Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 06. – 26.12.2016

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw

  • US-Klage gegen Daimler wegen Abgaswerten (vorerst) abgewiesen – Tagesschau – https://t.co/P7Zo66dCYf ->
  • Abgas-Affäre: VW muss in Südkorea ein Bußgeld von fast 30 Mio. € wegen des Vorwurfs der irreführenden Werbung zahlen https://t.co/W5tOWNCVcR ->
  • VW-Abgasaffäre: die EU-Kommission will ein Verfahren gegen Deutschland eröffnen – https://t.co/8watzybOKC ->
  • Die Europäische Kommission untersucht die NOx-Emissionen des Euro 6-Dieselmotors im Audi A3 näher – https://t.co/p5oJvdReeE ->
  • CARB-Ermittlungschef Ayala über Volkswagen: Sie logen nach Strich und Faden – Automobilwoche – https://t.co/J97fIfhrNb ->
  • Volkswagen und das Kraftfahr-Bundesamt: Kungeln mit dem Staat, um eine drohende Steuerrückzahlung zu umgehen – https://t.co/NOqHL9QlGc ->
  • VWs Dieselgate hat eine Entwicklung gestartet, die die Dieseltechnik und auch den -Motor in Frage stellt – https://t.co/ldGgCLUfZz ->
  • VW handelt im Abgasskandal Vergleich mit Kanada aus. Bis zu 2,1 Milliarden CAN- $ Entschädigung werden gezahlt. https://t.co/Uh7qYyyTGq ->
  • Bericht des Europäischen Parlaments: EU-Kommission hat Hinweise auf Betrug bei Emissionsmessungen ignoriert – https://t.co/jKCIajKirn ->
  • VW kauft in den USA Autos mit großen Motoren zurück – Tagesschau – https://t.co/Q6TSQUqT27 #dieselgate #vw #volkswagen ->
  • Chef des Umweltprogramms der Vereinten Nationen: Betrug wie #Dieselgate sollte mit Gefängnis bestraft werden – https://t.co/gXYPIF0EjZ ->
  • Die Federal Trade Commission (FTC) untersucht, ob VW Telefone mit möglichen #Dieselgate-Beweisen zerstört hat – https://t.co/ciui8cSsf9 ->
  • Dobrindt und Gabriel gegen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge – https://t.co/XjAPL37wIb ->
  • Gerd Landsberg, Chef des Deutschen - und Gemeindebundes: Fahrverbote in den Städten lösen das Problem nicht – https://t.co/gRdBmExT66 ->
  • Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel lehnt Diesel-Fahrverboten ab und fordert stattdessen mehr Elektrobusse – https://t.co/7X2VAyZVzW ->
  • Die USA zeigen uns, wie man mit Kontrollen und hartnäckigen Ermittlungen einen Konzern zur Offenlegung zwinge – https://t.co/we1xCkj7BH ->
  • “Hätten alle Staaten, in denen VW seine Diesel verkauft, den Betrug so strikt geahndet wie die Amerikaner, wäre der Konzern jetzt bankrott.” ->
  • Hierzulande: Mauscheleien und Absprachen zwischen Ministerien, Behörden und Industrie über Testergebnisse, Sprachregelungen, Gesetzestexte. ->

Privatisierung des deutschen Autobahnnetzes

  • Gutachten: Autobahnen könnten doch privatisiert werden, private Investoren könnten Zugriff auf die BAB bekommen – https://t.co/cMTjbM73f0 ->
  • In Frankreich wurden der Großteil der Autobahnen an Konzessionäre vergeben: Rendite: 20-24% durch Mehrverkehr und steigende Mautsätze Krass! ->
  • Spanien: Auf die Bankenrettung folgt die Autobahnrettung mit zwei bis vielleicht über 5,5 Milliarden Euro – https://t.co/2Cziixhb7t ->

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Boston testet dynamische nachfrageabhängige Parkgebühren bis maximal vier US-Dollar je Stunde – https://t.co/Fgum7Irro6 ->

