Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 17./18.02.2013

  • Den Fahrraddieben mit GPS auf der Spur – ZEIT Velophil – http://t.co/I4XWfir5 ->
  • Eine niederländische Investorengruppe will den Aufbau des Flughafens fördern. – airliners – http://t.co/7nDSzDXj ->
  • Flughafen #BER soll angeblich 20.000 Mängel haben – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/0M9kYGKu ->
  • Stuttgart 21: Verkehrsminister Ramsauer besteht offenbar auf der Beteiligung der Partner Stadt und Land. Zahlen sie nicht, droht das Aus. ->
  • So schiebt Ramsauer den schwarzen Peter weiter und kann sich schadlos halten. Ganz tolle Verkehrspolitik! – http://t.co/KbPgBfer #s21 ->
  • Selbstheilender Asphalt vervierfacht die Lebenszeit des Straßenbelags von zehn auf 40 Jahre http://t.co/9hP3qjBK ->
  • Spaß in Südamerika: entzieht chilenischer LAN und brasilianischer TAM die Lizenz, die fliegen trotzdem weiter http://t.co/GHGSnOb8 ->
  • Ehem. UK-Verkehrsminister Philip Hammond wollte die auf britischen Autobahnen zur Staubekämpfung auf 130 km/h erhöhen. ->
  • Abgesehen davon, dass das sowieso nicht funktioniert hätte, ist man nun aus Gründen der Verkehrssicherheit von der Idee abgekommen. ->
  • Etwa 50 Prozent der Autofahrer überschreiten das heutige Geschwindigkeitslimit von 70 mph (~110 km/h) – Daily Mirror – http://t.co/lmrrvAnU ->
  • Streit über : Erbitterter Kampf zwischen Tesla Motors und der New York Times – FAZ – http://t.co/4K3CZ6Lc #elektroauto ->
  • Anstatt an Flughäfen teure Parkgebühren zu bezahlen, kann man nun während der sein Auto an Dritte vermieten – http://t.co/niAe3rk6 ->
  • Wieso bleiben die Kraftstoffpreise hoch, wenn es doch wieder eine Art Ölboom in den USA gibt? – Resilience – http://t.co/r1VHljsk ->
  • Teil 3 im Kampf Tesla Motors vs New York Times – NYT Wheels – http://t.co/Q5s0Nhya ->
  • ist eine Voraussetzung für unser heutiges Leben – NZZ Debatte – http://t.co/Nz6g936f ->
  • Die SNCB stoppt die Abnahme von Desiro ML-Zügen wegen ~1.500 Mängeln, musste bereits 25 Mio. € Strafe zahlen – http://t.co/CVn17EdZ ->
  • Lego startet neue Serie “Gescheiterte deutsche Großprojekte” – Der Postillion – http://t.co/JDzthq8w ;-) ->
  • Das nächste das systematisch zerschossen werden soll: Beim Fehmarnbelttunnel mehren sich die Anzeichen für eine Kostenexplosion. ->
  • Was für ein Glück für die Deutschen, dass wir für den Tunnel an sich keinen Cent bezahlen müssen. Das machen die Dänen. ->
  • Bei einer Betrachtung der Øresundquerung und der Querung des großen Belts fällt auf, dass auch diese Projekte teurer wurden. ->
  • Die Dänen haben trotzdem gebaut! Könnten wir uns bitte darauf fokussieren, d. Hinterlandanbindung zu verkacken und lassen die Dänen in Ruhe? ->
  • Kostensteigerung: Bahn will über Stuttgart 21 neu verhandeln und hat sie sog. Sprechklausel gezogen – SPIEGEL – http://t.co/h0fQQXlm #s21 ->
  • Beim Streik der Iberia-Mitarbeiter gegen den Wegfall von 3.800 Stellen kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei http://t.co/rcKBFARd ->
  • In Kalifornien werden Befürchtungen laut, dass Hochgeschwindigkeitszüge dem Schienengüterverkehr schaden könnten – KQED http://t.co/BQJEjTLZ ->
  • Antwort von @cahsr: Hochgeschwindikeitsverkehr und Güterverkehr sind Freunde, keine Feinde. http://t.co/lwbcgWYI Bauen die Mischstrecken?!? ->
  • Googles selbstfahrende Autos stehlen allem anderen die Show auf dem Texas Transportation Forum in Austin – Dallas News http://t.co/qawGX2M8 ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Auch interessant:

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.