Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 09. – 11.04.2014

  • #BER könnte Baugenehmigung verlieren, die nur noch bis Ende Oktober 2016 gültig ist. – ZEIT – http://t.co/PJShzbO4e2 ->
  • Hamburg plant (bzw. SPD möchte gerne) neue U-Bahn-Linie U5 mit einer Länge von 28 – 32 km für 3,5 Milliarden. – NDR – http://t.co/CVCQY1abKq ->
  • SPD gibt wegen massiver Proteste und Klagen von Anwohnern kaum Chancen. – NDR – http://t.co/bFXepIFeLk #HH #hamburg ->
  • MT @DVBAG: Die Stadtbahn am Zelleschen Weg soll schnell gebaut werden. So lautet das Fazit der Bürgerversammlung. http://t.co/uNaBW8Ii5m :-) ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    In fordern die Bürger gemeinsam mit dem Verkehrsunternehmen und der lokalen Politik explizit den der Stadtbahn. Natürlich gibt es auch hier Bedenken bezüglich Lärm und Anmerkungen hinsichtlich der Routenführung, jedoch wird das Projekt als Ganzes nicht in Frage gestellt. Im Vergleich mit anderen Städten in Deutschland ist dies durchaus ungewöhnlich. Leider… 

  • Urbanisierung in China, das Beispiel Lanzhou. Die Stadt hinter der Mondlandschaft. – NZZ – http://t.co/vI7qXL6xaK #china #urbanisierung ->
  • “Aufruf an unsere Mitbürger in Sachsen die Anlage einer zwischen Dresden und Leipzig betreffend” von 1833: http://t.co/HPqlYWKoFs ->
  • Die Fahrkarte von Leipzig nach Dresden (3 Std 40 Min) und zurück ohne Gepäck, 2. Klasse, kostete 68 Neugroschen: http://t.co/Py8Cg3klpi ->
  • Brandschutz am Hauptstadtflughafen #BER “hätte nie funktioniert”. – http://t.co/MmjXtToVUv Zum Glück zog man rechtzeitig die Reißleine! ->
  • Bayern nimmt Berufung zurück: Umweltministerium muss unverzüglich wirksamen Luftreinhalteplan für München vorlegen – http://t.co/0wilO4o8mB ->
  • Mein erster Talkshow-Auftritt *schäm* ist hier zu finden: http://t.co/pitnl7HyrQ Unter anderem mit der Frage “Ist Autofahren asozial?” ->
  • [Talk] Das Auto der Zukunft – Eine Reise ins Ungewisse? http://t.co/Ye5fVhq9Km ->
  • Teersände: Das schmutzige Geschäft der Koch-Brüder – Telepolis – http://t.co/7A6FIhJiBn ->
  • DFS will Tower an kleineren Flughäfen schließen und fernüberwachen. Den Anfang machen , Erfurt und Dresden http://t.co/b086Vy6xij ->
  • Hier noch ein Werbevideo zum Remote Tower: https://t.co/PLhKqTOl6d Die Frage ist: Ist das System gegen Hackerangriffe absolut sicher? ->
  • Solarflieger “Solar Impulse 2” feiert Weltpremiere. Das Ziel: In 20 Tagen um die Welt. – Clean Technica – http://t.co/JfUTGmmX8c ->
  • Acht von zehn Deutschen leiden darunter, dass sich die Verkehrswege in ihrem Umfeld verschlechtert haben. – SZ – http://t.co/S8vZ9Wpyc4 ->
  • In Sydney wurde die 5,6 km lange und 176 Millionen australische Dollar teure Erweiterung der Stadtbahn eröffnet. – http://t.co/RvtaEXkrNe ->
  • In Oklahoma gab es in den letzten 3 Jahren 109 Erdbeben (> 3,0) Wird sicherlich nicht mit dem Fracking zusammenhängen http://t.co/osC0LTZ7KB ->
  • Paris: RATP möchte bis 2025 alle Busse mit einem Elektroantrieb ausstatten. Zeitnah werden 4500 Busse umgerüstet. http://t.co/WxMAh8URLo ->
  • [Gerücht] Google Now könnte bald erkennen, wenn & wo man sein Auto parkt. Für Vergessliche nützlich, Daten für Google http://t.co/PYg1vpyzcM ->
  • Bundesverkehrsminister Dobrindt: Pkw-Maut ab 01. Januar 2016, Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen ab dem 01. Juli 2018. #maut #GroKo ->
  • Flughafen Niederrhein (Weeze): Ryanair will die dortige Basis verkleinern und nur noch sechs statt 9 Flieger stationieren. Vertraglich hat.. ->
  • ..Ryanair für 2014 die Abfertigung von rund 3,3 Mio. Passagieren zugesichert, kann dies aber vermutlich nicht erfüllen. Der Flughafen kommt.. ->
