Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 23./24./25.08.2012

  • SP-Landesrat: „Neue Straßenbahn in #Linz muss nicht unterirdisch fahren” – Nachrichten.at – http://t.co/AVFfFY8j #Österreich ->
  • Auch meine Meinung. Ich sag nur Internet im Pkw: Unfallforscher sollen Blick auf Multimedia im Auto richten – ACE – http://t.co/h084SErP ->
  • Der US-Präsidentschaftswahlkampf nimmt Kurs auf die Verkehrspolitik. Bei den Problemen ist das auch nötig – http://t.co/nIdBa3wm #USA #obama ->
  • Heute Nachmittag bei einer Podiumsdiskussion von #Leaseplan in #Zürich. Bin schon sehr gespannt.  ->
  • Interessante Studie von T&E: Welche europäischen Städte engagieren sich am meisten für eine nachhaltige Mobilität? – http://t.co/xclclBeC ->
  • Bau der russischen Schnellfahrstrecken von Moskau nach St. Petersburg und Jekaterinburg steht auf der Kippe. Der russische Staat ist nicht gewillt bzw. in der Lage die notwendigen 60 Milliarden Dollar zu finanzieren und in den Staatshaushalt einzustellen – http://t.co/YUeF4Piu ->
  • Flughafen Frankfurt: Kein Spielraum bei Nachtflügen – airliners – http://t.co/ySY5kXNb ->
  • Batteriesensoren messen die Echtzeit-Energiedichte des Akkus und optimieren die Reichweite von #Elektroautoshttp://t.co/wePqi5Su ->
  • Globaler Elektrobusabsatz soll bis 2018 um jährlich 26% auf 75.000 zugelassene Elektrobusse wachsen. – http://t.co/Eg8fe9FX ->
  • Italien plant die Hälfte aller Flughäfen zu schließen – DMM – http://t.co/m38UlRn0 ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Statt einer Breitenförderung sollen die Finanzmittel stattdessen am Flughafen Mailand Malpensa konzentriert werden, der zum internationalen Drehkreuz ausgebaut werden soll.
  • Eisenbahn-Bundesamt: Industrie bringt Züge zu schnell in den Verkehr – http://t.co/ZdhV8DgB #Bahn #talent2 #EBA #bombardier #Siemens ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Hier finden Sie das gesamte Interview mit dem Präsidenten des Eisenbahnbundesamtes, Gerald Hörster, mit dem Tagesspiegel.  Auch der deutsche Bundesverkehrsminister Ramsauer hat ein Interview bzgl. der deutschen Eisenbahn gegeben. Er möchte in Zukunft die Trassenentgelte der DB Netz AG von der Bundesnetzagentur genehmigen lassen.
  • Istanbul: Erste Metro im asiatischen Teil eröffnet. Der Bau hat 750 Millionen Euro gekostet – http://t.co/rLaJuJG7 #Türkei #Istanbul ->
  • BER akzeptiert Schallschutzauflagen (Kosten bis zu 600 Mio. €) und zieht Antrag beim zuständigen Ministerium zurück – http://t.co/jB5munSn ->
  • Spaniens Hochgeschwindigkeitsangebot im Schuldensumpf – drs.ch – http://t.co/cdeCZpSe ->
  • NYC Sustainable Streets Index: Wirkung, Ursache und des New Yorker Verkehrs http://t.co/4vCeDAFX ->
  • [Leseempfehlung] Fettabsaugen in Rottach 4: Öffentlichkeit im Nahverkehr – FAZ Stützen der Gesellschaft – http://t.co/39inf17U ->
  • #FDP blockiert Finanzspritze für Flughafen Berlin-Brandenburg und will keine weiteren Millionen freigeben – http://t.co/39D9se8b #BER ->
  • Mängel machen Grundsanierung des Delhi Airport Metro Express nach nur 16 Monaten Betrieb notwendig und sorgt für Streit http://t.co/Y18SvNNi ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Anonymous

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Anonymous

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
JETZT ANMELDEN!
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.