Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 23. – 26.04.2014

  • Wettbewerb um innovative Lösungen zu urbanen Herausforderungen: Bloomberg Philanthropies benennt 21 europäische als Finalisten. ->
  • Alle 14 deutsche Bewerber sind übrigens schon in der Vorrunde ausgeschieden. Übrig geblieben sind diese: http://t.co/zcYy2K8RVa ->
  • Wenn man sich die Gewinnerprojekte 2012-2013 anschaut, ist es kein Wunder, dass deutsche Städte ausgeschieden sind: http://t.co/MWHFbDu92S ->
  • Indien plant die Einführung einer Umweltabgabe auf Dieselfahrzeuge in Höhe von 30 % sowie strengere Abgasvorschriften http://t.co/1hmt1tDP8l ->
  • Prognose: China wird den US-Markt für Elektrobusse dominieren. – http://t.co/giS3Zuk2W0 Meine Prognose: Auch den europäischen. ->
  • Verhandlungen über -Einstieg bei finanziell angeschlagener Alitalia stocken. – airliners – http://t.co/KS8O2dWb0m ->
  • Bürgermeister bringt Insolvenz des Flughafen Lübeck (als Lösung) ins Gespräch – airliners – http://t.co/1s8TTs15Sj ->
  • Regionalflughafen Lübeck meldet Insolvenz an – NDR – http://t.co/mCg5ZE7Car ->
  • Meistens sind es eben doch die kleinen Dinge, die den Unterschied machen! ;-) http://t.co/jyjMcCVbs9 / @TransitScreen ->
  • Schlaue Lösung, große Wirkung: SmartWalk verwandelt jede öffentliche Fläche in ein Fahrgastinformationssystem http://t.co/8OvKxA4dSf ->
  • Baden-Württemberg: 8000 Kilometer langes Alltags-Radnetz soll alle Städte verbinden – PM BaWü http://t.co/P2Nh84uNR7 #radverkehr ->
  • Langfristiges Ziel in BaWü: landesweiter Radverkehrsanteil von 20 Prozent, Fördermittel wurden 2014 von 10 auf 15 Millionen Euro erhöht. ->
  • Russische Staatsbahn fokussiert sich auf den der internationalen Transitsstrecken zwischen Asien und . – http://t.co/hH189ynfVb ->
  • Die EU beabsichtigt zwischen 2014 und 2020 den Bau von Schnellfahrstrecken mit rund 26 Mrd. € zu fördern. – http://t.co/gzjGSWpLpv #bahn ->
  • Der Bau der ersten in Marokko (320 km/h, 183 km, Ende 2015) Tanger-Kénitra verläuft nach Plan. – http://t.co/ruEXx1cweO ->
  • Laut einer @McKQuarterly Studie sind Pkw in den USA 96 % der Zeit geparkt: http://t.co/2iJ4IIuy0O http://t.co/OcaMdIt888 via @SharedMobility ->
  • Verkehrspsychologe Bernhard Schlag (): “Unsere Beziehung zum Auto wird rationaler” – ZEIT – http://t.co/sBYC7flXNG #carsharing ->
  • #Uber wird eher von jungen und wohlhabenderen Menschen genutzt. #Uber-Daten zeigen daher gut, wo die Reichen & Schönen wohnen, feiern und arbeiten: http://t.co/NHG3uvKSPl ->
  • München: Neue Trambahnen von Typ “Avenio” () und neue U-Bahnen vom Typ “C2” bleiben mangels Zulassung im Depot http://t.co/86xODjRmf8 ->
  • General Electric soll angeblich die Alstom SA übernehmen wollen, welche auch Züge & Streckenausrüstung fertigen. – http://t.co/1P872APSDM ->
  • Abu Dhabi soll bis 2020 zu einem “Fußgänger- und Radfahrerfreundlichen Emirat” umgestaltet werden. http://t.co/Dw5sKAHcT1 Ich bin gespannt! ->
  • London: Ab Ende 2014 wird man in #London Fahrkarten via “swipe your smartphone” und einer App kaufen können. – http://t.co/WZ8ViQsX0a #TfL ->
  • MTR steht unter massiver Kritik aus China wegen der zweijährigen Verzögerung beim Bau der SFS Guangzhou – Hongkong. – http://t.co/tAo5If0UGm ->
