Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 16./17.11.2012

  • Britische Städte haben flächendeckend eingeführt – mit überraschenden positiven Ergebnissen http://http://t.co/1ICaaK2x #radverkehr ->
  • in Wetzlar: 100-Jähriger überfährt 88-Jährige – Spiegel Online – http://t.co/kwL6q3eH ->
  • Könnte eine interessante Sache werden: In entsteht ein neuer -Korridor – TransitWire – http://t.co/Eg6ajAus ->
  • 1 km innerstädtische Autobahn = 150 km Radweg = 10.000 km oder 100 verkehrsberuhigte Tempo 30-Zonen – http://t.co/eMM90a6I ->
  • Die Europäische Investitionsbank gibt erste 200 Mio. € von insgesamt 600 Mio. € für den Ausbau der U-Bahn Kairo frei – http://t.co/8sj6ynUP ->
  • Im Golf von Mexiko ist in der Nähe der Lüste zu eine Ölplattform explodiert. Es gab 4 Verletzte & 2 Vermisste http://t.co/6dyCPXki ->
  • Die Bohrplattform steht noch in Flammen. Sie gehört der Black Elk Oil Company. Es bleibt zu hoffen, dass es kein Deepwater Horizon 2 gibt. ->
  • Kalifornien startet zweitgrößten -Handel der Welt – ZEIT – http://t.co/0TxCsKaK ->
  • EU27: PKW-Neuzulassungen mit -4,8% – Querschüsse – http://t.co/3DdGlw5Q ->
  • BER-Chef verteidigt Trennung von Planungsbüro – airliners – http://t.co/UfXvtOLh #BER ->
  • Ich weiß nicht genau wer das war. Aber es waren bestimmt keine Verkehrsexperten: Experten warnen Verkehrspolitiker – http://t.co/IvGdBU4p ->
  • Sicher radeln geht in jedem Land anders – ZEIT Velophil – http://t.co/78PgC8XE ->
  • TfL möchte die Richtlinien zur Anlage von Knotenpunkten anpassen, um Unfälle zw. Radlern und Lkw zu verhindern – http://t.co/AkEGDtN2 ->
  • Und wieso war Tempo↑ ungleich Kapazität↑? Sicherheitsabstand! CDU-Politiker will mehr Tempo auf Berlins Ausfallstraßen http://t.co/KgfDJJ3E ->
  • Spaniens Autobahnen schlittern durch die Krise in die Pleite – AFP auf Youtube – http://t.co/QTurrTfJ ->
  • Sydneys Nahverkehr soll einer der Schlechtesten weltweit sein. Aber immerhin haben sie einen… – Green Left – http://t.co/y8CieMVh ->
  • Ägypten: Bus von Zug erfasst – mehr als 40 Kinder getötet – Tagesschau – http://t.co/iHielmk4 ->
  • Der ägyptische Verkehrsminister und der Leiter der Eisenbahnbehörde sind daraufhin zurückgetreten – Al Bawaba – http://t.co/nL4LJN1Q ->
  • “@larsreineke Bundestag führt steuerfinanzierte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ein. In d. Erprobungsphase erstmal nur für sich selbst.” ->
  • Britische Städte sollen von der französischen Stadt Lille und der dortigen fahrerlosen U-Bahn und dem TGV-Hub lernen – http://t.co/ni2Lx4nc ->
  • Brennstoffzellenauto – Skandinavien und Asien ziehen an einem Strang – Green Motors Blog – http://t.co/7wybyR6k ->
  • Das Fahrgestell einer DHL-Frachtmaschine hat auf dem Flughafen von Bratislava (Slowakei) nachgegeben und knickte ein http://t.co/yxMYqa0P ->
  • Der erste 210 km lange Abschnitt der ersten kalifornischen Hochgeschwindigkeitsstrecke wird erst Ende fertig – http://t.co/5EoN8F1Q ->
  • Höchstrichterlich wurde in Kalifornien auch der Weiterbau der Expo Light Rail von L.A. nach Santa Monica genehmigt – http://t.co/yXuWq1r5 ->
  • Eine gerichtliche Überprüfung der Umweltprüfung könnte das kalifornische Projekt noch verzögern http://t.co/t8xO40sP | http://t.co/ifSdHaSz ->
  • Ein in der US-Blogosphäre sehr umstrittener Anti-ÖPNV-Beitrag: Rette die , fahre mehr Auto? – Freakonomics – http://t.co/t48fUEWk ->
  • Einige beispielhafte Reaktionen (Kommentare auch beachten): Streetblog http://t.co/Z5DcscN0 Treehugger http://t.co/TEiyg6uj ->
  • Honda zeigt drei neue Hybridsysteme – Gas 2.0 – http://t.co/kx9ihVqu ->
  • Scheint wohl, als ob sich meine Befürchtungen bewahrheiten: Die teuerste Seilbahn der Welt ist nur schlecht ausgelastet http://t.co/X1LPETWZ ->
  • Die US- benötigt hohe Investitionen um gegen schwere Wetterphänomene bestehen zu können – Reuters http://t.co/1PdOTXC9 ->
  • (Hongkong), RATP (Paris) & National Express (London) bekunden Interesse, einen Teil der S-Bahn Berlin zu übernehmen http://t.co/ylJvm4Md ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Auch interessant:

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.