Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 16. – 26.12.2014

  • Kieler Stadtregionalbahn vor dem Aus? – NDR – http://t.co/nqyrgRHgIt ->
  • Erweiterungspotenzial der Berliner Bahnnetze: Wo sind Neubaustrecken sinnvoll? http://t.co/H2Tg1vC3SX http://t.co/lOioX7BolR ->
  • RT @agata_g: Busfahren ist doof. Was soll man denn mit dem ganzen Platz da machen? http://t.co/QthqZab0Ot ->
  • Die Kosten für dem Bau des #BER könnten die Summe von sechs Milliarden Euro übersteigen – airliners – http://t.co/PDxOhcyz8V ->
  • RT @NetzwerkggS21: #BER-#Kosten mit #EU-Beihilfe längst über 6.5 Mrd. u steigen tägl um 1,5 Mio http://t.co/Ck6kGm0ShU @KostenDeckel 1,7 Mrd. € ->
  • Autonome Fahrzeuge werden eine vollkommen neue Art und Qualität von Karten benötigen – WIRED – http://t.co/cOeTR0rnW9 ->
  • in München: Planung nach Bauchgefühl – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/SP7DNpsxjn ->
  • Koalition will bei Pkw- spätere Belastungen durch steigende Mautsätze ausschließen – Tagesschau – http://t.co/9K3hjjCJYs #maut #pkwmaut ->
  • Flughafen Friedrichshafen: Gesellschafterdarlehen in Höhe mehrerer Millionen soll in Eigenkapital umgewandelt werden. http://t.co/mAmCnUwrqf ->
  • Elektromobilität: ZEIT ONLINE über “Emil” und das Induktions-Ladesystem Primove in Braunschweig – http://t.co/PRMTbuG7sr #elektrobus ->
  • In Österreich wird ab 2019 ein neues Lkw-Maut-System eingeführt. Asfinag bevorzugt Mikrowellentechnik gegenüber GPS .http://t.co/K7h386aiWt ->
  • Auf dem Weg zum Luftschiff 2.0? – MM http://t.co/r7HLabvv3e Ich persönlich sehe in dem Bereich enormes Potential. ->
  • Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut – Tagesschau – http://t.co/gTHnveHuKi #pkwmaut #maut ->
  • Pkw-Maut: Sehenden Auges gegen die Wand – ZEIT Online – http://t.co/LdTUw0zMZ9 #maut #pkwmaut ->
  • Peking soll einen weiteren Flughafen erhalten: Kapazität 72 Mio. PAX, Eröffnung 2025, Baukosten zehn Milliarden Euro http://t.co/Dzp43m9lAM ->
  • Lokführergewerkschaft GDL verkündet Durchbruch im Tarifstreit mit der #Bahn – Spiegel Online – http://t.co/nQyW9f0kzh ->
  • Das EU-Parlament hat die Hürden für Nutzung und Import von Teersand herabgesetzt. Der Import ist nun vglw. einfach. – http://t.co/phgSXjpr9N ->
  • In Seattle gibt es einen “” u.a. mit einer steckengebliebenen Tunnelbohrmaschine – Grist – http://t.co/EWpEMysXyd ->
  • Und es ist nicht irgendeine Tunnelbohrmaschine, sondern die größte weltweit. Ohne Rückwärtsgang. Zur Reparatur muss sie ausgegraben werden. ->
  • Mit 36,5 Metern wird die Grube schon etwas tiefer. Aber immerhin ist die Tunnelbohrmaschine unter keinem Gebäude kaputt gegangen… ->
  • Für die Reparatur muss der Grundwasserspiegel gesenkt werden. Im Umfeld reißen Straßen auf und der Highway sackt ein -> transportation fustercluck ->
  • London: Ist es ein Park oder eine Brücke? Nein, es ist eine Touristenattraktion mit Eintritt! http://t.co/xME7xazrO6 http://t.co/yarPPtMJoj ->
  • Feste Fehmarnbeltquerung: DB startet Verträglichkeitsprüfung – Eurailpress – http://t.co/ia7UcJqEna ->
  • Klima: Erwärmungstrend ungebrochen – Telepolis – http://t.co/fNzVVg0MY7 ->
  • In Xingtai, der am stärksten verschmutzten Stadt Chinas, schmeckt die Luft nach Kraftstoff – Irish Times – http://t.co/S0AZMCv3o1 ->
  • Flughafen Berlin #BER: Lufthansa will Tunnel unter dem Vorfeld als Vorleistung für ein Satellitenterminal http://t.co/Lqewh9vFHq ->