  • RT @AlpenTram: @SZ, 24.4. O.Schwedes, Prof. für : “Politik ist oft irrational und Verkehrspolitik ist besonders irrational.“ ->
  • Der New Yorker Generalstaatsanwalt nimmt nach Airbnb nun #Uber ins Visier – New York Times – http://t.co/AjHBZBJIoM ->
  • Spekulation: General Electric soll Alstom für 13 Milliarden USD übernehmen wollen – Bloomberg – http://t.co/jgFDTWsEFg #jetztmitlink ->
  • Steuerüberschuss soll in Straßenbau fließen – Spiegel Online – http://t.co/IF7hfKfU1Z Ein langfristig tragfähiges Konzept sieht anders aus.. ->
  • Die US-Marine erzeugt Flugzeugtreibstoff aus Meerwasser, einer praktisch unbegrenzt verfügbaren Ressource. – Golem – http://t.co/hjxHp9Cqpt ->
  • [Aktualisiert] Solarautobahnen: stromerzeugende Straßen aus Glas und Solarzellen – http://t.co/IRj5nQTjNI ->
  • Studie: Angebot und Preise des Schweizer öffentlichen Verkehrs im europäischen Vergleich – bahnONLINE – http://t.co/g9FNmIwih1 #bahn #sbb ->
  • Zustand der Verkehrswege: “Schlechter, als man denkt” – Tagesschau – http://t.co/zgY7ryQ89H ->
  • Amazon testet einen eigenen Paketzustelldienst in Konkurrenz zu FedEx und UPS – WSJ – http://t.co/2dW51gymaK (leider hinter einer Paywall) ->
  • Auch die USA haben große Probleme ihre Verkehrsinfrastruktur zu finanzieren. – The Atlantic Cities – http://t.co/eL5xYwSh6G ->
  • Hamburger Seilbahn-Projekt: Bürgerbegehren erfolgreich – NDR – Regional – Hamburg – http://t.co/2uI1xyjnhj #HH #hamburg ->
  • Laden während der Fahrt: Britische Highways Agency will eine Autobahn mit Induktionsspulen in der Fahrbahn ausrüsten. http://t.co/rji88YE5at ->
  • in : 2013 gab es ein Plus von 12 Millionen Fahrgästen (+4,6 %) – http://t.co/TLDmzvrALB SPFV in Dtl: -1,4% #bahn ->
  • Elons Musks Vision von der “Gigafactory” – Technology Review – http://t.co/oSHSCcxYRj #Elektroauto #Tesla ->
  • 192 Menschen starben im Februar 2014 im (+6,7 % bzw. 12 Tote mehr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum) https://t.co/efArwr07nM ->
  • Die Polizei nahm 3,7 % weniger Unfälle (rund 169500) auf, jedoch gab es mehr Todesfälle und Unfälle mit Personenschaden +(14,4 %). -> Wetter ->
  • Aufwind im Low Cost Markt: Umbau der klassischen Airlines bringt Wachstum bei Billigfliegern, Tickets werden teurer – http://t.co/TAB8Yn7H6o ->
  • Deutsche Autoindustrie: In der China-Falle – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/jqbLS5nuHb ->
  • Paris plant Widerstand gegen Alstom-Übernahme – Tagesschau – http://t.co/zNR26GrU8n ->
  • : Das Bundesverkehrs- und das Bundesumweltministerium haben Eckpunkte für ein neues Gesetz vereinbart. #elektroauto ->
  • Pkw, die entweder max. 50 g CO2 / km ausstoßen oder mindestens 30 km rein elektrisch fahren können, sollen eine Plakette erhalten. ->
  • Die soll das Befahren von Busspuren sowie die Nutzung von Sonderparkplätze gestatten. Ab 2018 werden 40 km Reichweite gefordert #elektroauto ->
  • Jetzt anmelden! Future Mobility Camp Dresden 2014 am 17. und 18. Mai 2014 – http://t.co/9Q5bcMmW58 / @mobilitycamp ->
  • Dar es Salaam setzt auf Bus Rapid Transit mit überlangen Bussen (25 m) um den Verkehrsproblemen Herr zu werden. – http://t.co/XwOAsBpQM0 ->
