Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 23.05. – 29.05.2017

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw

  • Abgas-Skandal: Ermittler durchsuchen Daimler-Niederlassungen – https://t.co/zmSCV0aubh #Dieselgate ->
  • Razzia bei Daimler: Diesel-Skandal erreicht neue Dimension – Süddeutsche Zeitung – https://t.co/5YOCUogQqL #dieselgate ->
  • verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation (Stickoxide bei 104.000 Dieselfahrzeugen) – Tagesschau – https://t.co/Pnp4yuejPo ->
  • Abgasskandal: US-Dieselautobesitzer klagen gegen General Motors, mitangeklagt ist der deutsche Zulieferer Bosch – https://t.co/5KOoyYH567 ->
  • Ferdinand Dudenhöffer zum Teufelskreis Diesel: Behebt man das Stickoxid-Problem, steigen Verbrauch und CO2-Ausstoß – https://t.co/xnRhNnGMMl ->
  • Es ist meiner Meinung nach ein Fehler, kommunale Politikern den schwarzen NOx-Peter ohne großen Widerstand zum Dieselbus schieben zu lassen. ->
  • Gegen die Vorbehalte Dtl. hat die Mehrheit der EU-Staaten für strengere Abgastests und Typgenehmigungen gestimmt – https://t.co/KpZsCaKXWO ->

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Die Immunität des Autos gegenüber der Vernunft der Zahlen – WOZ – https://t.co/8d71BtKXnW ->
  • Das Paradoxon: “Das Auto muss weg, weil es als Verkehrsmittel höchst ineffizient ist. Doch gerade darum brauchen wir das Auto.” ->
  • : “Diese Form der Mobilität ist Ausdruck eines elitären Nischen-Phänomens” – https://t.co/JCY0w2xuXj (1/4) ->
  • Mit Flugtaxis “kann vielleicht der im Stau gefrustete Porsche-Fahrer beim Umsteigen auf das elektrische Air Taxi beglückt werden, aber (2/4)  ->
  • …eine solche Optimierung einer Eliten-Mobilität löst keine Probleme für die Bevölkerung in Megacitys mit gigantischen Staus – ganz.. (3/4) ->
  • …abgesehen davon, dass die soziale Akzeptanz dafür fehlen würde.” (4/4) ->
  • Der Stand des Digitalen von @waltmossberg (leider zum letzten Mal) – https://t.co/qVCuE9BLoG ->
  • PwC: Hamburg ist vor Stuttgart und Berlin in Sachen Digitalisierung der Mobilität die modernste deutsche Stadt – https://t.co/vEIQd16D02 ->

Ridesharing

  • Teilerfolg von Uber in Italien: Mietwagenvermittlung Uber Black darf wieder angeboten werden, UberPop & UberX nicht https://t.co/AsxnHlp1KC ->
  • In den USA gibt es mit den sogenannten “immivans” und “” neben Uber & Co. auch informelles Ridesharing https://t.co/TiUVv9cFy3 ->

Carsharing

Automatisiertes und vernetztes Fahren

  • Waymo, die Alphabet-Tochter für autonomes Fahren, könnte mit bis zu 70 Mrd. USD bewertet werden – https://t.co/0MJ2rBQNsn ! Autoplay-Video ! ->
  • Navya bietet seine autonomen Shuttles Unternehmen und Kommunen zur Miete inkl. Versicherung und Wartung an – https://t.co/6me31uLcjt ->
  • Miamis Zukunft: guter ÖPNV und attraktive Bedingungen für ? Der Bürgermeister verweist auf autonomes Fahren https://t.co/SrUw2dtqWP -> [ÖPNV, Fußverkehr, Radverkehr]
  • Bis fahrerloses Fahren in breiter Anwendung kommt, dürften jedoch mehrere Jahre vergehen. Es ist noch viel zu tun. – https://t.co/C7Qv7d7Bts ->

Siedlung und Verkehr

  • RT @elba013: VCÖ: Außerhalb Wiens steigt Zahl der Autos doppelt so stark wie Einwohnerzahl https://t.co/McVwJRjJFS ->
  • Auch Städte in vergleichsweise kalten Gegenden sind nicht per se einseitig auf das warme Auto ausgerichtet. Eher eine Frage der Strukturen. https://t.co/iZvbHqGQry ->
  • London: Bank junction wird in einem Versuch (1,5 Jahre) an Werktagen nur für Busse, Radfahrer und Fußgänger geöffnet https://t.co/9KAlq45T9U -> [Radverkehr, Fußverkehr, ÖPNV]
  • Von einer alten Hochstraße zu einem Park. “Seoullo 7017” verläuft auf 938 m Länge mit 24.000 Pflanzen durch Seoul – https://t.co/kkpKqQdwF9 ->
  • Seit 2006 wurden insgesamt 53 Mio. $ in den Umbau investiert, davon etwa die Hälfte in die Statik für 50000 Besucher https://t.co/SgdShjYgNG ->
  • Internet der Dinge: Die Nerds werden nachdenklich – FAZ – https://t.co/pam2FiaEEc Gleiches gilt für Smart City-Technologie. -> [Digitalisierung]
  • Einzelhandel: Kaufhäuser wollen an Sonntagen häufiger öffnen, soll Wettbewerbsverzerrung ggü. E-Commerce verringern https://t.co/CIjn6aoXId ->
  • RT @tunda_hain: In Alternativlos Folge 40 reden wir mit Andrej Holm über Stadtentwicklung und Gentrifizierung. https://t.co/8bqT23Hfbh ->

