „Die Uckermark und die Eifel werden uns in den nächsten 10 Jahren um die Ohren fliegen.“ (ÖPNV-technisch) ->
  • RT @SecretCoAuthor: „70 bis 80 % des innerstädtischen Güterverkehrs kann mit Lastenrädern abgewickelt werden.“ ->
  • RT @SecretCoAuthor: Fazit: @zukunftmobil zeigt, dass beim Verkehr der Zukunft theoretisch alles möglich ist. Es traut sich nur kaum einer … ->
  • Pläne für Einsparungen: Schafft die Deutsche Bahn die BahnCard ab? – http://t.co/GwApwlTHWc Ebenfalls droht die Einstellung aller Nachtzüge. ->
  • Zukünftig könnte es statt Bahncard-Rabatt nur noch „Rabatte gemäß Auslastung eines Zuges und individuelle Rabatte nach Kundenumsatz“ geben. ->
  • Deutsche #Bahn dementiert Pläne für Abschaffung der Bahncard – ZEIT – http://t.co/hLAJOI04ls ->
  • RT @hrinfo: #hrinfo zum #Bahncard-Dementi der @DB_Bahn: Wir halten die Quelle für zuverlässig und bleiben bei unserer Darstellung. ->
  • Die Deutsche #Bahn beziffert den Umsatzverlust durch die Fernbus-Konkurrenz mittelfristig auf 240 Millionen Euro pro Jahr. ->
  • Wer hat eigentlich festgelegt, dass diese Unternehmen die Mobilität von morgen und übermorgen gestalten sollen? http://t.co/Sgcs6oKMrF ->
  • RT @SecretCoAuthor: Vortrag von @zukunftmobil: „Bei Regen bekommen Fußgänger schneller Grün“ http://t.co/29IC2pPD8i ->
  • Bahn: GDL verkündet Streikpause bis 11.01.2015, kündigt aber im Anschluss massive Streikmaßnahmen an – Tagesschau – http://t.co/RMDvIBGdnn ->
  • Frankreich: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit -2,3% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/iEx0kmMXnw ->
  • Italien: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit +5,0% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/LD5awlXq5r ->
  • Österreich: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit -7,1% zum Vorjahresmonat, erste elf Monate 2014 -4,1% – http://t.co/DlCXVHCK0v ->
  • USA: Autoverkäufe im November 2014 mit +4,6% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/kKxu75caJQ ->
  • Japan: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit -15,9% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/asTonp3AGV ->
  • Deutschland: PKW-Produktion im November 2014 mit -4,8% zum Vorjahresmonat, in den ersten elf Monaten +2,9% – http://t.co/4UD1I0Hl95 ->
  • Indien hat ein anderes Verständnis von „Smart Cities“ als westliche Staaten – Zeenews – http://t.co/0uadBW9jRW ->
  • Uber nimmt 1,2 Milliarden US-Dollar frisches Kapital auf, Bewertung steigt auf rund 40 Milliarden US-Dollar – http://t.co/K0A4XgNUEQ #uber ->
  • Brandenburg will Minister aus BER-Aufsichtsrat abziehen und durch externe Fachleute ersetzen. – rbb online – http://t.co/o3Le6z75Oi #BER ->
  • Guter Artikel über meinen Vortrag in Osnabrück vor zwei Tagen: http://t.co/V13pcDUFDf ->
  • EU-Kommission rügt Deutschland wegen zu hoher Feinstaub-Belastung (insbesondere Stuttgart und Leipzig) – EurActiv – http://t.co/q8URTE3yyy ->
  • Im kommenden Jahr soll in Peking die erste U-Bahnlinie auf vollautomatischen Betrieb umgestellt werden – IRJ – http://t.co/hKFgf6sCz8 ->
  • Früher, als es nur wenige Autos gab, haben Fußgänger das Straßenbild geprägt. Hohe Aufenthaltsqualität war die Folge. http://t.co/WrMMb73AGw ->
  • Gegen schlüpfrige Gleise durch feuchtes Laub: Niederländische Bahn möchte Blätter mit Lasern von den Gleisen brennen. http://t.co/HiX0FgouSu ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Ein weiteres Video über den Lasereinsatz gibt es von Railly News bei Youtube.
  • Ein Vorgängersystem hatte jedoch Probleme, da die Zugvibrationen einen fokussierten Lasereinsatz unmöglich machten. https://t.co/bdmBmNCgU1 ->
  • Benzin kostet in einigen US-Bundesstaaten mittlerweile umgerechnet weniger als 0,50 € / Liter – CNN – http://t.co/VEISkExcBw ->
  • Longread zum Wochenende: Die Suche nach der fahrradfreundlichsten Stadt der Welt. http://t.co/1Xe6dq01mF #radverkehr http://t.co/DX24hhg3yj ->
