Neueste Artikel

Elektrpauto an Ladesäule

Meldungen à la "Land xy verbietet die Zulassung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ab dem Jahr 2030 bzw 2040" sind immer wieder in den Medien und mitunter auch in (wissenschaftlichen) Publikationen zu finden. Selbst Deutschland wird ein derartiges Ziel für das Jahr 2030 zugeschrieben. Sucht man jedoch nach Quellen oder gar entsprechender Gesetzgebung folgt schnell die Erkenntnis, dass entsprechende Ankündigungen aus der politischen Sphäre und die daraus folgenden Medienberichte selten belastbar sind.

Weiterlesen
FMC Dresden 2018 Future Mobility Camp

Das Future Mobility Camp ist eine offene Diskussion- und Diskursplattform über die Zukunft der Mobilität. Wie können die Themen und Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft bewältigt werden? Wie sieht die Zukunft des Automobils und der Automobilindustrie aus? Welche Weichenstellungen sind im Schienenverkehr notwendig? Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Wie können attraktive Bedingungen für den Radverkehr geschaffen werden? Wann gehen Menschen gerne zu Fuß? Diese und viele weitere Fragen möchten wir gerne interdisziplinär beleuchten und diskutieren - seien sie dabei!

Weiterlesen
Winding Road NAchtaufnahme San Francisco

Die Themen der vergangenen Wochen in der Übersicht (Auszug): einiges zum Sofortprogramm Saubere Luft, das überholte one car fits all-Modell, die Zukunft der Automobilindustrie, neue CO2-Grenzwerte für Pkw, Ridesharing in Deutschland und die PBefG-Reform, Qualität öffentlicher Räume, in der Schweiz wird eine Revision der Straßenbreiten wegen SUV diskutiert und in Deutschland über die Ausrichtung der Bahnpolitik und die Höhe von Fahrpreisen und Rabatten.Aufgrund von Änderungen an der Schnittstelle, über die ich die Meldungen aus Twitter exportiere, musste ich umfangreiche technische Änderungen vornehmen. Es existiert nun ein Prozess, der hoffentlich etwas länger funktioniert. Verkehr in 280 Zeichen sollte nun wieder regelmäßig im wöchentlichen Rhythmus erscheinen.

Weiterlesen
Newsletter Symbolbild Dynamik Metro

Zur weiteren Erhöhung des Datenschutzniveaus und der Verlässlichkeit wechsele ich den Dienstleister für den Versand des Newsletters. Statt über einen US-Anbieter wird der Newsletter in Zukunft über einen französischen Dienstleister mit europäischen Rechenzentren versendet. Da ich es in den vergangenen Monaten aus Zeitgründen nicht geschafft habe, den Newsletter regelmäßig zu versenden, verändere ich ebenfalls das Newsletterkonzept. Haben Sie bisher einen Newsletter bezogen, bitte ich Sie um eine erneute Anmeldung. Bestehende Abonnements werden nicht übernommen.

Weiterlesen
Radverkehr Sevilla Spanien Zweirichtungsradweg

Sevilla, die mit 700.000 Einwohnern viertgrößte Stadt Spaniens, konnte innerhalb weniger Jahre den Radverkehrsanteil von "kaum vorhanden" auf etwa sechs Prozent steigern. Wie hat sie das geschafft? 

Weiterlesen
Bahnverspätung Symbolbild Uhr Nachtaufnahme

Aus technischen Gründen und fehlender Zeit zur Behebung desselben, kommen die Tweets der vergangenen Wochen leider verspätet und sehr geballt. Ich bitte diesbezüglich um Entschuldigung und Verständnis. Es waren mehrere Planungs- und Beratungsprojekte abzuschließen und Zukunft Mobilität ist ein Ein-Personen-Projekt, sodass mich leider niemand vertreten kann. Die Zusammenstellung enthält u.a. Berichte vom KLIMA.SALON “Mobilität im Quartier – Neue Räume erschließen?”, der Veranstaltung "imPuls 2018" des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg sowie Hinweise auf die folgenden Themen: der "historische Parkplatzkompromiss" von Zürich, das Mobilitätsgesetz in Berlin wurde beschlossen, Ikea wird in Zukunft nur noch kleinere Filialen in Innenstädten statt Großstrukturen auf der grünen Wiese errichten, in Estland sind in elf von 15 Landkreisen öffentliche Verkehrsmittel kostenfrei nutzbar - gleiches gilt für die 200.000-EW große französische Stadt Dünkirchen, der Bikesharinganbieter oBike ist insolvent, Ofo schränkt das US-Geschäft stark ein und zieht sich komplett aus dem Nahen Osten zurück, wegen verpasster Klimaschutzziele u.a. im Verkehrssektor drohen Deutschland zweistellige...

Weiterlesen
Paris Eiffelturm Parken Parkraum

Die französische Hauptstadt Paris setzte Anfang 2018 eine umfassende Reform der Parkraumbewirtschaftung und -überwachung um. Ziele dieser Push-Maßnahme sind die effizientere Ausnutzung des vorhandenen Parkraums, die Verbesserung der Luftqualität, aber auch die Herstellung von mehr Gerechtigkeit. Während 90 % der Pariser Bevölkerung ihre Parkgebühren über die Anwohnerparkausweise bezahlten, parkten 90 % der Besucher schwarz. Über 300 Millionen Euro gingen der Stadt und somit der Stadtbevölkerung verloren. Durch eine neue Tarifstruktur und den Einsatz neuer Technologien scheinen die gesteckten Ziele erreicht zu werden.

Weiterlesen

FMC Dresden 2018 - jetzt anmelden

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten.
Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie “Multimedia” gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Twitter

Ich lese immer wieder einmal "Land xy verbietet die Zulassung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ab 2030 / 2040". Sucht man nach den Quellen oder gar entsprechenden rechtlichen Regelungen, bleibt nicht viel außer Ankündigungen übrig: zukunft-mobilitaet.n…

Von Zukunft Mobilitäts Twitter · Antworten · Retweeten · Favorisieren

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind – soweit nicht anders angegeben – unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link