  • ..daher in Schwierigkeiten. Jetzt versucht man mit Grundstückdeals die Liquidität zu sichern, so das intere Protokoll: http://t.co/3z3HZFq2NR ->
  • Der Kreis muss nun ungeplant 3,8 Mio. € für den Kauf bereitstellen, der Flughafen benötigt die Mittel vmtl. schnell. http://t.co/IuhUMENHpd ->
  • “the secret of success of any city in the world is tenacity, persistence, intelligence and a lot of patience.” – http://t.co/3y9kOrksoD ->
  • Neue Prognose: Berliner Flughafen soll 1,1 Milliarden Euro mehr kosten (Gesamtkosten: 5,4 Milliarden Euro) – http://t.co/juSU8u7MMJ #BER ->
  • Baubeginn in Riad: Für 16,3 Milliarden Euro soll in nur fünf Jahren ein ganzes Metrosystem von 65 km Länge entstehen. http://t.co/GqS0QuthC5 ->
  • Wien ändert die Parkplatzstrategie und wird den Bau von Tiefgaragenparkplätzen bei Rückbau an der Öberfläche fördern. http://t.co/xYrJhFVZAk ->
  • In Zürich muss ein FDP-Stadtrat rot-grüne Verkehrspolitik umsetzen und den Autoverkehr um 10 Prozentpunkte eindämmen. http://t.co/suVSDw9WBW ->
  • Der on-demand Lieferdienst WunWun arbeitet in New York nun mit dem Limousinenservice Gett zusammen. Man kann sich Blumen, Kaffee, Essen,… ->
  • ..direkt an seine Limousine liefern lassen. Mal schauen, wann @Blacklane, u.a. in Deutschland nachziehen… http://t.co/iRmC5E3mIY ->
  • Der Autoverleiher Breeze verleiht Autos an #Uber & #Lyft-Fahrer, damit diese als Ridesharing-Anbieter Geld verdienen. http://t.co/scyfZqhFfD ->
  • Neue Studie: Die erste australische Schnellfahrstrecke könnte 40 Jahre früher als geplant und für 30 Mrd. AUD weniger fertiggestellt werden. ->
  • Laut Beyond Zero Emissions (BZE) soll man 1.799 km Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Melbourne und Brisbane bis 2025 errichten können. ->
  • Die Strecke soll laut gemeinsamer Studie von BZE, @DLR_de und der University of Melbourne 84 Mrd. AUD kosten, Regierungsstudie: 114 Mrd. AUD ->
  • Die australische Regierungsstudie geht von einer Fertigstellung der Schnellfahrstrecken frühestens 2065 aus. – http://t.co/gLHZPPAvTf ->
  • Der Bau der neuen Pariser Metrolinie 15 beginnt in sechs Monaten. Die Linie ist Teil des Grand Paris Express. – http://t.co/sZ1Q51DkTt (fr) ->
  • Regio S-Bahn Basel: Markttest zu Stehplatzzonen positiv, zukünftig werden Fahrzeuge mit mehr Stehplätzen beschafft. http://t.co/j1GaySHwGj ->
  • Seit 50 Jahren sprechen Verkehrsfunk-Moderatoren ihre schlechten Botschaften in deutsche Ohren. Das kann lustig sein. http://t.co/FnbkbJ0Atq ->
  • Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat nach dpa-Informationen 485 Mio. EUR für eine neue Schleuse am genehmigt. ->
  • Declan Collier, Chef des Flughafens London City, über die Flughafendiskussion: «London City kann Heathrow helfen» http://t.co/qCfz4ENvTn ->
  • Im Jahr 2013 ging der Güterumschlag der Seeschifffahrt um 0,4 % gegenüber dem Vorjahr auf 297,6 Millionen Tonnen zurück. Insbesondere der… ->
  • ..innerdeutsche Verkehr (-3,9%) und die Importe (-2,4%) trugen zum Rückgang bei. Der Containerumschlag wuchs um 1,5% https://t.co/kR2EOy5XZY ->
  • car2go black: Ein Convenience-Angebot für Großstädter – ZEIT Online – http://t.co/xWiFQtiQq2 #carsharing #car2go ->
  • “Entertainment Rape”!! Wildfremde Menschen versuchen im Zug mit einem zu reden, obwohl man im Smartphone hängt! tzz.. http://t.co/SvHl925V4K ->
  • Mittel gegen im Zug: «Bitte sprechen Sie mich nicht an, wir sind hier in Zürich und nicht in Istanbul» – http://t.co/SvHl925V4K ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link