Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 17. – 21.04.2014

  • Flughafen Berlin- eröffnet. Zumindest im MS-Flugsimulator X und der Trainingssoftware Prepar-3D. – http://t.co/tadbtPUjZ0 #BER ->
  • Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt warnt vor neuen “-Apps” – http://t.co/p3OBEMBVWx #Uber #ridesharing #berlin ->
  • Auch Brüssel verbietet #Uber. Fahrern drohen Strafen von 10.000 € je “illegal” befördertem Fahrgast. – http://t.co/RUGyn3KKTy ->
  • EU-Kommissarin für die digitale Agenda, Neelie KROES, nennt das Brüsseler #Uber-Verbot “verrückt”. – https://t.co/dT0JmVxDpp ->
  • Ich habe mir mal die einstweilige Verfügung des LG Berlin gegen #Uber angesehen. Sieht für Uber nicht gut aus… http://t.co/pG5Qs5NFcI ->
  • [Analyse] Uber versus Taxibranche – Der Kampf hat auch in Deutschland begonnen http://t.co/JUWLXWXKm0 ->
  • Elektroautos: Millionen für die Forschung, Millionen für die Katz? – heise online – http://t.co/H9awS5zVV8 #elektroauto ->
  • Beschluss des Europaparlaments: Lärmschutz an europäischen Flughäfen bleibt in nationaler Hand – airliners – http://t.co/WhtgeBKaaz ->
  • Kirsten Lühmann (SPD) zum Feinstaub: Problem der Großstädte, Elektromobilität fördern, Fahrverbote letztes Mittel – http://t.co/rT1UvTJaSM ->
  • Zum Thema #Feinstaub und Umweltzonen: [Dossier] Luftschadstoffe im Verkehr: Umweltzonen und andere Maßnahmen – http://t.co/ku1ZkfO5uX ->
  • Nach dem Essener Hauptbahnhof nun die Autobahn: Alter Bergbauschacht unter Autobahn entdeckt, A40 und A52 gesperrt – http://t.co/lOUztUSybl ->
  • Junge Städter nutzen als Nahverkehrsmittel. Der Berliner Student Dennis Arndt dient als Beispiel. http://t.co/1COzNDSvPO (Video) ->
  • Nach überraschendem Eigentümerwechsel: des Lübecker Flughafens in Gefahr? – NDR – http://t.co/PoD3Rjud6F -> Kommunalpolitik rotiert! ->
  • OVG sagt den Verhandlungstermin zum Planfeststellungsbescheid bzgl. des Ausbaus des Flughafens Lübeck ab. – http://t.co/264F1LGrG2 ->
  • Fernbusnutzer: 44 Prozent vormals Bahnfahrer (30% FV, 14% NV),38 Prozent Pkw-Nutzer (unklar ob Selbstfahrer oder MFG) http://t.co/4YeNJrhnsa ->
  • Die Übernahme von Alitalia durch Etihad liegt wegen politischer und technischer Bedingungen” auf Eis. -http://t.co/YIBJWg1pEC ->
  • Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert (SPD): #BER-Eröffnung vielleicht erst nach http://t.co/IAHk8yl1CA ->
  • verlangt Informationen über Air-Berlin-Struktur und Vorlage der Unternehmensbilanz bis Ende April. – http://t.co/Yc78xjGtuC ->
  • RT @TheTweetOfGod: The next time I create mankind I’ll conduct an environmental impact study first. ->
  • Vor Kurzem noch wurde eine 2. Landebahn gefordert. Doch jetzt fehlen dem Stuttgarter Airport Flieger und Fluggäste. – http://t.co/abmkgH5BwG ->
  • Die Schweizer FDP will im Bundesrat das Verlagerungsziel im Güterverkehr aufweichen. – Neue Urner Zeitung – http://t.co/XmijzzvR2b ->
  • #Uber vs. #Taxi kann man auch so zusammenfassen: Auch ein noch so hippes Startup muss sich an geltendes Recht halten! http://t.co/pG5Qs5NFcI ->
  • EU28: PKW-Neuzulassungen im März 2014 mit +10,6% zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/dvdDNlIoar ->
  • Sehr interessant: Wie man das Jahr 2000 im Jahr 1900 gesehen hat – http://t.co/M30HzG8A4D ->
  • Startup-Verband: “#Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin” http://t.co/DFXMrQBIVc Dafür profitiert man in D von Rechtssicherheit! ->
  • Leichter verständliche Netzpläne: Jug Cerovics Entwürfe für Berlin, London, New York, Moskau, Barcelona, usw. – http://t.co/6WmhVdC6jZ ->
  • Der Berliner Netzplan ist meiner Meinung nach sehr gut, evtl. Umsteigemöglichkeiten besser herausarbeiten: http://t.co/9fbsR8MzRh vs. http://t.co/FRMja5KR5N ->
  • Ex-SBB-Chef kritisiert den geplanten Viertelstundentakt zwischen Zürich, Basel und Bern wegen Unfinanzierbarkeit. – http://t.co/ufwt4TwkKd ->
  • SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern im Gespräch – Wirtschaftswoche – http://t.co/DXz9W8Ibnc #radverkehr #helmpflicht ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Informationen über die Wirkung und Folgen einer Radhelmpflicht findet sich in diesem Dossier “Radhelmpflicht in Deutschland“. Auch für Pedelecs und E-Bikes gelten die Ergebnisse analog.
