Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 12.11.2012

  • Zukunftsängste in der Ökosprit-Branche – Technology Review – http://t.co/81ZgNKKN ->
  • Debatte um Güterzuglärm hält an: Sachsen, Rheinland-Pfalz und Hessen brachten dauu letzte Woche einen Antrag in den Bundesrat ein. ->
  • In Wohn- und Erholungsgebieten sollen zwischen 22 und 6 Uhr nur noch leise Lokomotiven und Güterwaggons fahren dürfen – http://t.co/ymKO2XdB ->
  • RT @VirginTrains Network Rail are reporting a reduction in power to the railway from the national Grid, which is causing some delays. ->
  • Ich wusste gar nicht, dass die Briten auch eine (npanik) haben. Oder einfach nur schrottige Infrastruktur?!? ;-) ->
  • SPD wirft Ramsauer wird zusätzliche Mittel eine wahltaktische Verteilung der zusätzlichen Finanzmittel vor  – http://t.co/FrXkz9Uo #achnee ->
  • Die australische Regierung nutzt intelligente Verkehrsmanagementsysteme um die Zahl der Verkehrstoten zu senken – http://t.co/qyVWpBzl ->
  • Toyota eröffnet in Japan ein neues Testgelände für intelligente – IT News – http://t.co/5lnoSOLH ->
  • RT @nationalgriduk: Power to @networkrail was affected by fire in a NW London wood yard. Supply now re-routed and restored at 9.50am. ->
  • Der britische PM Cameron wird von der Wirtschaft zu einer Entscheidung zur London Heathrows gedrängt – http://t.co/fpO6OVqx ->
  • : PKW-Neuzulassungen mit -8,9% – Querschüsse – http://t.co/YAbmOcmY ->
  • EU legt Klimaschutzabgabe für Airlines auf Eis – Tagesschau – http://t.co/MsQXh587 ->
  • Prognose der Energieagentur: werden Ölmacht Nummer eins – SPIEGEL – http://t.co/Sgf6EhRM ->
  • Im Tarifstreit zwischen der #Lufthansa und der Kabinengewerkschaft #Ufo soll es eine Einigung gegeben haben – http://t.co/J6RjDsoF ->
  • 46% der britischen Abgeordneten unterstützen eine dritte Landebahn am Flughafen Heathrow – Evening Standard – http://t.co/oy5zhuEO ->
  • Verkehrssektor soll bis zum Jahr 2030 seine Treibhausgasemissionen um 37% im Vergleich zum Jahr 2005 reduzieren können http://t.co/WG0ijiXR ->
  • Bayerische Regiobahn: 20 Menschen bei einem Unfall an einem Bahnübergang bei Schongau verletzt – BRB – http://t.co/1VE0B8Tg #bahn  ->

Zukunft Mobilität folgen und abonnieren



Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Jetzt abonnieren!

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net