  • Der Zugbauer Stadler Rail wird zum größten Trolleybusbauer der Welt. Stadler kam dazu „wie die Jungfrau zum Kind“. http://t.co/DqWdwX9PdD ->
  • Der Flughafen Oslo ist ab 03/2015 der erste große Flughafen der Welt, der eine Versorgung mit Bio-Kraftstoff anbietet http://t.co/pa6NksEvM8 ->
  • Deutschland: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit -1,8% zum Vorjahresmonat, 01-11/2014 +2,6% zum Vorjahreszeitraum http://t.co/r6dSJOkrct ->
  • Urbaner Metabolismus: Bewohner großer Städte laufen schneller – Citylab – http://t.co/gr6pzq5IEz http://t.co/GlNIVu8WQu ->
  • Frankreich möchte die Nutzung des Dieselantriebs in Pkw wegen der Emissionen einschränken: Sondersteuer & Fahrverbote http://t.co/aFgso0rrnw ->
  • Laut der Tageszeitung „Journal du Dimanche” plant die Pariser Bürgermeisterin ein Verbot für Diesel getriebene Automobile ab 2020. ->
  • Brasilien: PKW-Neuzulassungen im November 2014 mit -5,7% zum Vorjahresmonat, 01-11/2014 -10,9% zum Vorjahreszeitraum http://t.co/RkqWFMEbby ->
  • Indien scheint harte Maßnahmen gegen Luftverschmutzung ernsthaft in Erwägung zu ziehen – NYT – http://t.co/71XPHWJhNL ->
  • Lyft-Gründer: „Transportation is going to transition from a period of ownership to transportation as a service.“ http://t.co/AW4IBsDKET ->
  • Obama: Zustand der US-Infrastruktur ist im Vergleich zu China „beschämend“. – The Hill – http://t.co/yaOfWng4t2 ->
  • Der Break-Even-Preis der amerikanischen Fracking-Branche, die unbekannte Einflussgröße auf den Ölpreis – KR – https://t.co/jxGLzVbjbA ->
  • „Die Fracking-Firmen […] müssen Hunderte Milliarden Schulden aufnehmen, um überhaupt noch arbeiten zu können.“ – https://t.co/jxGLzVbjbA ->
  • „Fracking ist eine Wette auf den steigenden Ölpreis. Öl muss teurer werden, damit [..] die Branche nicht crasht.“ – https://t.co/jQZDSh4AAl ->
  • Wie der #Radverkehr die Grundlage für den Aufstieg des Automobils gelegt hat – Citylab – http://t.co/XtMXk4xRKi ->
  • Der Bundesrechnungshof kritisiert die deutsche Verkehrspolitik hart: Viele Verkehrsprojekte seien unnötig – http://t.co/NiJ14SLiZl ->
  • Was sind die Gründe zur Nutzung eines bestimmten Verkehrsmittels in der EU28? (n = 27.678, zwei Antworten möglich) http://t.co/hwvWJvL7Gm ->
  • Deutsche Bahn investiert 2015-2019 28 Milliarden Euro in die Schieneninfrastruktur – SPIEGEL ONLINE – http://t.co/VMDijmCx9K ->
  • Von 2015 bis 2019 sollen 17.000 km Schiene, 8700 Weichen und mindestens 875 Brücken erneuert werden. #bahn ->
  • In Spitzenzeiten werden sich 850 Baustellen / Tag im Schienennetz befinden. #bahn ->
  • LKW-Maut: Neuer Mautvertrag begünstigt angeblich einseitig Toll Collect und die Anteilseigner Daimler und DTAG. – http://t.co/B3d1R6bzps ->
  • Drei Tage nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung durch einen #Uber-Fahrer in Neu-Delhi wurde der Dienst verboten – http://t.co/ud0NBQZaHb ->
  • Die Wirtschaftskammer der Niederlande hat das Verbot des Rideselling-Diensts Uberpop in den Niederlanden bestätigt. http://t.co/jEhH0ppXpd ->
  • Tolle Tunnel und Brücken für den #Radverkehr – Sustainable Mobility – http://t.co/y399lsTv1Y ->
  • Uber ist in Portland am vergangenen Freitag gestartet, nun klagt die Stadt bereits wegen mangelnder Lizenz – http://t.co/DUs1JCwVCo #uber ->
  • Medien: Neuer BER-Aufsichtsratschef steht fest, Mehdorn-Nachfolger gesucht, zwei mögliche Nachfolger bereits gefunden http://t.co/ktnAKAwcIh ->
  • Lkw-Maut: Opposition fordert Offenlegung des Toll-Collect-Vertrags – SPIEGEL ONLINE – http://t.co/Qhux7Pugah #maut ->
  • TU Wien will Autos vor Hacking-Angriffen schützen – heise online – http://t.co/Arb2AbaMiY ->
  • München prüft Seilbahn links der Isar und einige weitere Verkehrsprojekte. Nur ist die Seilbahn eben am plakativsten… – ZEIT ONLINE – http://t.co/McfuT4LmWv ->
  • Thüringen: Birgit Keller (Die Linke) ist neue Verkehrsministerin. Sie war seit 2012 Landrätin des LK Nordhausen und 2009 – 2012 MdL. ->