  • Chinas Autobranche steckt im Umbruch, Experten erwarten heftige Wachstumsdellen in China. – Wirtschaftswoche – http://t.co/1MefeefstW ->
  • Meine Rede! Die Auto-Party in China ist bald vorbei. Grund ist der Kampf Chinas gegen Luftverschmutzung. – ZEIT – http://t.co/83q0OisBcq ->
  • NEFZ-Verbrauchsmessung: Tricksen für den Normverbrauch – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/BMAxkIa0El #NEFZ #automobilindustrie ->
  • Citymapper, eine App für intermodale Verbindungsauskünfte, schließt Beteiligungsrunde über 10 Mio. USD ab. – https://t.co/Vy9kDlREmO ->
  • Citymapper setzt übrigens auch auf GTFS-Daten und funktioniert dank der #OpenData-Feindlichkeit in Deutschland zurzeit nur in Berlin. ->
  • Es steht zu befürchten, dass Berlin für lange Zeit auch die einzige deutsche Stadt bei Citymapper (funktioniert echt gut!) bleibt. Schade! ->
  • FYI: Der “Verkehrsexperte” Burkert ist übrigens gelernter Bahner und war EVG-Gewerkschaftsfunktionär. – http://t.co/2gZt5C3upY #nurmalso ->
  • EU-Kommissar Oettinger fordert europaweite PKW-Maut – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/5mj4KJBqx7 #pkwmaut #maut ->
  • China muss dringend die Art und Weise ändern, wie es Städte baut und gestaltet. – Economist http://t.co/0vyFbWplAm http://t.co/8IbVdX1PEn ->
  • Uber will trotz Verbot Uberpop in weiteren deutschen Städten (Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Hamburg) starten. http://t.co/WL2pm2bsFW ->
  • Die Verfügung richtet sich übrigens gegen das klassische Uber mit Limousinen und nicht gegen Uberpop mit privaten Pkw und Fahrern (-> flinc) ->
  • Chef von Mercedes-Benz USA: Tesla hat kein Servicenetz und nur begrenztes Potenzial. http://t.co/5ew4CeqXss Interessante Gedanken dabei! ->
  • ADAC Postbus: Qualitätsbus vor dem Aus – @regiobadenhttp://t.co/IQzkFAQCsC #fernbus ->
  • Seattle: Die Beschränkungen von #Uber, #Lyft und #SideCar wurden durch ein Bürger-Referendum aufgehoben. – http://t.co/rdrvrf7YCH ->
  • Die Koalition, die für die Aufhebung der Beschränkung kämpfte, hat übrigens von #Uber, Lyft und Sidecar über 400.000 USD Spenden erhalten. ->
  • Eine lebenswerte Stadt ist wie eine tolle Party. Menschen bleiben gerne, weil sie sich wohlfühlen! http://t.co/sTHNkKDkqM ->
  • Ist irgendwo festgeschrieben, dass die Energiesteuer ( gibt es nicht mehr) zwingend in das Straßennetz zurückfließen muss? ->
  • PKW-Produktionsdaten des Jahres 2013 heimischer Hersteller in Italien – Querschüsse – http://t.co/zhOzWSxPsh ->
  • RT @VlakVlk: @zukunftmobil Nirgends.Und genau das ist der Fehler an der Argumentation Autofahrer würden eh schon mehr zahlen als sie kosten. ->
  • .@VlakVlk Die (100%) stammt eigentlich aus dem Straßenbaufinanzierungsgesetz aus dem Jahr 1960,Reduktion 1965 auf 50%, seit… in reply to VlakVlk ->
  • .@VlakVlk den siebziger Jahren ist die Zweckbindung schrittweise entfallen. Die Frage ist aber: Ist es wirklich eine Steuer oder eine sog… in reply to VlakVlk ->
  • .@VlakVlk “Äquivalenzabgabe”? Letztere hat d erhebungstechnischen Charakter einer Steuer ist aber eine Abgabe für eine staatl. Sonderaufgabe in reply to VlakVlk ->
  • .@VlakVlk Damit wäre die MinSt. eigentlich ein gebührenähnliches Entgelt für die Beanspruchung des Straßennetzes… in reply to VlakVlk ->
  • SPD-Politiker Albig fordert Sonderfonds “Reparatur Deutschland” mit einer Belastung von 100 € p.a. für Autofahrer. – http://t.co/bvx4qvGTV7 ->
  • hat zunehmend Probleme, das Wachstum des motorisierten Zweiradverkehrs zu kontrollieren. – The City Fix – http://t.co/e6lUCbQIig ->
  • 2014 soll der Bau von vier neuen Straßenbahnlinien in Istanbul begonnen werden. 35,9 km neue Strecken werden gebaut. http://t.co/bC2ippHCnp ->
  • Wann geht ein Fahrradboom schief? Wenn die Radfahrer alle wie in de Chile auf dem Fußweg fahren. http://t.co/v25E9RI6Ui #radverkehr ->
  • Amerikaner fahren immer noch Wege unter einer Meile (1,6 km) mit dem Auto statt zu Fuß zu gehen oder Rad zu fahren. – http://t.co/kn9OlPLYCz ->
  • Maut-Idee aus der SPD: Albigs Schlagloch-Soli verärgert die Koalition – Spiegel Online – http://t.co/hrBuMKfOwb #SPD #pkwmaut #maut ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Auch interessant:

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.