Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 27.06.2013

  • Londons Verkehrsetat wird um 225 Millionen Pfund (-12,5%) gekürzt – BBC – http://t.co/xI8j4w75si #TfL #london ->
  • Gleichzeitig wird die Geschäftsführung von Transport for London massiv für hohe Bonuszahlungen kritisiert. – ITV – http://t.co/CayF646cop ->
  • Studie: Autoreisen sind ähnlich schädlich wie fliegen – WiWo Green – http://t.co/12zYTX8gff #umwelt #CO2 #emissionen ->
  • Ähm? Kann dem Ramsauer mal jemand den Prozess erklären? Deutschland fordert europaweit einheitliche Zugzulassung – http://t.co/oelraOxfOr ->
  • Kosten für die britische Schnellfahrstrecke HS2 steigen um beinahe zehn Milliarden Pfund auf 42,6 Mrd. £ – http://t.co/NakTqEijUe #bahn  ->
  • Diskussion um Schweizer Nationalstrassenfonds: «dann lehnen wir den Rückfall in die verkehrspolitische Steinzeit ab» http://t.co/odq6DVT1fG ->
  • Flughafen Hahn halbiert Jahresverlust mit Einmaleffekten – airliners – http://t.co/DP9AM5SsHc ->
  • In Montreal startet Kanadas erstes, rein elektrische Carsharing-Angebot – Clean Technica – http://t.co/UlL5J4eYsV ->
  • Ist das eigentlich eine Neuigkeit, dass Siemens sieben “Velaro”-Hochgeschwindigkeitszüge in die Türkei liefert? War seit März klar, oder? ->
  • USA: Eine von neun US-Brücken ist strukturell fehlerhaft, das Durchschnittsalter nähert sich 50 Jahren an – http://t.co/qANq0kDKkw ->
  • Südafrika lässt Hochgeschwindigkeitszugverkehr bis 400km/h zwischen Durban und Johannesburg prüfen – http://t.co/2KAmq2TmNp ->
  • Portugal: Generalstreik gegen den Sparkurs der Regierung legt den öffentlichen Nahverkehr fast vollständig lahm – http://t.co/L3BpbsaBRJ ->
  • .@AIM_EBSuni Stimmt die Zahl aus eurer Studie mit 3 Mio. Carsharing-Nutzern, so wie es @wiwo_green schreibt? – http://t.co/54uPnDYNo2 ->
  • Mobilitätsstrategie der Bundesregierung: Schwaches Konzept zu alternativen Antrieben – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/4ZQk0yV5ix ->
  • RT @AIM_EBSuni: @zukunftmobil @wiwo_green Nein die Zahl war weltweit und zudem desk Research und kein eigenes Ergebnis. ->
  • Es gibt erstaunlich viel Kritik. Wundert mich ein bisschen. Bspw. die ZEIT: “Merkel ist der Autolobby zu Diensten” – http://t.co/8J2NvrpPyf ->
  • MIV und der Flächenverbrauch: In Boston hat eine Frau 560.000 US-Dollar (~420.000 €) für zwei Parkplätze bezahlt – http://t.co/7PJpr3RZfp ->
  • Das kalifornische Hochgeschwindigkeitszugprojekt kommt langsam aber stetig voran – Sacramento Bee – http://t.co/jaQ67NNcfW #bahn #hsr #hgv ->
  • ZSW entwickelt Li-ion-Akkus, die nach 10.000 Ladezyklen noch 85% der Ursprungskapazität haben -> halten ~27,4 Jahre http://t.co/wFthuPnaHL ->
  • 2,8 % weniger Unfalltote im Straßenverkehr im April 2013 (sieben Personen weniger als im April 2012) – PM Destatis – http://t.co/o7I4Mr9Nfq ->
  • CO2-Abgas-Grenzwerte: Deutschland lässt Abstimmung scheitern – SPIEGEL ONLINE – http://t.co/OOcgP2DxVm ->
  • Bestätigt: Siemens liefert für 1,6 Milliarden Pfund 1.140 Thameslink Desiro City-Wagen nach London – Global Rail – http://t.co/JWCoiI5Rgx ->
  • Erstaunliches Foto wie das Containerschiff MOL Comfort und 1.800 Container im Indischen Ozean untergehen – http://t.co/LE5N5eUeDz ->
  • Der US-Senat hat Anthony Foxx mit 100:0 Stimmen als neuer US-Verkehrsminister angenommen. #us #verkehrspolitik ->
  • Infrastruktur: Deutschland geht kaputt – ZEIT Online – http://t.co/HCqsQfcBsv LESEN! #broeckelrepublik #verkehrspolitik #infrastruktur ->
  • Das Containerschiff MOL Comfort ist in der Mitte zerbrochen, das Achterdeck gesunken, der Vorderteil schwimmt noch: http://t.co/rr9P015q2N ->
  • Piloten geraten von der aus Lärmschutzgründen eingeführten Südumfliegung in Frankfurt auf Kollisionskurs zu Flugzeugen von der Startbahn West ->
  • Nun möchte die DFS Starts auf die nördliche Zentralbahn verlagern. – airliners – http://t.co/sxt5MWniWD #FRA ->

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Pankower Verwaltung sieht Parklets kritisch. https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=6317 > Beschlussvorschlag
  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Käufliche Termine? FDP-Staatssekretär Luksic setzt Schirmherrschaft von Kraftstoff-Kampagne aus - RND - https://www.rnd.de/politik/fdp-staatssekretaer-luksic-setzt-schirmherrschaft-von-kraftstoff-kampagne-aus-M4KGLVDJPZKWLMXXK5E5OYMOKI.html
  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Den Sonderbericht findet man hier: https://www.eca.europa.eu/en/publications/SR-2024-11
  • Anonym zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024https://www.zdf.de/politik/frontal/kampagne-kraftstoff-hvo100-lobbyismus-wissing-verkehrsminister-100.html Die Hausspitze des BMDV hat enge Kontakte zur Kraftstofflobby und die versucht damit Geld zu machen.
  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024https://www.euractiv.de/section/energie-und-umwelt/news/eu-rechnungspruefer-kritisieren-politisch-motivierte-wasserstoffziele-fuer-2030/ Der Europäische Rechnungshof hat in einem neuen Bericht, der am Mittwoch (17. Juli) veröffentlicht wurde, die EU-Kommission scharf kritisiert. Sie habe unerreichbare Ziele für die Wasserstoffproduktion und -einfuhr bis 2030…

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net