Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 08. / 09.11.2014

  • Nach Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz: Künftig keine Personenkontrollen mehr in Inlandszügen? – http://t.co/wOAWtxoMLk #bahn ->
  • Neue Vorratsdatenspeicherung für Kreuzfahrtschiffe und bald auch für Ausleihe von Jet-Ski? – Telepolis – http://t.co/G19YkmdSjU ->
  • Automatisierter Bahnbetrieb und führerlose Züge: Eine Einführung (Technik, Vorteile, Hürden, Umsetzungszeitraum) http://t.co/nNYnOKOXdt ->
  • Der Fernbusanbieter DeinBus hat Insolvenz angemeldet. Grund: Der teils ruinöse Preiskampf. – @wiwohttp://t.co/JpCFZOFKaX #fernbus ->
  • Ukraine: PKW-Neuzulassungen im Oktober mit -63,4% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/8aBFnBC26x ->
  • Ein mögliches Mittel gegen den #Streik: Fahren Züge bald automatisch? – http://t.co/5VTiExKK7a #gdl #bahn http://t.co/bRVJuClH6P ->
  • Diesel-Pkw übersteigen EU-Grenzwerte für Stickoxide laut Studie “systematisch” – SPIEGEL ONLINE – http://t.co/QKoubiULug ->
  • BMVI und der ADAC kalkulieren die #Maut völlig unterschiedlich. Wie ist Dobrindt bloß auf seine Zahlen gekommen? http://t.co/LDOyEp2iPj ->
  • “Wenn der ADAC auch nur einigermaßen richtig liegt, verfehlt der […] Gesetzentwurf […] sein Ziel […] radikal.” #maut ->
  • “Das Verkehrsministerium hingegen kann oder will […] nicht erklären, wie genau die 700 Mio. € an Einnahmen [..] zustande kommen sollen.” ->
  • Die Ergebnisse des ADAC (252 Mio. €) liegen nah am von mir transparent errechneten Ergebnis von 272 Mio. €. http://t.co/5PJFSFKrs3 #maut ->
  • Wenn im VRR mal etwas nicht klappt, gebt nicht nur den Mitarbeitern die Schuld. Da entscheiden 71 Kommunalpolitiker: http://t.co/4xy5zzCtX4 ->
  • Ein interessanter Artikel über den Beruf des Lokführers und dessen Ansehen ist in der FAZ zu finden: http://t.co/xXNYeSilKS #bahn ->
Anonymous

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Anonymous

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net