  • RT @elba013: Qualitätsjournalismus muss die Exoten-Seilbahn natürlich in den Vordergrund rücken – Überschrift voll daneben. @zeitonline ->
  • Paris und Madrid planen starke Restriktionen für den Autoverkehr in den Innenstädten http://t.co/m0nhlKXarz ->
  • Russland: PKW-Verkäufe im November 2014 mit -1,1% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/KPYhoz0lIb ->
  • Wenn ein Blogger mit dem Thema Verkehrswende ins Kino kommt. Unglaublich spannend! Wird ein toller Film! #cliffhanger http://t.co/7m74ltCkvy ->
  • Grünes Licht im EU-Rat für Auto-Notruf eCall. Ab 2018 müssen Neufahrzeuge mit einem Ortungssystem ausgerüstet sein. – http://t.co/JVbKMUN16V ->
  • Paris und Madrid planen starke Restriktionen für den Autoverkehr in den Innenstädten – http://t.co/AIHY9OwgIt http://t.co/uZsS3g3FYe ->
  • University of Texas: Der Fracking-Boom ist eine Illusion, Vorkommen sind weitaus geringer als angenommen – Nature – http://t.co/TTV0tmL61I ->
  • Mit 100 Millionen US-Dollar frischem Kapital im Rücken plant BlaBlaCar die Expansion – Inhabitat – http://t.co/pRYOzeUDL6 #ridesharing ->
  • Würden alle mit dem Auto nach Manhattan fahren, bräuchte man 48 Brücken und 62 km2 Parkplätze. http://t.co/zhOS6kSgQE http://t.co/hdR1ffXbPJ ->
  • Der Weg der New Yorker Verwaltung die CO2-Emissionen bis 2050 um 80 Prozent zu reduzieren – The Energy Collective -http://t.co/ZlEGkQRACX ->
  • Luftfahrtbundesamt genehmigt Partnerschaft von Air Berlin und Etihad mit Auflagen – Tagesschau – http://t.co/R6LM7Nxit2 ->
  • Auch nach Ende der offiziellen Konsultatiomsphase wird hinter den Kulissen gegen Londons Cycle Superhighways gekämpft http://t.co/j7mz7V25qq ->
  • Wie man möglichst energieeffiziente Gebäude und Stadtviertel plant – Sustainable Cities Collective – http://t.co/ObK4AARZNM ->
  • Frauenpower aus Gaza: Mariam Abultewi und ihr #Ridesharing-Startup Wasselni: http://t.co/iWZCMgkLi8 http://t.co/ar2Kwj13WS ->
  • Ridesharing-Anwendung Wasselni: Die Antwort aus Gaza auf Uber http://t.co/DhTagRrIR6 ->
  • RT @osis1980: @zukunftmobil Nette Sache. Aber der Kampf wird wenn im Bestand gewonnen bei 1-2 % Neubauquote. ;-) ->
  • Wir brauchen transparente Vergaben und offene öffentliche Verträge – Netzpolitik – https://t.co/RRz3Qf2TBm Und das nicht nur im IT-Bereich! ->
  • Tarifkonflikt: Beamtenbund (Dachverband der Lokführergewerkschaft GDL) droht #Bahn mit weiteren Streiks – http://t.co/MGdCdUg2kC ->
  • RT @e4Motion: Für den VRR könnte es eng werden. 1. Uni stimmt mit 90% gegen Semesterticket-Vertrag. Nachbessern gefordert. ->
  • Mehdorn fordert den Bau eines weiteren Terminals am #BER noch vor der Eröffnung. Kostenpunkt: 177 Millionen Euro – http://t.co/F0uMElnGfj ->
  • BER-Aufsichtsrat: Berlin ist gegen Brandenburgs Vorschlag für neuen Aufsichtsratsvorsitz, Mehdorn droht Rauswurf – http://t.co/ecqufP3oi3 ->
  • Der chinesische Internet-Gigant Baidu steigt für 600 Millionen US-Dollar bei #Uber ein – Bloomberg – http://t.co/pwuAMs5QjE ->
  • Baidu (größter Suchmaschinenbetreiber Chinas) soll Uber bei der Erschließung des chinesischen Markts durch Zugang zu Online-Ressourcen helfen ->
  • Das Interesse am Lastenrad wächst nur langsam – ZEIT Velophil – http://t.co/NC5Yg94FL4 #cargobike #radverkehr ->
  • RT @PhilipArtelt: @zukunftmobil Die kritische Masse mag nicht erreicht sein, aber Trendsetter und Early Adopter in den Städten schon: Link ->
  • Der Bus ist in vielen indischen Städten das Rückgrat des motorisierten Verkehrs – The CityFix http://t.co/1n4JON0Lvv http://t.co/bSqIg4BjWi ->
  • Viele indische Städte versuchen den Busverkehr zu optimieren und zu verbessern. – The CityFix -http://t.co/1n4JON0Lvv http://t.co/ScVD3YKEr3 ->
  • Nachdem das Bundeskabinett am Donnerstag das Gesetz zur Tarifeinheit beschlossen hat, reagiert der Beamtenbund in Sachen #GDL versus #Bahn. ->
  • Der Beamtenbund, der die Streikkasse der GDL verwaltet, fordert die Deutsche Bahn auf, der GDL ein Angebot „ohne Vorbedingungen“ vorzulegen. ->
