Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 03.03.2015

  • In Köln ist die nächste Straßenbrücke fällig – EXPRESS – http://t.co/rqYTvvkSKE ->
  • Deutsche Bahn zieht in den USA Klagen gegen einige Airlines (Frachtkartell) nach außergerichtlicher Einigung zurück – http://t.co/7IMElxzNLq ->
  • Google packt Waze zu den auf Android-Geräten vorinstallierten Apps wie Maps und Hangout – TechCrunch – http://t.co/CUAGYjycSs ->
  • Volvo startet Test mit 1000 vernetzten Autos zur Erprobung einer Volvo-Cloud-Lösung – heise online – http://t.co/exRSudVwnu ->
  • Mitsui OSK Lines (MOL) bestellt sechs 20.000 TEU-Containerschiffe mit LNG-Option – Motorship – http://t.co/um3C99PBY3 ->
  • Der Autobauer BMW fordert eine neue U-Bahn-Trasse quer durch den Münchner Norden (U26) als Verbindung zwischen U2 und U6. ->
  • Der Kosten-Nutzen-Faktor beträgt jedoch bestenfalls 0,3. Ein Festhalten an der Trasse ist rein politisch motiviert. – http://t.co/BnQG3LahUf ->
  • RT @elba013: .@zukunftmobil Die große schwarzrotblaue Koalition: CSU/SPD/BMW. ->
  • RT @elba013: .@zukunftmobil Wobei man vielleicht SPD durch Bayern München ersetzen sollte. ->
  • Erste Erfahrungen mit Brennstoffzellen-Hybridbussen aus Stuttgart: rund 70% Verfügbarkeit im Vergleich zum Dieselbus: http://t.co/8IlnwpoZz6 ->
  • Das Problem bei Bussen mit Brennstoffzelle: Ist die Brennstoffzelle hin, kann man in den meisten Fällen den Bus verschrotten. Ersatz zu teuer -> Unsicherheit hoch ->
  • Deutschland: PKW-Produktion im Februar 2015 mit-4,8% zum Vorjahresmonat (488.200 Einheiten) – Querschüsse – http://t.co/lIShNAeRzh ->
  • Stark wachsende afrikanische Städte benötigen mehr Planungsautonomie von ihren nationalen Regierungen – Citylab – http://t.co/0NYSgijxOe ->
  • RT @wuppertroll: .@zukunftmobil Lagos steht gerade in Konflikt mit der Regierung Nigerias wegen der neuen Light Rail: http://t.co/vzcQEAQlGs ->
  • Das neue Donut-Modell für US-Städte: Stadtkern und äußere Vororte sind ökonomisch stark, innere Vororte eher arm – http://t.co/tHeC3aLDqY ->
  • Europäische Umweltagentur: 2011 sind in Europa über 400.000 Menschen frühzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung gestorben. (1/2) ->
  • In den kommenden zwei Jahrzehnten werden voraussichtlich weiter hunderttausende Menschen sterben. – http://t.co/c55FWEuifO (2/2) ->
  • Spanien plant die Einführung von Geschwindigkeitsbegrenzungen für Fußgänger und Alkoholtests bei Unfällen – http://t.co/nreyjd9TJy ->
  • Fußgänger sollen bei Unfällen mit motorisierten Verkehrsteilnehmern gleichgestellt werden. Dies ruft Kritik hervor: http://t.co/0Ry7yEIT7T ->
  • USA: Autoverkäufe (Total Light Vehicle Sales) im Februar 2015 mit +5,3% zum Vorjahresmonat (1,26 Mio) – Querschüsse – http://t.co/48CUCJTxql ->
  • Italien: PKW-Neuzulassungen im Februar 2015 mit +13,2% zum Vorjahresmonat (134.697 PKW) – Querschüsse – http://t.co/GY8EHKpYLu ->
  • Österreich: PKW-Neuzulassungen im Februar 2015 mit -25,1% zum Vorjahresmonat (geht seit Monaten kräftig runter) – http://t.co/LKNHJMiGfA ->
  • Finnland: PKW-Neuzulassungen im Februar 2015 mit -2,3% zum Vorjahresmonat (7.989 PKW)- Querschüsse – http://t.co/pc8d9Lo1JH ->
  • Deutschland: PKW-Neuzulassungen im Februar 2015 mit +6,6% zum Vorjahresmonat (223.254 PKW) – Querschüsse – http://t.co/PYIqCJbHx4 ->

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juni 2024https://www.landtag-bw.de/home/aktuelles/dpa-nachrichten/2024/Juni/KW25/Donnerstag/ebeb4b12-2d12-4bf4-98b4-e4bf18e7.html U28 darf mit dem DLT grenzüberschreitend fahren bei Wohnsitz in BW, RP oder SL in den Sommerferien. Fehlen nur noch Bahnverbindungen.
  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juni 2024Die Stadt Basel erhöht die Parkgebühren und führt längenabhängige Tarife ein: Anwohnerparkkarten: Pkw <3,90 m: 332 CHF p.a. Pkw 3,90 m - 4,90 m: 422 CHF p.a.  Pkw >4,90 m: 512 CHF p.a. Pendlerparkkarten: Pkw <3,90 m: 860 CHF p.a. (keine Änderung zu heute) Pkw 3,90 m - 4,90 m: 950 CHF p.a.  Pkw >4,90 m: 1040 CHF p.a. Mittelfristig will d…
  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juni 2024"Eine Behinderten-Parkkarte beantragt und plötzlich Angst um den Führerschein? In Potsdam haben das in den vergangenen Monaten Dutzende erlebt. Normal? Nein, https://kobinet-nachrichten.org/2024/05/31/was-ist-bei-der-potsdamer-fuehrerscheinstelle-los/
  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juni 2024Ich lese relativ gerne Paper, welche sich den politischen Diskussionen und Willenbildungsprozessen von verkehrspolitischen Entscheidungen und Maßnahmen widmen. Hier haben wir wieder ein schönes Exemplar mit einem tollen Titel: Cathy Knamiller, Rukhsana Rashid, Maria Bryant, Emma Bailey, Rosemary R.C. McEachan (2024): Who shouts the loudest? A qualitative stu…
  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juni 2024https://www.spiegel.de/auto/bahn-hunderte-beschwerden-ueber-zugtoiletten-im-jahr-2023-a-c9e349e1-5491-4ab7-8ea6-4bc185b46309 Sie berief sich dabei auf eine Antwort des Bahnbeauftragten der Bundesregierung, Michael Theurer (FDP), auf Anfrage der Unionsfraktion. Demnach seien durchschnittlich 12,5 Prozent der WCs in Zügen der DB Regio und 3,7 Prozent der WCs i…

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net