Ridesharing

Carsharing

Automatisiertes und

Uber testet automatisierte Fahrzeuge ohne Erlaubnis in Kalifornien

  • Tests ohne Erlaubnis: Kalifornien will Ubers selbstfahrende Autos stoppen – heise online – https://t.co/MYHHZn6TG5 ->
  • Das korrekte Erkennen roter Ampeln scheint schon einmal nicht zu 100 % zu funktionieren: https://t.co/mrMbuHB2c6 #uber #autonom ->
  • Uber weigert sich trotz behördlicher Anordnung, seine Tests selbstfahrender Pkw in San Francisco einzustellen – https://t.co/0yJFVOS6ki ->
  • “The fact that they know there’s a dangerous flaw in the technology and persisted … shows reckless disregard for safety” – Chris Cassidy ->
  • Die kalifornischen Verkehrsbehörde erklärt die Kennzeichen der autonomen Wagen von Uber für ungültig https://t.co/r8rqoIf10d ->
  • Vermutlich war das Ganze eh nur ein Ablenkungsmanöver: Alle diskutieren über die fehlende Genehmigung, niemand über das Angebot an sich. ->

Siedlung und Verkehr

  • München: Auch entlang der Fürstenrieder Straße wird man noch lernen, dass Kunden auch mit dem ÖPNV kommen – https://t.co/CFrnM28BG5 ->
  • Autofreies Leben in den USA: Anteil der Haushalte wächst, ist aber abseits der Metropolen weiterhin insignifikant https://t.co/9JnxS63zws ->
  • Gehl Architects werden die Umgestaltung der Schönhauser Allee in Berlin Prenzlauer Berg begleiten – rbb – https://t.co/ej0ziMNnP5 ->
  • Trend: In dem vergangenen vier Jahren wurden in den USA erstmals weniger Parkplätze / Schlafzimmer gebaut – https://t.co/Cb1bcGPduP ->

Öffentlicher Verkehr

Deutschland

Eisenbahn

  • Der Schweizer Bundesrat beantragt dem Parlament für die Finanzierung der Bahninfrastruktur 2017-2020 13,2 Mrd. CHF https://t.co/yT3s1kDC07 ->
  • Die russische Staatsbahn schlägt eine Bahnanbindung Japans an die Transsibirische Eisenbahn vor – https://t.co/zh4Kq9jnct ->
  • Italien: Schnellfahrstrecke Treviglio – Brescia in Betrieb (58,2 km, 300 km/h, 2 Mrd. Euro Baukosten) – Eurailpress https://t.co/yhQZaFWl4x ->
  • Die Federal Railroad Administration hat einen Plan zum Ausbau des Nordostkorridors für 120 Milliarden $ vorgelegt – https://t.co/c20qvehjkl ->
  • Der Siemens Velaro D (BR 407) darf in Frankreich nun auch in Doppeltraktion verkehren – https://t.co/TlPEhGbSuo #bahn ->
  • Frankreich: Parlament genehmigt endgültig Charles-de-Gaulle Express – Eurailpress – https://t.co/cyXR8Vr3ld ->
  • Frankreich: 34 Mrd. EUR aus dem Staatshaushalt zur Modernisierung des Eisenbahnnetzes in den kommenden zehn Jahren – https://t.co/wXvXOwBGL7 ->

Deutschland

  • Heute vor 181 Jahren fuhr der Adler erstmals die Strecke von Nürnberg nach Fürth – https://t.co/t9FnlLUDID #bahn ->
  • Pofalla soll Netz-Vorstand bei der Bahn werden und die operative Führung von Schienennetz und Bahnhöfen übernehmen https://t.co/gv4ZKIxZWg ->
  • RRX: DB reicht nächsten Planfeststellungsabschnitt von Düsseldorf-Reisholz bis Düsseldorf Wehrhahn (PFA 2.1) ein – https://t.co/yAzyAdQ9aY ->
  • S-Bahn Nürnberg: DB Regio erhält den Zuschlag – nordbayern_de – https://t.co/xBxQqMvhQR Die Vergabe war ja eine eher schwere Geburt… ->
  • Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zum Verbot des Betriebs lauter Güterwagen ab dem 13. Dezember 2020 – https://t.co/73UheCgD3L ->
  • Der Umbau des Dortmunder Hbf wird sich über sieben Jahre von 2017 bis 2024 hinziehen – https://t.co/AUZQdMknOe #Dortmund #EDO ->
  • Bayern garantiert der Deutschen Bahn die Gesamtfinanzierung des Tunnels für die 2. S-Bahn-Stammstrecke München – https://t.co/jycy4L0vb8 ->

