Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 17. – 23.01.2017

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Daimler übernimmt den Bezahldienstleister Paycash, Kunden sollen so bequem für Mobilitätsdienstleistungen zahlen – https://t.co/VowrCe1sZ0 ->
  • Befreien Tuner bald Fahrzeuge von aller Überwachungstechnik? Kommt nach dem Cryptophone nun das Cryptocar? – ZEIT – https://t.co/U8FydZqY7T ->
  • Wie Automobilhersteller versuchen, mit neuen Angeboten neue Kundensegmente anzusprechen (z.B. ohne Pkw, Radfahrer) https://t.co/vs56jTq1Vq ->

Ridesharing

  • USA: Rollstuhlfahrer nehmen Uber und Lyft für die Bereitstellung barrierefreier Beförderungskapazität in die Pflicht https://t.co/jCdc6QgpsX ->

Automatisiertes und vernetztes Fahren

Siedlung und

  • Wenn eine Region heutzutage Verkehrsprobleme hat, sucht sie nach Startups. Wie wäre es denn mal mit Verkehrsplanern, Konzepten und Geld? ->
  • Wenn man Schulen am falschen Ort (=peripher) baut und dann das Problem Elterntaxi eskalieren lässt… https://t.co/nLs9h7uzpz ->
  • RT @urbanthoughts11: “Cars are happiest when no other cars are around.
    People are happiest when other people are around.” —Dan Burden ->
  • RT @urbanthoughts11: #Carcentric planning has lead to spoiled, entitled and inconsiderate #carowners unreflected about their privileges Link zur Grafik ->

  • In der chinesischen Stadt Nanjing wurde die 33,8 km lange Metrolinie 4 von Longjiang nach Xianlinhu eröffnet – https://t.co/CURsEx6r0I ->
  • Die vietnamesische Stadt Da Nang plant den Aufbau eines Bus Rapid Transit-Systems (3 Linien) für 70,2 Millionen $ – https://t.co/n5Mdw856ml ->
  • In Da Nang leben zurzeit 1,1 Millionen Menschen. Die Einwohnerzahl soll bis 2030 auf 2,5 Millionen wachsen. ->
  • Falschparken und den ÖPNV behindern wird in Genf teuer: 18 Franken pro Minute für Trams und 8 Franken für Busse – https://t.co/26Ud5u2HkW ->
  • Trumps erster Haushalt könnte 2,2 Milliarden US-Dollar Bundeszuschüsse für den US- ersatzlos streichen – https://t.co/5AnaIiyWr8 ->
  • Das Straßenbahnnetz der australischen Stadt könnte in Zukunft mit Solarstrom betrieben werden – IRJ – https://t.co/24zxj8fkiQ -> [Verkehr in Energie]
  • In Amsterdamer Bussen und Straßenbahnen wird in Zukunft kein Bargeld mehr akzeptiert werden – https://t.co/dm4SiCAoEa ->
  • Schwedische Stadt Lund: Baubeginn für Straßenbahn steht an (5,5 km mit neun Haltestellen) – https://t.co/Vp50FZQbWi ->

Deutschland

Eisenbahn

  • Die staatlichen italienischen Eisenbahnen FS kaufen die griechische Staatsbahn für ~45 Millionen Euro – https://t.co/IExXs6ogE4 ->
  • Uganda beginnt dieses Jahr den Bau von Schienenprojekten im Umfang von 2,3 Milliarden US-Dollar – GCR – https://t.co/9pXthByxMs ->
  • Schnellzug entgleist: Mindestens 32 Tote in Indien – Tagesschau – https://t.co/xNCCShrCcB ->
  • China hat das weltweit größte Netz aus Schnellfahrstrecken errichtet. Während die großen Metropolen nun miteinander vernetzt sind, werden… ->
  • …zunehmend auch Vorstädte mit teuren HGV-Strecken angebunden. Die Bahnhöfe liegen mitunter im Nichts. Hinzu kommt, dass etwa die Hälfte… ->
  • …der Fahrten induzierter Verkehr sind. Kurzum: lohnen sich die etlichen Milliarden Investitionsmittel? – https://t.co/t0Mt2Z4Fzy ->

Deutschland

Radverkehr

  • Seattle stellt das Bikesharing-Angebot Pronto ein, großer Erfolg war ihm wg. Wetter und nie beschieden – https://t.co/8uHAiuySkC ->
  • Sollte das chinesische Bikesharing-Startup Bluegogo zehntausende Räder in S.F. platzieren, geht S.F. dagegen vor https://t.co/nyh61bQ0aa ->
  • Das Problem: man “disrupted” das öffentlich geförderte Angebot ohne Garantie, dass das Angebot langfristig bestehen wird. ->

Deutschland

Fußverkehr

  • Berliner Mobilitätsgesetz: Fußgängerlobby fordert 300 neue Zebrastreifen und Abschaffung des grünen Pfeils – https://t.co/uktgbxrcpk ->

Güterverkehr und Logistik

  • Abgasbetrug mit Lastkraftwagen: Speditionen tricksen, um Kosten für AdBlue zu sparen – https://t.co/NV4UpE2ktU -> [Umwelt und Verkehr]
  • Der chinesische Güterverkehrs- und Logistikmarkt benötigt eine grundlegende Modernisierung – TheCityFix – https://t.co/nZGCEygprI ->
  • Über 75 % der Güterverkehrsleistung kommen vom Lkw, 22 Mal so viel wie 1980. Das Wachstum setzt sich auch in Zukunft fort. ->

Umwelt und Verkehr

  • Anmerkung Martin Randelhoff: Folgender Tweet bezieht sich auf das temporäre Verbot von Dieselfahrzeugen in der norwegischen Hauptstadt Oslo:
    RT @eaalen: Erster Tag: 30% weniger Dieselfahrzeuge, mehr Benziner und Elektrowagen. Verkehr durch Mautstationen -10%. Wetterumschlag> Verbot aufgehoben ->

und Infrastrukturfinanzierung

Deutschland

  • Das Bundesverkehrsministerium rechnet weiterhin mit Nettoeinnahmen von rund 520 Mio. € aus der geplanten Pkw-Maut – https://t.co/IPHU8BlVbW ->

Elektromobilität

Verkehrssicherheit

Luftverkehr

Fernbusverkehr

Schifffahrt

Weitere Themen

  • Ich verstehe es einfach nicht: wieso gibt es bei Falschparken mit Behinderung Hinweiskarten und kein Verwarngeld?!? https://t.co/uzByJaHcrk ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link