  • Andernfalls drohe der Bahn ein Streik, der die bisherigen Ausstände wie „Kinderkram“ aussehen lasse. #bahn #GDL #streik ->
  • „Das [Tarifeinheitsgesetz] schweißt alle Gewerkschaften im Beamtenbund zusammen“, sagt Russ, „da wackelt keiner einen Millimeter.“ #bahn ->
  • Die GDL verzichtet erst einmal bis zum 11.01.2015 auf einen #Bahnstreik, die EVG bis zum 14. Januar – http://t.co/2Mgmxxqwie #bahn ->
  • New York könnte bald eine zentrale App zur Taxibestellung haben. Anwendung ist auch gegen #Uber und Lyft gerichtet. http://t.co/2xwLvtrP8C ->
  • Merkel sieht auf dem CSU-Parteitag „gute Chancen“ für die Pkw-Maut: http://t.co/mTmCZUUZt6 Was tut man nicht alles für den Koalitionsfrieden ->
  • Der neue Hauptstadtflughafen #BER soll spätestens Ende 2017 eröffnet werden. Bauliche Fertigstellung: März-Juni 2016 http://t.co/6tvSUhBeFw ->
  • Statt Oktober 2011 soll die Eröffnung des #BER im Juni bis September 2017 stattfinden. Also mit rund sechs Jahren Verspätung. ->
  • Verdi ruft zu dreitägigen Streiks bei #Amazon kurz vor Weihnachten auf – heise online – http://t.co/399dlTmUdo ->
  • Niederlande: Betuweroute komplett mit ETCS ausgestattet nach Inbetriebnahme des Abschnitts Zevenaar (NL)-Emmerich (D) http://t.co/XdH0hoaae8 ->
  • 15 Jahre nach der Schweizer Bahnreform: Ein Plädoyer für mehr Dynamik – NZZ – http://t.co/OFm5AgbOTF #sbb #bahn ->
  • Datenschutz für Autos: Was die Automobilindustrie von Autofahrern weiß und was sie damit macht – The Washington Post http://t.co/WMEhUVAyF7 ->
  • Fracking und OPEC-Produktion lassen Ölpreis weiter fallen. Ein Barrel WTI-Öl kostet mittlerweile unter 60 US-Dollar – http://t.co/NnWLSQUs7I ->
  • All-you-can-fly ab 1650 Euro / Monat: Die belgische Airline Take Air ist die erste Flatrate-Airline in Europa – http://t.co/4RGPACWejH ->
  • China: PKW-Verkäufe im November 2014 mit +4,66% zum Vorjahresmonat (1,76 Millionen verkaufte PKW-Einheiten) – http://t.co/Dz9W4BonbZ ->
  • BlaBlaCar will verstärkt in Schwellenländern wie Russland und Brasilien aktiv sein. Ziel: 80 Prozent der Nutzer außerhalb Europas. ->
  • Google Maps mit neuer Darstellung öffentlicher Verkehrsmittel – Stadt Bremerhaven – http://t.co/B8y4Mhe1NE ->
  • VRR: Studenten protestieren gegen teureres Semesterticket – Lokalzeit Ruhr in der WDR MEDIATHEK – http://t.co/JazI9Jr1WF ->
  • Hessen will die restlichen Anteile am Flughafen Hahn von 17,5 Prozent verkaufen – airliners – http://t.co/x7KC5lDNpz ->
  • Der Grundstein für die erste kalifornische Hochgeschwindigkeitsstrecke wird im Januar gelegt – The Merced Sun-Star – http://t.co/VIsW9gSmN1 ->
  • Pkw-Maut: EU-Kommissarin erteilt Dobrindts Plänen eine Absage – ZEIT ONLINE – http://t.co/cPK5SazuL9 #maut #pkwmaut ->
  • PKW-Maut: Vorausgesetzt Autofahrer nützen ausschließlich Kreis- und Landstraßen, könnten sie die Maut zurückfordern – http://t.co/n3S6vIFItW ->
  • Schön! „Verkehr in Zahlen 2014/2015“ gibt es umsonst und dieses Jahr erstmals online! – newstix – http://t.co/3rZpVvXJZ0 ->
  • Französische Regierung verbietet UberPop landesweit ab dem 1. Januar – ZEIT Online – http://t.co/unoqtQtgq6 #uber #uberpop ->
  • Hartmut Mehdorn kündigt Rücktritt als Berliner Flughafen-Chef spätestens zum Juni 2015 an. #BER ->
  • Seehofer will Pkw-Maut wie geplant beschließen, die Einwände von EU-Verkehrskommissarin Bulc findet er „eigenartig“. http://t.co/UC5EQCuYQj ->
  • Dobrindt wirft EU-Kommissarin Bulc und der EU-Kommission Unwissen über seine Pkw-Maut vor – http://t.co/IMBvIO9Skm #maut #pkwmaut ->
  • Ryanair liebäugelt mit einem Umzug nach München und schon fordert Memmingen als Gegenmaßnahme einen Flughafenausbau – http://t.co/IEbxSRawZJ ->
  • RT @StefanLeifert: Pkw-Maut ist nicht mit EU-Recht vereinbar, schreibt Verkehrskommissarin Bulc an Dobrindt. Der Brief im Wortlaut: Link ->
  • PKW-Maut: ein CSU-Projekt droht in Brüssel durchzufallen – ZDF heute – http://t.co/QKpgVC3kL3 #maut #pkwmaut ->
Ridesharing-Anwendung Wasselni: Die Antwort aus Gaza auf Uber