Radverkehr

  • Wird nach Glasgow, Liverpool und London in Manchester das vierte Bikesharing-Angebot Großbritanniens aufgebaut? https://t.co/9jv2fBgYEd ->
  • Wie Radwege in Johannesburg (Südafrika) Gegenstand von Diskussionen über Rasse und Klasse wurden – Independent – https://t.co/xSck8rKSxH ->
  • RT @BrentToderian: I love this – a creative way to make the point about the need for child-safe 8-80 separated #bikepaths. #Berlin Zum Bild ->
  • RT @Penalosa_G: Beautiful. If bikeways ? or any infrastructure is not safe for children & older adults, then it is NOT SAFE. Period. #AllAgesAllAbilities ->
  • durch den britischen Verkehrsminister Grayling. Nachdem er sich zuvor gegen Radwege ausgesprochen hatte. – https://t.co/JjslVD0PsG ->
  • Grayling: cylce lanes [..] “cause too much of a problem for road users”. “Motorists in London have got to be immensely careful of cyclists.” ->
  • Vorteile des Radfahrens in der EU: über 513 Milliarden Euro jährlich, also ungefähr 1.000 Euro pro EU-Bürger – https://t.co/hesnWZ6vLd ->
  • Radverkehr in Kopenhagen: Der Erfolg basiert nicht nur auf guten Radwegen, sondern auch auf Steuern und Dichte – https://t.co/UyWoOPxTCQ ->
  • Die Niederlande fahren mit dem Plan fort, die Nutzung von Mobiltelefonen auf dem Fahrrad zu untersagen – https://t.co/Tr1s2f9yZg ->

Deutschland

  • Die Zahl der verunglückenden Radfahrer steigt. Unfallforscher fordern eine bessere Infrastruktur statt Restflächen. https://t.co/GmDFRiOOGZ ->
  • Der Bund der Steuerzahler hält eine stärkere Förderung des Radverkehrs in Niedersachsen für Verschwendung – taz – https://t.co/plg3Wsh9V7 ->

Güterverkehr und Logistik

Umwelt und Verkehr

  • Verkehr in Paris wegen starken Smogs eingeschränkt (Fahrverbote), der Nahverkehr ist kostenfrei nutzbar – https://t.co/ZP61vx82Ym ->
  • Rom geht gegen Dieselbusse im historischen Zentrum vor, erhöht u.a. die Straßennutzungsgebühr im Stadtbereich – https://t.co/DwrJNRBtgn ->
  • Das Bundesumweltministerium will Fahrverbote für Benzin- und Dieselautos ermöglichen – https://t.co/JZo0GV3q7i ->
  • Völlig autofreie Straßen und Zonen soll es jedoch nicht geben. Irgendeine Art von Fahrzeugen soll immer Zugang haben. ->
  • Um das Zwei-Grad-Ziel einhalten zu können, müssen die CO2-Emissionen des Verkehrssektors bis 2050 um 94 % sinken https://t.co/IdOtkSHBnF ->
  • EU beschließt neue Obergrenzen für Feinstaub – Automobilwoche – https://t.co/RveVJue4Fy ->
  • Auch Deutschland hat den neuen Grenzwerten zugestimmt, nun ist der VDA sauer… ->

Energie und Verkehr

  • Erster ein Kilometer langer Abschnitt einer freigegeben – Golem – https://t.co/sGXwtbJjuL ->
  • Der US-Kraftstoffeffizienzwert für das Jahr 2025 dürfte noch unter US-Präsident Obama festgelegt werden – The Hill – https://t.co/Kb7p6GiPA3 ->
  • RT @MichaelCerveny: US-Vorgabe für Neuwagen in 2025: 54,5 Meilen pro Gallone entspricht 4,2 Liter pro 100 Kilometer. Schade, dass Trump das revidieren dürfte. ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

