Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 31.05. – 06.06.2016

Abgasskandal und kein Ende: die des Diesel-Pkw

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

Ridesharing

  • Die EU-Kommission will den Umgang mit Anbietern der Sharing Economy wie bspw. Ridesharing-Anbietern harmonisieren – https://t.co/OcPJ2JSiCA ->
  • Ein weiteres Indiz, dass das deutsche PBefG hinsichtlich einer Zulässigkeit von #Uber & Co. geändert werden dürfte. #ridesharing ->
  • Europäische Kommission möchte den Mitgliedstaaten Leitlinien zum Umgang mit Airbnb und Uber an die Hand geben – https://t.co/5GWjX7gw2z ->
  • Japanische Taxifahrer haben kein Qualitätsproblem, spannend ob und wie #Uber wirken auf den Taximarkt wird – https://t.co/Bc0ZFqKHzK ->
  • Der saudi-arabische Public Investment Fund investiert 3,5 Milliarden Dollar in #Uber [insgesamt 11 Milliarden USD Investment bisher] https://t.co/jjYanGJJXX ->
  • Frauen aus Saudi-Arabien rufen zum Boykott von #Uber auf. Man würde aus dem Fahrverbot für Frauen Profit schlagen. https://t.co/QW2ZHdr0x4 ->
  • Walmart testet die Lieferung von Lebensmitteln mit den Ridesharing-Anbietern Uber und Lyft – https://t.co/iLcMwrT45j ->
  • Goldman Sachs leiht Uber eine Milliarde $, um Uber-Fahrern Autokredite geben zu können, die nicht kreditwürdig sind https://t.co/0tHMbVROyA ->

Automatisiertes und vernetztes Fahren

Siedlung und Verkehr

Öffentlicher Verkehr

  • Öffentlicher Nahverkehr: Ein Widerspruch zu den EU-Wettbewerbsregeln? Die EU-Kommission durchsuchte in Österreich… https://t.co/JmGLyzDpV2 ->
  • Rate My Ride: In San Francisco sollen Fahrgäste bald ihre Fahrt mit dem ÖPNV und andere Fahrgäste bewerten können – https://t.co/uuXuOcjKfL ->
  • Das Fahrgastwachstum in den USA der Jahre 2005 bis 2015 soll ausschließlich in New York City entstanden sein – https://t.co/qpux8XJI3r ->
  • Das Verhältnis ist eindrucksvoll: In New York werden 2,5x so viele Fahrgäste befördert wie Platz 2 bis 10 zusammen https://t.co/YlamoPAj4P ->
  • RT @squadrat: Dabei ist Platz 7 auch in New York. https://t.co/bEkRaX3rbF ->
  • In der koreanischen Stadt Busan beginnt noch diesen Monat der Bau der fünften Metrolinie – https://t.co/Z0GCBw0vrP -> []
  • In der kalifornischen Stadt Fresno ensteht ein rund 25 Kilometer langes Bus Rapid Transit-Netz mit 27 Stationen – https://t.co/9Ajhvyenjc -> [Infrastruktur]
  • Interessante Studie über die Wirkungsbeziehungen zwischen U-Bahnen und : Zentralität, Zersiedelung – https://t.co/axGkqQPNzt -> [Siedlung und Verkehr]
  • Im Jahr 2010 gab es in 138 Städten ein Metrosystem mit insgesamt 7.886 Stationen und 10.672 Kilometer Netzlänge. ->
  • Im Schnitt leben 32.000 Menschen im Einzugsgebiet einer europäischen U-Bahn-Station. Der Bau hängt nicht mit Bevölkerungswachstum zusammen. ->
  • U-Bahnsysteme fördern die ÖPNV-Nutzung, schwächen aber die Konzentrationsfunktion des Stadtkerns (Dezentralisierungseffekt). ->
  • In Rio de Janeiro wurde der erste Abschnitt des 28 km unfassenden Porto Maravilha-Stadtbahnnetzes eröffnet – IRJ – https://t.co/4WFj2iWemb ->
  • Paris: Der Bau des 25 Milliarden Euro teuren Grand Paris Express hat offiziell begonnen – IRJ – https://t.co/rjvekZ6WD2 ->

