Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 04.07. – 10.07.2017

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw

  • Forscher: Weniger Diesel müssen nicht weniger Klimaschutz bedeuten – heise online – https://t.co/gF6yO55Y2j
  • Dieselkrise: Minister planen ein Nationales Diesel Forum zur Rettung des Diesel, dreistelliger Mio-Betrag als Budget – https://t.co/PMC1nOifJA
  • Autogipfel zwischen fünf Ministerpräsidenten: Mit angezogener Handbremse in die Zukunft des Automobilstandorts D – https://t.co/W8iGwHwA0S ->
  • Mit dem Ex-Audi-Mitarbeiter Giovanni P. hat die Staatsanwaltschaft eine Schlüsselfigur des Abgas-Krimis festgenommen https://t.co/nWZQzTkIss ->
  • In London wird eine erhöhte Parkgebühr für vor 2015 zugelassene Dieselfahrzeuge eingeführt: +2,45 £ Aufschlag je Std https://t.co/rACLclCosI ->
  • #Dieselgate ist noch lange nicht ausgestanden. Die deutsche Autoindustrie braucht einen Neuanfang – SZ – https://t.co/UAdr4fMGgt ->
  • Staatsanwaltschaft eröffnet Verfahren gegen Porsche-Mitarbeiter wegen möglicher Manipulationen bei Diesel-Fahrzeugen https://t.co/duFQwXmz7D ->

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Pkw-Dichte in Deutschland im Jahr 2015 auf neuem Höchststand: 548 Pkw je 1.000 Einwohner (2010: 527 / 1.000 EW), EU-weit Rang 6 – https://t.co/6xkdlt8xTB ->
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel räumt der deutschen Automobilindustrie offenbar keine guten Überlebenschancen ein – https://t.co/7U6V3SfL9j ->
  • EU-Länder sollten sich vorbereiten, die “Umstrukturierung unserer Autoindustrie in den kommenden Jahren zu begleiten und zu kompensieren” ->
  • Im SPIEGEL-Artikel ist übrigens von rund einer Million Beschäftigten in der deutschen Automobilindustrie die Rede… ->

Ridesharing

  • Der Rideselling-Anbieter Lyft wickelt nun eine Million Fahrten pro Tag ab, Uber etwa 5,5 Millionen Fahrten – TC – https://t.co/cxGc1LXV86

Automatisiertes und

  • Automatisiertes Fahren ist auf chinesischen Straßen nicht erlaubt. Nun ermittelt die Polizei gegen Baidu – https://t.co/xzItqJmMMJ
  • Bosch will autonom fahrende Taxis bereits 2018 auf deutschen Straßen testen, Markteinführung für 2022 geplant – https://t.co/uLVepwHxd6 ->

Siedlung und Verkehr

Öffentlicher Verkehr

  • Zürich: Ab Juni 2020 verbindet eine rund 1,4 km lange Seilbahn mit 14 Gondeln für fünf Jahre die Seeufer Zürichs – https://t.co/6mUy1iWcDk

Deutschland

  • Der VRR startet Test zur Fahrpreisberechnung mittels zurückgelegter Strecke, davon unabhängig werden Preise erhöht – https://t.co/UhppKIdP1J ->
  • Beschluss des Wuppertaler Stadtrats: Seilbahnpläne werden weiterverfolgt – WZ – https://t.co/DZ72lw5kMM ->

Eisenbahn

  • Semmering-Basistunnel in Österreich: Dritter und letzter Tunnel-Abschnitt in Bau – Eurailpress – https://t.co/fIWe57EQN4 ->
  • hat den Bau einer 1.700 km langen Bahnstrecke zwischen Sichuan und Tibet begonnen, Baukosten: 37 Mrd. $ – https://t.co/fYiu3vlXss ->
  • Die USA verlieren beim schnellen Bahnverkehr den Anschluss an andere Länder und Regionen – The Transport Politic – https://t.co/KJeeW2ggsA ->

Deutschland

Radverkehr

  • Neue Radverkehrsstrategie von Salzburg: Ziel 20 -> 28% am Modal Split bis 2025, Verdopplung Radbudget -> 15 € p.K&a. https://t.co/PGS0b7pr5p ->
  • Das chinesische -Startup erhält 700 Millionen US-Dollar neues Kapital – Techcrunch – https://t.co/b5xLbKB5TF
  • Der chinesische Konkurrent Mobike hatte im Juni 2017 erst 600 Millionen US-Dollar erhalten – https://t.co/cKS9Aaa7p1
  • In Oregon wird eine Steuer von 15 $ auf jedes verkaufte Fahrrad zur Finanzierung des Infrastrukturausbaus erhoben – https://t.co/AOWp0wQnY6 ->
  • Anfang der 1970er gab es einen Fahrrad-Absatzboom in den USA. Bis die Mode wechselte und der Absatz zusammenbrach – https://t.co/E76mWGR8Lq ->
  • Förderung des Radverkehrs: Bukarests Bürgermeister will den Kauf von Fahrrädern mit 110 Euro bezuschussen – https://t.co/UFuk9vzw9y ->
  • Darüber hinaus sollen bis 2030 für 50 Mio. € 250 km Radwege gebaut werden, davon 60 km in kurzer Frist – NextCity – https://t.co/HqKS265myY ->
  • Was man von Kopenhagen lernen kann. Und was nicht. – Common Edge – https://t.co/5xWvlB2YUt ->

Deutschland

Güterverkehr und Logistik

  • Prekarität der Großstädte: Food-Kuriere gehen auf die Barrikaden – Deutschlandfunk Kultur – https://t.co/LZ8Vf8wnBB ->

Energie und Verkehr

  • Internationale Energieagentur fordert schärfere Regulierung des Lkw-Verkehrs – Der Standard – https://t.co/tj8VnJqYPW ->
  • Der französische Umweltminister kündigt ein Zulassungsverbot von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor für an – https://t.co/Nv8mHbTUO1
  • Lesenswerter Artikel zu den Folgen einer Transformation von einem Öl- zu einem strombasiertem Kfz-Verkehr – https://t.co/70kwhiyWAR ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

Verkehrssicherheit

  • Ein Notbrems-Assistent wird für alle Busse Ende 2018 Pflicht -heise online – https://t.co/fcWOuzVw8s ->
  • BGH beanstandet Bewährungsstrafen nach tödlichem Raser-Unfall (nicht deren Höhe, sondern Aussetzung zur Bewährung) – https://t.co/j8C7JYPxI1
  • Physiker André Bresges: “Ein Auto fünfmal gefährlicher als eine Schusswaffe” – Süddeutsche Zeitung – https://t.co/3opYgGymKX

Luftverkehr

Weitere Themen

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link