Deutschland

  • Bericht über Verkehrsverlagerungen auf das nachgeordnete Straßennetz in Folge der Einführung der Lkw-Maut – https://t.co/oA64i6LxF2 [PDF] ->
  • Der Planfeststellungsbeschluss für den Fehmarnbelttunnel wird nicht Ende 2017, sondern erst Mitte 2018 kommen https://t.co/HM31GI7IP3 ->
  • Das Fundament der neuen Rheinquerung der A1 bei Leverkusen wurde in eine Deponie über einer alten Deponie geplant – https://t.co/C68NiJHE9c ->
  • Besonders gravierend ist diese Tatsache, da der Rhein in unmittelbarer Nähe fließt. Die Altlastensanierung dürfte teuer werden. ->
  • Entwurf eines Gesetzes zur Finanzierung der Lärmsanierung an Straßen in kommunaler Baulast – https://t.co/bENukefTyH [PDF] ->

Elektromobilität

  • PlugIn-Fahrzeuge (EV und PHEV) haben 2015 1 % der Gesamtzulassungen in Europa ausgemacht, eine Verdopplung zu 2014 – https://t.co/sIQ7mbaIed ->
  • China treibt sein Elektroauto-Quotengesetz voran. Mit unanbsehbaren Folgen für die deutsche Automobilindustrie – https://t.co/6dzZc6kaWp ->
  • Die Bundesregierung will angeblich die Entwicklung der Brennstoffzelle in den nächsten 3 Jahren mit 500 Mio. € fördern https://t.co/nPYWYTb8M3 ->
  • Die Bundesumweltministerin will Elektroautos besser fördern, eine neue Abwrackprämie erscheint denkbar – https://t.co/9W0vpRgp5K ->
  • In Norwegen sollen bislang über 100.000 Elektroautos verkauft worden sein – Electrek – https://t.co/0PMi83FzEw #elektroauto ->
  • Mindestens 40 Prozent der Neuwagenverkäufe sollen in China im Jahr 2030 einen Elektroantrieb haben – Forbes – https://t.co/OnVSEkAnwk ->

Verkehrssicherheit

  • Schmalere Fahrstreifen machen den Verkehr und unsere Städte sicherer – TheCityFix – https://t.co/wPQvRuHFvi ->
  • Zahl der Verkehrstoten sinkt 2016 voraussichtlich um 5% auf ~3.300 Verkehrstote, Zahl der Verletzten steigt um 1% https://t.co/SvU9SGjZbg ->

Luftverkehr

  • Etihad will angeblich Air-Berlin-Anteile in Lufthansa-Beteiligung tauschen – airliners – https://t.co/loZd5UTIUb ->
  • Der Flughafen Münster/Osnabrück wird 2016 voraussichtlich mit einem Minus von rund zehn Millionen Euro abschließen – https://t.co/9fSDsDULFc ->

Fernbusverkehr

  • Mit angeblich 75 bis 100 Millionen Dollar neuem Kapital soll Flixbus seine Expansion vorantreiben können – https://t.co/UL1RmKf0jy ->

Weitere Themen

  • Da sage einer, Beschwerden wegen Falschparken lohnen sich nicht: Dortmund sieht sich häufiger zum Handeln gezwungen https://t.co/3ZuvCO8QIa ->

Zukunft Mobilität folgen und abonnieren



Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hinterlasse einen Kommentar. Der Kommentar wird entsprechend der Datenschutzerklärung verarbeitet.

 
Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Jetzt abonnieren!

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Ihre Entscheidung über Ihre Daten

Bitte wählen Sie eine Option. Sie finden weitere Informationen zu den Folgen Ihrer Entscheidung unter: Help.

Select an option to continue

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Informationen

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Alle Cookies zulassen (inkl. YouTube, etc.):
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Nur Cookies von Zukunft Mobilität erlauben (inkl. Besucherstatistik):
    Wir möchten Ihre Nutzererfahrung verbessern, indem wir die Surf-Historie auf unserer Website und Ihren lokalen Standort (Region) aufzeichnen. Wir speichern Daten über Ihr Gerät und Ihren Browser, um wiederkehrende Besucher zu erkennen.
  • keine Cookies erlauben (Ausnahme: technisch notwendige Cookies):
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzerklärung. Kontakt / Linktipp

Zurück