Die Stadt Gaza (46 km²) hat etwa 515.000 Einwohner, in der Agglomeration leben 1,4 Millionen Menschen. Aufgrund der israelisch-ägyptischen Blockade des Gazastreifens und der ständig wiederkehrenden Konflikte ist das Leben in Gaza mitunter beschwerlich. Neben einer instabilen Strom- und Wasserversorgung ist auch die Verkehrsinfrastruktur in einem schlechten Zustand. Ein öffentliches Verkehrsangebot existiert nicht.

Im Bereich Mobilfunk liegt Gaza ebenfalls weit zurück. Während viele Mobilfunknetze im Nahen Osten bereits auf LTE-Standard (4G) aufgerüstet werden, existiert in Gaza nur ein 2G-Netz. Die israelischen Behörden beschränken den beiden Mobilfunkanbietern Jawwal aus der West Bank und Wataniya aus Kuwait die nutzbare Bandbreite. Bis zu acht Stunden lange Stromausfälle am Tag und teurer Kraftstoff für Dieselgeneratoren erschweren den Betrieb eines Mobilfunknetzes zusätzlich. Dennoch ist die Smartphone-Dichte auch im Gazastreifen relativ hoch. Und dass, obwohl viele Funktionen eines Smartphones nicht nutzbar sind, denn im Vergleich zu 3G (UMTS) ist 2G mehrere Tausend Mal langsamer.

