Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 18. / 19.09.2014

  • Ist irgendwo eine Farbenfabrik explodiert? Der ICE war von vorne bis hinten mit weißen Sprenkeln überzogen. Und das ist kein Schnee! #bahn http://t.co/T1GVzbPASe ->
  • Im ersten Halbjahr 2014 nutzten in Deutschland fast 5,6 Milliarden Fahrgäste den Linienverkehr mit Bussen und Bahnen. (+0,5% zum 1. HJ 2013) ->
  • Im Nahverkehr stieg das Fahrgastaufkommen im Vergleich zum 1. HJ 2013 um 0,5%, im Fernverkehr ging es um 0,3% zurück https://t.co/SbamVdNRJK ->
  • Fahrgäste im Fernbusverkehr im 1. HJ 2014: 1 Million (+ 8,1%), Beförderungsleistung: 572 Mio. Pkm, +19,1 % zum 1. Halbjahr 2013. #Fernbus ->
  • RT @elba013: Dobrindt: “Was heute alles machbar ist, zeigt die Branche auf der InnoTrans” http://t.co/ZhkzNZfEUO via @na_presseportal ->
  • .@elba013 Eher: Was auch in Deutschland möglich wäre, wenn die Finanzierung stimmen würde, zeigt die Branche Dobrindt auf der #Innotrans->
  • RT @Zugpendler: @zukunftmobil Der durchschnittliche(!) Fernbuskunde fuhr also 2014 satte 572 km nachdem er “nur” 519 km 2013 fuhr. ->
  • RT @Zugpendler: @zukunftmobil Zum Vergleich andere Reiseweiten: Fernbahnkunde 278 km, Regionalbahnkunde 21 km, Straßenbahnkunde 4 km, Regionalbuskunde: 7 km ->
  • Kaum bekannt, aber sehr wichtig: Short sea shipping (Anteil am EU-Güterverkehr: 37 %) http://t.co/cIkif7JG1q ->
  • Die Uber-Lügen: #Uber verdreht weiterhin systematisch Tatsachen hinsichtlich der Rechtsprechung in Deutschland – http://t.co/GuivtNjPet ->
  • Sieht so die Zukunft des short sea shipping aus? – http://t.co/uSmVVvFJGs http://t.co/aGqqhzdftT ->
  • Ich mag meine Leser! :-) Sehr fundierter kritischer Kommentar zur Designstudie ReVolt von @DNVGL: http://t.co/23KmAstWTi ->
  • Mobilität im Wandel: “Uber wird sterben”. Behauptet zumindest UberLux-Mitbewerber Blacklane (nur Mietwagen). – http://t.co/9AsnyZ5Ku7 ->
  • Audi, Google und Mercedes dürfen autonome Fahrzeuge in Kalifornien testen – heise online – http://t.co/hv7EIVqxkX ->
  • EuGh: Tariftreuegesetz in NRW verstößt gegen Europarecht. Dt. Mindestlohn gilt nicht für ausländische Unternehmer http://t.co/C3hpat1vzf ->
  • Studie: Übernahmen und Verdrängung bringen Fernbusmarkt ab 2015 in Bewegung – newstix – http://t.co/frC9jCahny #fernbus ->
  • EuGH: Tariftreuegesetz in NRW verstößt gegen Europarecht. Deutscher Mindestlohn gilt nicht für ausländische Unternehmer – http://t.co/C3hpat1vzf ->
  • VDV und die BAG-SPNV sprechen sich für Gebrauchtfahrzeugmarkt im SPNV aus – newstix – http://t.co/Ao0a8I2MA8 ->
  • Hong Kong hat den Entwicklungsplan für das Schienennetz mit sieben neuen Linien bzw. Verlängerungen vorgestellt – http://t.co/RjhzMehMLp ->
  • China und Indien arbeiten bei der Entwicklung des indischen Eisenbahnsektors eng zusammen – Xinhua – http://t.co/SXQ7pJOL6b ->
  • Bis 2018 droht bei der Finanzierung für den Ausbau des Hamburger Hafens (864 Mio. €) ein Defizit von 326 Millionen €. -> HPA unterfinanziert ->

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net