  • Open Data macht den öffentlichen Verkehr attraktiver, in der Schweiz sind auch Echtzeitdaten als GTFS-RT verfügbar https://t.co/aHi2JBlubu ->
  • Untersuchung der Deutschen Bank: Für Pendler ist die ÖPNV-Nutzung in London im weltweiten Vergleich am teuersten… https://t.co/sXZXXOsk8C ->
  • In San Diego vermisst das Verkehrsunternehmen MTS mittels GPS, LiDAR und Kameras Stadtbahnstrecken – Metro Magazine https://t.co/aCZhmtLBNj ->
  • Der neue Nahverkehrsplan sieht für Dublin eine Umstrukturierung des Busverkehrs und Investitionen von 1 Mrd. € vor – https://t.co/Wkw1IPvLfu ->
  • ÖPNV-Vertreter: Europäischer Rechtsakt zur Barrierefreiheit fokussiert sich zu stark auf Fahrkartenautomaten – https://t.co/UpMRjEl0hO ->
  • Insgesamt aber ein sehr interessantes Interview, welches viele weitere Themen rund um Barrierefreiheit im ÖPNV anspricht. ->

Eisenbahn

  • China: Baubeginn der 78,2 km langen Schnellfahrstrecke Peking – Bazhou zur Anbindung des neuen Flughafens in Daxing https://t.co/vhW82Lk0Dj ->
  • USA: Nach Monaten des Hin und Her ist nun die 647 Millionen USD teure Elektrifizierung von Caltrain final gesichert https://t.co/xLSCgLI5Ot ->
  • In Tschechien soll es perspektivisch Hochgeschwindigkeitsbahnverkehr (300 km/h) geben, Kosten: ~24,5 Mrd. € – https://t.co/OId2TERDne ->
  • Privater Investor möchte für 2,8 Milliarden US-Dollar eine 420 km lange Güterumgehungsbahn um Chicago errichten – https://t.co/wM8wUGWyDT ->
  • Schweiz: Laut Schlussbericht – Migrationsplanung ETCS Level 2 kostet die Umstellung mind. 6,5 Mrd. CHF, Dauer 13 J. https://t.co/nwweCPEu1r ->
  • Aber: “Der 2011 erwartete Nutzen von ETCS Level 2 bezüglich Kapazität, Sicherheit und Kosten kann heute nicht bestätigt werden.” ->
  • Die Preise für die technische Ausstattung sinken entgegen der ursprünglichen Annahmen (Skaleneffekte) nicht. Dies macht die Ausrüstung teuer ->
  • Die Einführung des Zugsicherungssystems ETCS Level 2 dürfte statt wie erhofft bis 2038 bis 2060 dauern. #schweiz #ETCS #bahn ->
  • Waldenburgerli: Machbarkeit für die europaweit erste autonom fahrende Bahn im offenen Gelände wird geprüft https://t.co/N92frAzqao #schweiz -> [Automatisierung]
  • Chinesische Wissenschaftler schlagen den Bau eines 2000 km/h schnellen Unterwasser-Maglev vor – GCR – https://t.co/QVRcsvoRac ->
  • Nach kommt nun also der Maglev in einem schwimmenden Unterwasser-Vakuum-Tunnel als nächste “immer schneller”-Technikebene. ->

Deutschland

Radverkehr

Deutschland

Güterverkehr und Logistik

Umwelt und Verkehr

  • Die Fassade des Palazzo Italia in Mailand besteht aus photokatalytischen Zement, der Luftschadstoffe bindet – https://t.co/aTb5T1i3XZ ->
  • Wie kann der Stadtverkehr zur Erfüllung der globalen Klimaschutzziele beitragen? – Citiscope – https://t.co/L4Bwu9sU9T ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

  • RT @an_floet: Wenn weniger überholt werden kann und die Geschwindigkeiten gleichmäßiger sind, gäbe es deutlich weniger Staus. Link ->

Elektromobilität

Verkehrssicherheit

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link