  • In Paris startet mit Utilib’ ein #Carsharing -Angebot speziell für Selbstständige und Händler mit kleinen Lademengen. http://t.co/m1ZjnDkhhW ->
  • RT @RobertRossmann: “Ausländer-Maut nur in Dresden”: Die #taz mal wieder… http://t.co/q1uHTqNVd5 ->
  • Fahrdienst-Vermittler #Uber beschwert sich bei EU-Kommission über das Gesetz über Mindeststandards für Fahrdienste – http://t.co/ygPC27sKFL ->
  • Amazon liefert in Manhattan innerhalb einer Stunde per Radkurier aus – Golem – http://t.co/eelQTm5Daf #radverkehr #radkurier ->
  • Flughafen Berlin-Brandenburg: Klagen gegen die „Müggelsee-Route“ erfolglos – PM Bundesverwaltungsgericht – http://t.co/vbmlfErARX #BER ->
  • Daimler-Chef: Eine Million E-Autos bis 2020 nur mit Finanzanreizen möglich. – heise online – http://t.co/kTJE00FTv0 ->
  • Laut Prof. Dudenhöffer sei eine derartige E-Kaufprämie über einen Aufschlag von einem Cent auf jeden Liter Kraftstoff finanzierbar. ->
  • JR Central hat heute offiziell den Bau des Chuo Maglev begonnen – IRJ – http://t.co/JMG8sit9rF Projektinfos: http://t.co/qgj5sQe4i3 ->
  • Flughafen Köln/Bonn: Klage gegen Erweiterung eines Vorfeldes erfolgreich – PM Bundesverwaltungsgericht – http://t.co/DvJvaybIP7 ->
  • USA: Benzinpreis sinkt auf ein Niveau von Oktober 2009 – Querschüsse – http://t.co/XXajaU3cCn ->
  • Kennt jemand von euch ein tolles Startup im Mobilitätssektor aus NRW? Suchen für einen Pitch auf der SXSW in Austin. Vorschläge erbeten! ->
  • Güterverkehr in Europa: Hauptlast entlang einiger wichtiger Achsen (ohne Importströme aus Nicht-EU-Ländern). http://t.co/DSJvLAXyR2 ->
  • Mit riskanten Investitionen in Schrottanleihen finanziert die Wall Street den Öl-Boom in den USA. – http://t.co/0Its5thYLl #fracking ->
  • China: Warum die Partnerschaft mit für #Uber so wichtig ist. – http://t.co/sexgKGEsfC In Peking (21 Mio. EW) gibt es nur 66.000 Taxis. ->
  • Stadtplaner und Verkehrsplaner sollten hin und wieder mal ein unkonventionelles Verkehrsmittel wie Skateboards nutzen http://t.co/ugMnYxY6Of ->
  • Mit Ausnahme der Linken sprechen sich die Fraktionen im Bundestag für eine stärkere Förderung von #Elektroautos aus – http://t.co/owYTMsYKk9 ->
  • Wie Chinas Hochgeschwindigkeitszüge das Land verändern – Tagesschau – http://t.co/QHy6cu1z5I ->
  • Google sucht Partner in der Autobranche für selbstfahrendes Auto. Anfang 2015 sollen neue Prototypen getestet werden. http://t.co/ECIM6C03co ->
  • Interdependenzen und dynamische Effekte: Wie alternative Fahrzeug-Antriebe die Umwelt beeinflussen – Telepolis – http://t.co/zZR7F69xT4 ->
  • Regierung von Taiwan plant in den kommenden zehn Jahren die Anschaffung von 10.000 Elektrobussen – Taipei Times – http://t.co/N4gzDNdDuH ->
  • Automobilindustrie will das Problem der siebenfachen Überschreitungen des Stickoxid-Grenzwerts bei Dieselfahrzeugen nicht kurzfristig lösen. ->
  • Europäischer Autoherstellerverband : sollen frühestens 2021 die Grenzwerte auch im Betrieb erfüllen müssen. ->
  • Eine Abschaffung des Steuervorteils für Diesel scheint als Steuerungsmaßnahme übrigens tabu zu sein. – ZEIT – http://t.co/9gfmMubCbe ->
  • Behörden geben Nordpier am neuen Hauptstadtflughafen #BER frei – airliners – http://t.co/hBPLEh8wJu ->
  • Tesla Motors testet die geplanten Batteriewechselstationen nun im Echtbetrieb zwischen San Francisco und . http://t.co/29AF4Uiyy8 ->
