Fahrzeugtechnik

Analyse Fahrzeugtechnik Straßenverkehr Umwelt

Effizienzgewinne und Rebound-Effekte: Umweltwirkungen des Dieselantriebs im Vergleich

Die besondere Stellung des Dieselantriebs in Deutschland wird mit der vermeintlich besseren CO2-Bilanz begründet. Es zeigt sich jedoch, dass zwischen diesel- und benzinbetriebenen Fahrzeugen kaum Unterschiede existieren bzw. dass neue Dieselfahrzeuge im Schnitt sogar mehr CO2 pro Kilometer als Benziner ausstoßen. Welche Schlüsse sind daraus zu ziehen?

Weiterlesen
Analyse Fahrzeugtechnik Straßenverkehr Studien Zukunft des Automobils

CO2-Herstellerangaben weichen immer weiter von den realen CO2-Emissionen ab – mit Folgen für das Klima, die Kfz-Steuer und den Geldbeutel

Spätestens mit dem Ende 2015 aufgekommenen VW-Skandal über manipulierte Abgaswerte ist die Diskussion über Fahrzeugemissionen und die korrekte Angabe von NOx- und CO2-Werten durch die Automobilindustrie im breiten öffentlichen Bewusstsein angekommen. Es entsteht in der öffentlichen und insbesondere politischen Diskussion in Deutschland bisweilen der Eindruck, dass die durch die US-Umweltschutzbehörde Environmental Protection Agency (EPA) gegenüber des Volkswagen-Konzerns vorgebrachten Vorwürfe etwas Neues seien. Die Diskrepanz zwischen den im Labor und den im Realbetrieb gemessenen Emissionen ist jedoch mitnichten etwas Unbekanntes. Vielmehr wurden die Unterschiede bereits in mehreren wissenschaftlichen Untersuchungen quantifiziert und die Ergebnisse veröffentlicht. Der Bundesregierung...

Weiterlesen
Autonomes Fahren Fahrzeugtechnik Gastartikel Straßenverkehr Telematik, Apps und IKT Zukunft des Automobils

Fahrzeugumfeldsensorik: LiDAR, Radar, Infrarot, Ultraschall und Video im Vergleich – Funktionsweise, Vor- und Nachteile, Sensordatenfusion

Dies ist ein Gastartikel von Paul Balzer. Er betreibt einen sehr empfehlenswerten Blog über Fahrzeugtechnik. Wenn auch Sie Interesse haben, hier einen Gastartikel zu veröffentlichen, dann schreiben Sie uns bitte. Niemand würde auf die Idee kommen mit verbundenen Augen und hinter dem Rücken zusammengebundenen Händen, durch die Welt zu laufen und auf Hindernisse erst zu reagieren, wenn man diese bereits mit der Nasenspitze berührt. Auch in der Welt der Technik ist das vorausschauende Sehen sehr viel wert. Vor einigen Jahren waren Kraftfahrzeuge meistens vollkommen blind, mittlerweile sind sie aber unter den Sehenden angekommen. Technik in einem “blinden” Pkw kann auf viele Situationen erst reagieren, wenn es zu spät ist. Beschleunigungssensoren hinter der Stoßstange übernehmen...

Weiterlesen
Elektromobilität Fahrzeugtechnik Straßenverkehr

[Kurz erklärt] Wie funktioniert ein Brennstoffzellenfahrzeug?

Die Brennstoffzelle erscheint auf den ersten Blick wie der ideale Fahrzeugantrieb: leise, sauber und unabhängig vom Erdöl. In einem Brennstoffzellenfahrzeug wandelt in den meisten Fällen eine Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle Sauerstoff und Wasserstoff in elektrische Energie mit Wärme und Wasser als Beiprodukten um. Die Brennstoffzelle an sich nutzt eine chemische Reaktion, um elektrische Energie zu erzeugen. Jede Brennstoffzelle hat zwei Elektroden, eine positive und eine negative, welche als Anode bzw. Kathode bezeichnet werden. An diesen Elektroden finden die chemischen Reaktionen statt. Die Elektroden sind durch eine semipermeable Membran oder einen Elektrolyt (Ionenleiter) voneinander getrennt. In einer PEM-Brennstoffzelle (siehe nächster Abschnitt) wird ein edelmetallhaltiger...

