Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 19.08.2012

  • Nicht nur in , sondern auch in Washington steht der Aufsichtsrat des Flughafens unter massiver Kritik. So seien zu viele Politiker Mitglied und hätten in Vergangenheit Aufträge an Freunde und Bekannte vergeben. Derzeit wird eine 6 Mrd. $ teure Schienenanbindung zum Flughafen errichtet. – The Washington Post – http://t.co/UxbHiHhD #BER #filz #politik #Washington #USA ->
  • 31 Tote bei Flugzeugunglück im – Tagesschau – http://t.co/zBZsMBxA ->
  • Für US-Verhältnisse eine Meldung wert: Neue Verbindung (160 km/h) zwischen Miami und Orlando—ohne staatl. Unterstützung http://t.co/TJvqEHZX ->
  • Die Luftschadstoffemission durch Fahrzeuge in ist in den letzten 50 Jahren um 98% zurückgegangen – NOAA – http://t.co/SPThDgYm ->
  • Allerdings hat sich der Kraftstoffverbrauch in den letzten 50 Jahren verdreifacht. In Sachen ist noch einiges zu tun. ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Dazu passt auch, dass die Luftschadstoffe zwar um ein Vielfaches niedriger liegen, allerdings die Grenzwerte oft dennoch nicht eingehalten werden. Ein anhaltendes Problem ist beispielsweise die Ozonbelastung im Großraum Los Angeles.
  • Illinois bekommt einen Vorgeschmack auf Hochgeschwindigkeitszüge. Aber vorerst nur 178 km/h auf 14 Meilen Strecke. – http://t.co/Kj8da9Ta ->
  • [] in Bewegung http://t.co/WeVWe6NI ->
  • Weniger als 30 Prozent aller Israelis nutzen den . Das ist einer der geringsten Werte weltweit – Ynetnews – http://t.co/tSJFEArc #israel ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Laut Daten der sind israelische auch überproportional oft von Staus betroffen. Dies muss allerdings nicht zwingend eine Rückkopplung sein.

Zukunft Mobilität folgen und abonnieren



Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Jetzt abonnieren!

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net