Trotzdem hat die 25-jährige Mariam Abultewi es geschafft, in Gaza das
technologiegestützte Ridesharing-Angebot Wasselni
aufzubauen. Im Vergleich zu vielen westlichen Ridesharing-Angeboten funktioniert Wasselni auch ohne Mobilfunkempfang.

Wasselni-Gründerin Mariam Abultewi

„Ich lebe im al-Nuseirat Flüchtlingslager,“ so Abultewi gegenüber dem Guardian. „Fahrer brauchen dort sehr lange, um eine passende Fahrt zu finden. Fahrgäste müssen ebenfalls sehr lange auf das nächste Taxi warten.“

Ist ein Smartphone mit einem WLAN-Netzwerk verbunden, nutzt Wasselni die ermittelte Position, um Facebook-Freunde und Taxifahrer in der Nähe aufzuspüren, welche in die gewünschte Richtung fahren. Über die Anwendung kann direkt mit dem Taxifahrer kommuniziert werden. Ebenfalls ist es möglich, Mitfahrer für die jeweilige Strecke zu finden. Private Fahrten werden nur zwischen Facebook-Freunden vermittelt. Pkw-Besitzer können ganz klassisch nach dem Ridesharing-Prinzip Fahrten eintragen, welche von deren Freunden gefunden werden können.