Weiterlesen
Autonomes Fahren Elektromobilität Fahrzeugtechnik Zukunft des Automobils

[Hörempfehlungen] Autonomes Fahren, Connected Car, Verbrennungsmotor, eBikes und Elektrofahrzeuge

[Hörempfehlungen] Autonomes Fahren, Connected Car, Verbrennungsmotor, eBikes und Elektrofahrzeuge     00:00 /   1X   Datei herunterladen | In neuem Fenster abspielenIn den vergangene Wochen war ich bei diversen Podcasts zu Gast bzw. habe einige Podcasts gehört, welche ich gerne empfehlen möchte. fahrrad.io – Martin Randelhoff über E-Bikes als Fortbewegungsmittel der Zukunft Im Rahmen der Interactive Cologne, auf welcher ich einen Vortrag zu zukünftigen Entwicklungen und Trends im Verkehrsbereich gehalten habe, sprach ich mit Hans Dorsch über verschiedene Themen. Neben aktuellen Entwicklungen in der Verkehrsplanung und der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit verkehrsbezogenen Themen war ein großes Thema auch das Pedelec bzw. E-Bike. Mit dem klassischen...

Weiterlesen
Fahrzeugtechnik

[Video zum Wochenende] Van Damme macht den Spagat, doch warum fahren die LKW rückwärts?

Ein aktuelles Werbevideo von Volvo Trucks für das neue “Volvo Dynamic Steering” wird derzeit im Internet viel beachtet. Dynamic Steering ist ein aktives Fahrerassistenzsystem, welches Lkw-Fahrer beim Lenken unterstützt. Eines der vier Features ist die Unterstützung bei einer Rückwärtsfahrt, um den sogenannten Klappmesser-Effekt zwischen Zugfahrzeug und Anhänger/Auflieger aktiv über einen Elektromotor auszugleichen. Dieser ist über dem hydraulischen Lenkgetriebe montiert und steuert die Lenkung entsprechend der Lenkbewegungen des Fahrers und mehrerer Sensoren, welche im Lkw verbaut sind, zweitausend Mal pro Sekunde an. Nach einer intensiven Behandlung durch PR- und Werbeindustrie kommt dann das folgende handliche und kurzweilige Werbevideo mit Jean-Claude Van Damme heraus:...

Weiterlesen
Elektromobilität Fahrzeugtechnik

[Video zum Wochenende] Die Produktion(splanung) bei Tesla Motors

Ich kann es nicht verhehlen, aber ich bin wirklich ein großer Fan von Tesla Motors. Dem Mut und dem Anspruch, das beste Automobil auf der Welt zu bauen, kann man nur Respekt zollen. Die Produktion wurde in den letzten Wochen auf etwa 500 Fahrzeuge / Woche gesteigert und soll bis Ende 2014 auf 800 Fahrzeuge / Woche ausgeweitet werden, was im Vergleich zu großen Produktionsstätten von Volkswagen, Ford oder General Motors zunächst sehr wenig erscheint. Man darf aber nicht vergessen, dass Tesla Motors erst 2003 mit einer Handvoll von Ingenieuren und Mechanikern begonnen hat. Im Jahr 2005 begann man eine Zusammenarbeit mit Lotus, um die Karosserie des Tesla Roadster zu produzieren. 2010 kaufte Tesla für 42 Millionen Dollar eine Autofabrik von Toyota in Freemont, Kalifornien. Seit 2012 werden...

Weiterlesen

Jetzt abonnieren!

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen