Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 26. – 28.02.2015

  • Krass! In Stuttgart wird in manchen Straßen die ganze Nacht über 2. Reihe geparkt. http://t.co/pNRLQby31K ->
  • Es ist, als wäre nie etwas gewesen: kleinere Autos, spritsparend, umweltschonend. Stattdessen dominiert groß & stark. http://t.co/bHB4svSt6H ->
  • Anmerkung Martin Randelhoff:
    Der Leipziger Stadtrat hat für einen Modal Split-Zielwert von MIV 30:70 gestimmt.
    Derzeit liegt der MIV-Anteil in Leipzig bei 40 % und soll bis 2025 um 25 % auf 30 % Anteil am Gesamtverkehrsaufkommen gesenkt werden. Die Verwaltung hatte eine Verteilung von MIV 25 : 75 Umweltverbund vorgeschlagen. Dieser Wert wurde im Rahmen der Beratungen im Leipziger Stadtrat auf 30 : 70 abgesenkt. Der Zielwert 2025 soll über Angebotsverbesserungen im Bereich ÖPNV sowie neue Radverkehrsinfrastruktur erreicht werden, Beschränkungen für den motorisierten Individualverkehr sind nicht geplant. In der Medienberichterstattung wurden einige Werte jedoch durcheinander geworfen und einzelne Bestandteile miteinander vermischt, sodass zunächst berichtet wurde, dass der Pkw-Verkehr um 70 Prozent reduziert werden soll. Einzelne Artikel und insbesondere Überschriften wurden jedoch im Laufe des Tages angepasst und korrigiert. Ich danke allen Hinweisgebern auf Twitter für entsprechende Hinweise und Korrekturen!
  • Dynamische Verkehrsschilder werden von Autofahrern schneller bemerkt – Spektrum – http://t.co/Hkqua1vW8K ->
  • Neuer Korruptionsverdacht am #BER, laut Mehdorn entstand aber kein finanzieller Schaden für die Flughafengesellschaft http://t.co/0Nj0HDJBPd ->
  • La Poste testet einen elektrisch betriebenen Experimental-Lkw (4,5 t) mit Range Extender auf Wasserstoffbasis – http://t.co/bh0dnznKnT [pdf] ->
  • Baden-Württemberg startet Förderprogramm „Regiobuslinien“: http://t.co/K6Pi31cGbz | Karte förderfähiges Liniennetz: http://t.co/dipLAgkbdc ->
  • [Video] 24 Stunden in der Leitstelle der VAG Nürnberg https://t.co/YlMG700AZB [12:45 Min] @VAG_Linieninfo ->
  • Nicht nur Linke und Grüne, sondern auch die SPD will die nicht hopplahopp beschließen http://t.co/HYWhoq3ZVg #maut ->
  • Statt NIMBYs gibt es nun auch YIMBYs – Citylab – http://t.co/6IW64VWCBl ->
  • US-Präsident Barack Obama legt Veto gegen den Bau der Keystone XL-Pipeline ein – Fuelfix – http://t.co/91nOYWX1gr ->
  • Umweltausschuss des Europäischen Parlaments spricht sich für Deckelung des Agrospritanteils am Kraftstoffverbrauch auf 6% aus http://t.co/gX0KwZzJUF ->
  • Der erste Solar-Supercharger von Tesla befindet sich kurz vor der Fertigstellung – Clean Technica – http://t.co/GQgh5vigxV ->
  • Das technisch ambitionierte und sehr teure #Bikesharing-Angebot GoBike in #Kopenhagen steht vor dem Kollapshttp://t.co/kK1zHC5xvs ->
  • Amsterdam plant Bau eines Fahrrad-Parkhaus mit 7000 Stellplätzen in Bahnhofsnähe, teilweise unter der Wasserlinie. http://t.co/bRhgTqoZeD ->
  • Des Weiteren sollen zwei schwimmende Pontons mit Kapazität für jeweils 2000 Fahrräder errichtet werden. ->
  • Die Abstellkapazitäten für Fahrräder um den Bahnhof Amsterdam Centraal sollen von heute 2.500 auf 21.500 im Jahr 2030 erhöht werden. ->
  • USA: Verkehrsunternehmen erhalten Fördermittel für dynamische Echtzeit- – FHWA – http://t.co/Mt7OMWkzA6 ->
  • Vier Szenarien, wie IT-Größen wie und Apple die Mobilitätswirtschaft revolutionieren könnten: http://t.co/R12eU6LKJU ->
  • Stuttgart 21: Gutachten der dringt auf neue Pläne für #S21-Flughafenbahnhof wegen labiler Betriebsqualität durch Mischverkehr. ->
  • Starker Franken und tiefer Dieselpreis: Massiver Druck auf Schweizer Güterbahnen – bahnONLINE – http://t.co/Cb1OclYlPJ ->
  • RT @efi_essen: Schöner Bericht + Fotos von der #ADFC Info – Radtour zum Lückenschluss der #Linie105 online http://t.co/RCa20hXpTk  ->
  • Amazon setzt für seine neue Ein-Stunden-Lieferung in Manhattan auf Radkuriere (neu für Amazon) – Fast Company – http://t.co/dYdOsx4xgI ->
  • Länderbahn kauft für die Oberpfalzbahn Triebfahrzeuge, nachdem die Zulassungsprobleme des PESA Link anhalten. ->
  • Beim PESA Link sollen die Drehgestelle zu schwer sein (insb. in der Werkstatt problematisch), das Lichtraumprofil die Normen überschreiten.. ->
  • ..und es bei Fahrten in engen Kurven und über Weichen zu starken Schlingerbewegungen kommen. ->
  • Der Verkehrsausschuss des Bundestages hat den Entwurf des Elektromobilitätsgesetzes gebilligt – PM Bundestag – http://t.co/0IomEXGjzY ->
  • “@pacohope: Stopped at the roadside for a #software update. Sigh. http://t.co/Zt7SVePH0a" Die Zukunft! Heute schon in ihrem BMW. ;-) ->
  • Ein neuer Produktionsprozess könnte den Einsatz von im Flugzeug- und Fahrzeugbau erschwinglich machen. – http://t.co/9B18AHoPQc ->
  • Juristischer Dienst der EU: Deutsche Pkw-Maut rechtswidrig – Der Standard – http://t.co/VVZ5SR5ekV #maut #pkwmaut ->
  • Diskriminierend und zu teuer: Ein Gutachten der EU-Kommission über die #PKWMaut – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/sJBNumlpjZ #maut ->
  • Grüne brechen mit der Forderung nach einem höheren Dieselpreis für mehr Klimaschutz das Energiepreis-Tabu – ZEIT – http://t.co/KvPjk7uAc7 ->
  • RT @bladewing678: Die RDC ficht Entscheid der #BNetzA an und zeigt Konsensfahrplan für #Sylt auf. Vorbildlich: viele Hintergrundinfos! Link ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Man beachte auch die weitergehende Diskussion bei Twitter.
  • Geht es nach Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), werden große Teile der Infrastruktur in Deutschland privatisiert http://t.co/j284HsNxTE ->
  • Die im Bau befindliche Straßenbahnhaltestelle vor dem Berliner Hbf scheint massive Baumängel zu haben: http://t.co/jbYfSGDMQ6 #bvg #berlin ->
  • Über eine Sicherheitslücke wurde auf persönliche Informationen von bis zu 50.000 #UBER-Fahrern zugegriffen – http://t.co/IatGErDM1t ->
  • Unfall Rafz: Überfahren von Signal führte zu Streifkollision, nun max. 40 km/h nach Wendungen bis zum ersten Signal – http://t.co/WwZGzm6mvi ->
  • Übrigens eine gute, da detailreiche aber dennoch verständliche Medienmitteilung der SBB zum Unfall in Rafz: http://t.co/aoDtyavgrZ ->
  • Die Erweiterung der Linie 1 der Metro Turin wurde vom Turiner Stadtrat beschlossen – IRJ – http://t.co/ricb8u0aUa ->
  • In der türkischen Stadt İzmit (300.000 Einwohner) entsteht eine neue Stadtbahn – IRJ – http://t.co/VBjd5WlytO ->
  • Elektrobus TerraVolt XR des US-Herstellers Proterra soll eine Reichweite von ~300 km haben (Kapazität bis zu 321 kWh) http://t.co/vgr0U3H3Fl ->
  • Uber stoppt Expansion in Deutschland – heise online – http://t.co/1qrqfK8JMo #uber ->
  • Laut FAZ hat #Uber Meldungen zu einem Expansions- und Anwerbestopp für neue Fahrer in Deutschland widersprochen – http://t.co/BeHbVNEVXo ->
  • Frankreich und Italien unterzeichnen Abkommen zum Bau der 26 Milliarden Euro teuren Lyon – Turin – http://t.co/tQTHMhPAXt ->
  • Die Schnellfahrstrecke soll 2028 eröffnet werden und die Fahrzeit zwischen Lyon und Turin von 3h 30min auf 1h 47min reduzieren. ->
  • Der Bau einer Ringbahn um Helsinki (Baukosten: ~900 Millionen Euro) wurde wegen Finanzierungsproblemen verworfen – http://t.co/3sKefLf860 ->
  • In Istanbul soll bis 2020 ein neuer dreistöckiger Straßen- und U-Bahntunnel unter dem Bosporus errichtet werden. – http://t.co/ni5kO6rl94 ->
  • Zwei Ebenen des 6,5 Kilometer langen Tunnels zwischen den Stadtteilen Arnavutköy und Küçüksu für den Straßenverkehr, dritte Ebene . ->
  • Französische Eisenbahngesellschaft plant Abbau von 9.000 Arbeitsplätzen in den kommenden fünf Jahren – http://t.co/5m5XQ4utUR ->
  • In Frankreich droht zudem die Stilllegung von zahlreichen SPNV-Verbindungen und eine Zusammenstreichung des IC-Netzes. ->
  • Das Wachstums- und Modernisierungsgesetz bringt die Liberalisierung des französischen Fernbusmarkts mit sich und setzt die SNCF unter Druck. ->
  • Fernbusverbindungen unter 100 km können ÖDA-finanzierte Verkehre Schutz beantragen, die wirtschaftliche Störung muss aber „ernsthaft“ sein. ->
  • Frontal 21: Nahverkehr auf dem Abstellgleis – ZDF Mediathek – http://t.co/ID0ejtGXlX [06:24 Min.] ->
  • Inhalt: Unterfinanzierung, fehlende Nachfolgeregelung zum GVFG (im Beitrag etwas vermischt mit dem Streit um die Regionalisierungsmittel) ->
  • investiert im Finanzjahr 2015-2016 18,9 Mrd. $ in die Eisenbahn (zwei GV-Korridore, neue Züge, mehr Kapazität) http://t.co/pvgme0IYkx ->
  • RT @BJDavidse: Roermond (NL), Fahrspur wurde Radweg. Der alte Radweg ist jetzt ein breiter Fußweg #Lebensqualität http://t.co/XYEJOJEMmP ->
  • Seit Anfang des Jahres gelten für Schiffe neue Abgasregeln. Gut für die Umwelt, aber laut Reeder zu teuer – ZEIT – http://t.co/rS9NxvcTXJ ->
  • Ja, nee..ist klar! Planungen für Mexiko City von der spanischen Ingenieurgesellschaft OHL (Obrascón Huarte Lain S.A.) http://t.co/Zc3p6NXnIr ->
  • Hin und wieder laufen auch Containerschiffe auf Grund wie bspw. die Maersk Garonne (4.544 TEU) vor West-Australien – http://t.co/mHIjoStSqG ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link