Im Offline-Modus kann eine Liste von Taxiunternehmen und Taxifahrern aufgerufen werden, welche in dem jeweiligen Stadtviertel ihre Dienste anbieten. Zur Lokalisierung reicht es, den Namen eines nahe gelegenen Cafés in die App einzutragen. Zurzeit sind bei Wasselni über 2.000 Personen, darunter etwa 70 professionelle Taxifahrer, registriert. Geld verdient die Anwendung über Provisionen, welche Taxifahrer für vermittelte Fahrten bezahlen.

Ich finde es sehr bewundernswert, dass die damals 22-jährige Mariam Abultewi vor drei Jahren Wasselni gegründet hat. Sie ist zum einen eine der wenigen Unternehmerinnen im Gazastreifen, von Web-Unternehmerinnen gar nicht erst zu sprechen. Es gelang ihr als erste Frau aus Gaza, Kapital für ihre Startup-Idee einzuwerben. Heute leitet sie ein Team von jungen Programmiererinnen und stellt sich darüber hinaus tagtäglich den Widrigkeiten durch Kriege, der Blockade und der maroden Infrastruktur. Trotz der schwierigen Umstände hat sie es geschafft, einen Service aufzubauen, der das Leben vieler Einwohner von Gaza besser machen kann. Chapeau!

Der Guardian hat in einem sehr interessanten Artikel über Web-Unternehmer und -Unternehmerinnen sowie Startups in Gaza berichtet. Dort gibt es mittlerweile bereite einige Startups und seit kurzem auch den ersten Startup Accelerator. Ebenfalls empfohlen seien dieser Wired-Artikel und dieses Feature bei Al Jazeera America über die weibliche Startupszene im Gazastreifen.

Verkehr in 140 Zeichen am 16. – 28.11.2014
Seite 4 von 74Seite 123456102030>|

Schlußstrich

[The automobile] will never, of course, come into as common use as the bicycle.
The Literary Digest, 1899.

About

In diesem Blog möchten wir die Strategien für die Mobilität von morgen skizzieren, informieren und diskutieren. Wir möchten uns mit diversen Problemen unserer Zeit beschäftigen und dabei alle Verkehrsträger im Blick behalten. Dieser Blog soll dabei helfen, die Herausforderungen von morgen ein wenig mehr ins Bewusstsein zu rücken, Alternativen und mögliche Lösungsansätze vorzustellen und umfassend zu informieren:

Denn man muss die Vergangenheit kennen, die Gegenwart analysieren um die Zukunft entwickeln zu können. (Mehr...)

Artikel der letzten 6 Monate (Gesamtes Archiv)

Oder wählen Sie einen bestimmten Monat aus:

Feeds à la carte

RSS-Feed für alle Beiträge
RSS-Feed für alle Kommentare

Um den RSS-Feed einer einzelnen Kategorien zu abonnieren, müssen Sie nur das Wort "feed" anhängen. Die RSS Feedadresse lautet also:

http://www.zukunft-mobilitaet.net/kategoriename/feed/

Linktipp / Sachdienlicher Hinweis

Sie haben einen interessanten Link, Bericht oder eine andere online verfügbare Quelle gefunden? Dann schreiben Sie uns doch bitte.

Über Zukunft Mobilität

Archiv
Datenschutzerklärung
Spread the web!
Impressum

Ein herzliches Danke an die Plugin-Entwickler der hier eingesetzten Plugins!

Theme originally made by Fearless Flyer | Wir lieben Wordpress

blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogtraffic


nach oben ↑