  • Am Flughafen Cochstedt sollen bald wieder Urlaubsflieger abheben – http://t.co/uKtBrGjFgB Ausreichend für einen wirtschaftlichen Betrieb? ->
  • Mit 13.053 km zurückgelegter Distanz ist die Güterzuglinie vom chinesischen Yiwu nach die längste der Welt. – http://t.co/CVnA8CpTQW ->
  • Pkw-Maut für Ausländer: EU-Kommissionspräsident Juncker droht Deutschland mit einem Vertragsverletzungsverfahren – http://t.co/yhbo4an7Fj ->
  • Flughafen Kassel-Calden senkt Fluggastprognose deutlich: Prognose aus 2006: 640.000 PAX im Jahr 2020, nun: 497.000 PAX im Jahr 2024. ->
  • Für 2013 waren 100.000 PAX am Flughafen Kassel-Calden geplant, rund 47.000 waren es. 2014 wird sich auf dem gleichen Niveau wie 2013 bewegen ->
  • Das Betriebsdefizit soll von aktuell 8,1 Millionen Euro auf 2,7 Millionen Euro im Jahr 2019 gesenkt werden. ->
  • Im Jahr 2022 soll erstmals ein positives Betriebsergebnis von 180.000 Euro erwirtschaftet werden. – http://t.co/ujI5zsui7j ->
  • Googles Eintritt in den Automotive-Sektor ruft deutsche Politiker zum Schutz der Automobilindustrie auf den Plan – http://t.co/baFwNkAaq8 ->
  • RT @Pingu: @zukunftmobil also der Artikel zeugt von “keine Ahnung” und WTF ->
  • RT @Pingu: @zukunftmobil ein Golf 7 hat 40 Steuergeräte, ein Premiumfzg 90 bis 100. Das HMI, also Google Auto ist 1 Gerät davon. ->
  • Heute wollen chinesische Investoren mit den Bauarbeiten am -Kanal beginnen. Kosten: rund 32 Milliarden Euro. http://t.co/TPSwhtqfDu ->
  • Die Finanzierungsvereinbarung für den ersten Planfeststellungsbereich des RRX zwischen Köln-Mülheim und Langenfeld wurde unterzeichnet. #NRW ->
  • Ebenfalls unterzeichnet wurde die Finanzierungsvereinbarung für den Aus- und Umbau des Hauptbahnhof Dortmund. Gesamtsumme: 200 Mio. €. ->
  • Der Umbau und die Neuordnung des Hbf Dortmund wird aufgrund des Untergrunds lustig werden. Nach dem 2. WK wurde dort einiges verklappt. ->
  • Eigentlich sollte der Umbau des Dortmunder Hbf schon 2002 abgeschlossen sein, nun soll Ende 2017 – etwa 20 Jahre später – begonnen werden. ->
  • Baden-Württemberg finanziert den Ausbau der Schönbuchbahn und die Wiederinbetriebnahme der Hesse-Bahn – http://t.co/sjYpYSyhB5 ->
  • Ungesehene Fotografien des berühmten US-Fotografen Danny Lyon zeigen Fahrgäste der New Yorker Subway in den 60ern. – http://t.co/WdQgk4QQp1 ->
  • In China wurde der Bau der 857 km langen Schnellfahrstrecke Guiyang – Guangzhou abgeschlossen. – IRJ – http://t.co/Sc51RzBNcn ->
  • Der Verband der Automobilindustrie hat Datenschutz-Prinzipien für vernetzte Fahrzeuge entwickelt. – http://t.co/aAELrxouAg ->
  • In Pekings Airpokalypse – Eine Stadt, in der Leben nahezu nicht mehr möglich ist – The Guardian – http://t.co/J36k6G9TPK ->
  • Selbstfahrendes Auto: Google enthüllt ersten richtigen Prototypen, Podcar soll ab 2020 zu kaufen sein – http://t.co/SiBtPK5M4U ->
  • SBB-Chef Meyer sieht in selbstfahrenden Pkw eine grosse Chance für den öffentlichen Verkehr – NZZ – http://t.co/9s1HKgiANl ->
  • Zahl der Verkehrstoten geht im Oktober 2014 um 6,8 % auf 289 Opfer zurück, Zahl der Verletzten: 35.100 (+4,4 %) – https://t.co/lYmd8vXv6J ->
  • Ein branchenfremder Investor rettet den insolventen Fernbusanbieter DeinBus.de und möchte den Ausbau des Angebots finanzieren. #fernbus ->
  • Indien plant die Qualität der Luft über Busse mit E-Antrieb oder biogene Kraftstoffe zu verbessern – India Times – http://t.co/A0cXPSjS0O ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link