Deutschland

Eisenbahn

  • Italien: Ab 2018 sollen Güterzüge auch auf Hochgeschwindigkeitsstrecken verkehren dürfen – Eurailpress – https://t.co/PWQJ4KiiM1 -> [ und Logistik]
  • In Oregon ist in der Columbia River Gorge ein Güterzug mit Kesselwagen entgleist, Inhalt: Erdöl – https://t.co/nzRBsycIE0 -> [Güterverkehr und Logistik]
  • Siehe auch: Gefährliche Fracht – Ölzüge in den USA – https://t.co/7UrznEly7f -> [Güterverkehr und Logistik]
  • China beschließt den Bau der 362 km langen Jiaozuo – Taiyuan (250 km/h, Kosten: 6,5 Mrd. USD) – https://t.co/uf8pZwvRKh -> [Infrastruktur]
  • City Rail Link: Im neuseeländischen Auckland beginnt bald der Bau des 3,5 km langen Eisenbahntunnels unter der Stadt https://t.co/lhTjCTMKXW -> [Infrastruktur]
  • Im Osten Belgiens bei Amay sind ein Personenzug und ein Güterzug miteinander kollidiert, mindestens drei Tote und 40 Verletzte. ->
  • RT @mpoppel: Statement from train operator NMBS on Belgium train crash (translation from Dutch by @BNONews) https://t.co/b6dpAOEsh5 ->
  • Anbindung an Zentraleuropa: Bahnausbau zwischen Griechenland und Serbien – Eurailpress – https://t.co/eO0pnBQBYS #bahn -> [Infrastruktur]
  • Schweiz: Zwei Wagen des Interregio Luzern-Engelberg Express bei Horw entgleist, glücklicherweise keine Verletzten https://t.co/iUrzAtvmbd ->

Deutschland

Radverkehr

Deutschland

Güterverkehr und Logistik

  • Ein Leben im Kleintransporter: Wie Briefe-Fahrer für die Deutsche Post arbeiten müssen – Monitor – https://t.co/al7h1cyxCP ->

Umwelt und Verkehr

  • Ab Juli werden Pkw, welche vor 1997 gebaut wurden, Mo – Fr, 8 – 20 Uhr, aus Paris verbannt (motorisierte Zweiräder vor 2000) https://t.co/qY5xn6NUWg ->
  • Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission: Deutschland ist Europameister bei der Luftverschmutzung – FR – https://t.co/Sw53QrXbp7 ->
  • Deutsche Umwelthilfe erhebt Klage gegen den Berliner Senat wegen unzureichender Anstrengung bei der Luftreinhaltung https://t.co/Wrhgjk4fRH ->
  • RT @samori8: US CO2 emissions from transport exceeded those from power gen in the 12 months thru Feb 2016. First time since 1979. Link ->

Energie und Verkehr

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

  • Der Gotthard-Basistunnel aus EU-Sicht: «Für uns ist das wirklich wichtig» – NZZ – https://t.co/mA0yOJ5i2P ->
  • Gotthard-Basistunnel: Gedenkfeier für die neun während des Baus ums Leben gekommenen Tunnelarbeiter https://t.co/U0x297SNME #nichtvergessen ->
  • Die Schweizer haben die Milchkuh-Initiative klar abgelehnt, nur knapp 30 % stimmten dafür – https://t.co/gWh1PU9vV3 ->
  • Die Schweizer haben klar dagegen votiert, die gesamten Einnahmen aus Mineralölsteuer und Vignette zum Ausbau des Strassennetzes einzusetzen ->
  • Ebenfalls klar gescheitert ist die “Service Public”-Initiative: 32,4 % ja, 67,4 % nein – https://t.co/eWGHzUGeyi -> [Öffentlicher Verkehr]

Deutschland

Elektromobilität

Verkehrssicherheit

Luftverkehr

  • Rheinland-Pfalz will Airport Hahn auch nach Verkauf an einen Investor Betriebshilfen in Millionenhöhe zahlen – https://t.co/GcF9mbHd1r ->
  • Der Flughafen Hahn soll für etwa zehn Millionen Euro an einen chinesischen Investor verkauft werden – SZ – https://t.co/Et4DlDoSMf ->
  • Der Flughafen Hahn wird an die Yiqian Trading Company verkauft. ->
  • Der Flughafen Kassel-Calden erhält für 40 Millionen Euro eine bessere Straßenanbindung – https://t.co/JkmakKuUM6 ->
  • RT @TagesschauVor20: 1 Großflughafen wird bis 2011 in Schönefeld gebaut. 1 Mrd. DM Anschlusskosten für Sperenberg waren zu viel.

Fernbusverkehr

Weitere Themen

  • Polizei will entlang “vermuteter Fahrstrecken” eines Tatverdächtigen den gesamten Mobilfunk (also alle) überwachen https://t.co/ncXs5LdELq ->
  • Schade, dass die Bundesregierung keine Zahlen zum Führerscheinbesitz bei jungen Menschen in ländlichen Regionen hat: https://t.co/Zj829mFe1z ->
  1. 5.96
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link