  • Lübecks Bürgermeister weist Vorwürfe in Sachen Flughafen zurück. Er “habe keine Fehler gemacht.” – airliners – http://t.co/F2UEfK73p0 ->
  • Das Recht auf saubere Luft: Das enge Zusammenspiel zwischen Verkehr und sauberer Luft. – TheCityFix – http://t.co/TEXZHzCzud ->
  • Etihad Regional: Etihad darf keine Umsteigeverbindungen verkaufen. Codesharing wurde ebenfalls untersagt. – http://t.co/oBPGTIBCmY ->
  • Open Data wird Städte in “intelligente Bienenstöcke” verwandeln. – SustainableCitiesCollective – http://t.co/GY0VEhd8LV ->
  • Nach Kalifornien, Florida Michigan und Nevada könnten autonome Fahrzeuge bald auch in Washington D.C. zugelassen sein http://t.co/GnBiprrTzx ->
  • Voronoi-Diagramme sind für die Visualisierung von Einzugsgebieten (Beispiel: Flughäfen) ziemlich großartig: https://t.co/8nYSVQAHdl Toll! ->
  • RT @e4Motion: IHK-Chef Bochum: “Glaubt jemand, dass man Warenlieferungen mit dem machen kann?” Warum nicht? —> http://t.co/1PpzJj… ->
  • RT @e4Motion: Was der Bochumer IHK-Chef nicht weiß, dass ein multi-nat. Paketkonzern schon mit Fahrrädern Pakete ausliefert – in seinem Bezirk. ->
  • Wie man Congestion Pricing einführt: Kommunikation ist der Schlüssel, die Menschen müssen den Gegenwert spüren können http://t.co/l296FbU4pO ->
  • Man weiß echt nicht mehr, ob man lachen oder weinen soll: http://t.co/eQp9A5kvtG Anfang kommender Woche kommt meine Analyse -> mitweinen! ->
  • Uber vs Taxibranche: Die Mär von David und Goliath – ZEIT Online – http://t.co/LU4aEF8LeF #Uber ->
  • Zum Thena #Uber versus Taxi hätte ich auch noch etwas beizutragen: http://t.co/pG5Qs5NFcI ->
  • Ich finde die Parallelen im ZEIT-Artikel und bei mir (Osloer Institut für Verkehrsökonomie) irgendwie witzig… ;-) #hust ->
  • Arizona wollte anders als andere Bundesstaaten #Uber & Co von der Taxiregulierung ausnehmen. Ein Veto verhindert dies http://t.co/nPg2tHQYkx ->
  • Studie (n = 100.000): Junge Männer und ältere Frauen sind am Straßenverkehr am stärksten gefährdet – http://t.co/VHzyFujfHA ->
  • Gemessen am Bruttoinlandsprodukt investiert kaum ein Industrieland so wenig in seine Infrastruktur wie Deutschland. – http://t.co/eWDxNZRYoo ->
  • Agrosprit in den USA: Das Beimischungsziel zu konventionellem Kraftstoff für 2013 wurde fünf Monate nach Jahresende drastisch gekürzt. ->
  • Im Gesetz aus 2007 steht eine Beimischungsmenge von einer Milliarde Gallonen, neuer rückwirkender Zielwert: 810.185 (0,081%) #agrosprit #USA ->
  • Die Mär vom sauberen Diesel: Euro-6 NOx-Grenzwert: 80 mg/km, reale (!) Werte: 500 – 800 mg/km. – http://t.co/NwNrE0Rowa #EURO6 #Stickoxide ->
  • Kreuzfahrtsschiffe: Gigantismus auf hoher See – Zeit Online – http://t.co/9qyvbpjDxK ->
  • Es gibt Gespräche zwischen Jordanien, Saudi-Arabien und der Türkei über den Bau einer SFS Istanbul-Medina http://t.co/1PH1nZFwDb Fehlt nur Syrien ->
  • Richtungwechsel der UN / IPCC: Biosprit aus Mais führt zu höheren Gesamtemissionen als erdölbasierte Kraftstoffe. – http://t.co/pEKnxuQHtM ->
  • Siehe auch IPCC-Bericht, Kapitel 8, S. 20 f.: http://t.co/LcfjlbAR7J ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Auch interessant:

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.