Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 12.09. – 18.09.2017

Abgasskandal und Fahrverbote: die Zukunft des Diesel-Pkw

  • Abgasskandal: Der Verband der VW- und Audi-Händler kündigt hohe Schadenersatzforderungen gegen den Konzern an – https://t.co/G9RxDi1LQK
  • Nur die teurere Nachrüstung von Hardware “tauge wirklich”, um die Probleme bei der Abgasreinigung zu lösen, das Softwareupdate tauge wenig.

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Bitkom-Studie: Vorstände und Geschäftsführer aus der Automobilindustrie glauben nicht an ihre eigenen Visionen – https://t.co/0QRPBdcPtO ->
  • Chinas Umwelt- und Verkehrsprobleme zwingen das Land, die Mobilität neu zu erfinden. Und beeinflussen so auch Europa https://t.co/AlYY0d7gzV ->

Ridesharing

  • Berliner Taxifahrer protestieren mit einer Sternfahrt gegen die Abschaffung der Ortskundeprüfung für Mietwagenfahrer https://t.co/gOxNIoLKVZ ->
  • Alphabet / Google könnte offenbar mit über einer Milliarde USD beim Uber-Konkurrenten Lyft einsteigen – Bloomberg – https://t.co/yd07R4bhps ->

Automatisiertes und vernetztes Fahren

Siedlung und Verkehr

und Parkraummanagement

Deutschland

Eisenbahn

  • Diametral zur Deutschen #Bahn bauen die Schweizerischen Bundesbahnen ihre Speisewagenflotte weiter aus – https://t.co/NP6CthMTTJ #SBB #DB ->
  • Chinas Hochgeschwindigkeitsbahnen verändern die zivile Luftfahrtindustrie, HGV-Reiseweiten 1.000 statt 80 km – https://t.co/UTmLrvd5Iw ->
  • In Bolivien wurde der Bau des ersten elektrischen Bahnsystems begonnen (zunächst 42 km Strecke) – Bahn Online – https://t.co/BBhCKqEbD9
  • In wurde der Grundstein zum Bau der 508 km langen Schnellfahrstrecke Mumbai – Ahmedabad gelegt (350 km/h) – https://t.co/6vj41viEwt ->
  • Marokko: Neuer Impuls für die Trans-Maghreb-Bahn, unterliegt jedoch dem Vorbehalt großer politischer Veränderungen – https://t.co/V1xPYEaC5h ->
  • Für ganz Afrika stellt sich übrigens die Frage, wie grenzüberschreitende Bahnlinien den Handel fördern könnten – https://t.co/iZSddJC7uN ->

Deutschland

Radverkehr

  • Duisburg hat die Planungsvereinbarung zum Radschnellweg RS1 unterzeichnet, geplanter Baubeginn Q4 2019 – RP Online – https://t.co/vifA32Rvpo ->
  • Das Mainzer Bikesharing-System MVGmeinRad soll auf das Stadtgebiet von Wiesbaden ausgedehnt werden – https://t.co/0mvtkE3G7h
  • Klärung der Frage, ob Radfahrer an Rechtsabbieger-Ampeln bei Rot künftig fahren dürfen, wird sich bis 2019 hinziehen – https://t.co/nWyud9vudr
  • Koop zwischen DB und Ford bei Call a Bike: In Köln & Düsseldorf stehen 3200 Räder unter Namen FordPass Bikes bereit https://t.co/4X6USgJh3N ->

Umwelt und Verkehr

  • Autoindustrie stellt Bedingungen für weitere Verschärfung der CO2-Grenzwerte (u.a. staatlicher Ausbau von Ladeinfrastruktur) https://t.co/pldzFOWjSM ->

Infrastruktur und

  • Seit 2009 kam es bei 80 Bundesfernstraßen-Ausbauprojekten zu Kostenüberschreitungen von mind. 15 %, insg. 1,7 Mrd. € https://t.co/qOHJfjFncF ->

Elektromobilität

  • errichtet in Deutschland ein Schnellladenetz von 25 Schnellladern, erhält Bundesförderung von 4,1 Mio. € – https://t.co/GFCnTNCxO5
  • EU-Kommission gibt Quote für emissionsfreie Pkw nicht auf, warten wir aber auf das Mobilitätspaket in 11/17 – WiWo – https://t.co/VQwgTcTNog
  • In Norwegen kann der Ausbau der Ladeinfrastruktur nicht mit der wachsenden Zahl an Elektrofahrzeugen Schritt halten https://t.co/pxYjIznQ88 ->

Weitere Themen

  • Eine weitere Form von Automatisierung im Verkehrsbereich… ? https://t.co/HePYunlIwS ->
  • Seit 2009 spendeten Automobilhersteller, Zulieferer und Verbände über 17 Millionen € an CDU/CSU, FDP, SPD und Grüne https://t.co/CRW2JzxZHV ->
  • Bei Treffen zwischen Vertretern der BReg und Lobbyisten gibt es auch ein Ungleichgewicht zugunsten der Automobilindustrie… https://t.co/LRlKv2iZPH ->
  • Hier noch die Quelle: Antwort der Bundesregierung: Kontakte der Bundesregierung zur Automobilindustrie – https://t.co/jvFg9jNxGx [PDF] ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link