In eigener Sache

In eigener Sache

[Zukunft Mobilität 2020] Die Roadmap

Zukunft Mobilität wird am 01. April 2016 sechs Jahre alt - Zeit für eine Frischzellenkur und die Planung der nächsten Etappe. Dieser Artikel gibt einen Einblick in die zukünftige Ausrichtung und Weiterentwicklung dieses Blogs, dem geplanten Sipendienprogramm und Finanzierungsformen sowie der zukünftigen Ausrichtung des Future Mobility Camps.

Weiterlesen
In eigener Sache

[Zukunft Mobilität im Kino] Power to Change – Die EnergieRebellion

Deutschland hat sich vor einigen Jahren der Energiewende verschrieben, auch wenn politisch wie auch gesellschaftlich noch über die Art und Weise der Umsetzung sowie die Geschwindigkeit des Prozesses diskutiert wird. Mit unseren heutigen Lebensstilen und Strukturen sind wir hochgradig von Energie abhängig – ohne geht es schlicht und ergreifend nicht mehr. Gleichzeitig stellt uns diese Abhängigkeit in Verbindung mit der bisherigen Energieerzeugung und insbesondere die Nutzung fossiler Energieträger wie Erdöl, Kohle und Erdgas vor neue Herausforderungen: Die globale Erwärmung und ihre Folgen erfordern eine umfassende Dekarbonisierung insbesondere in den Bereichen Energie, Wärme und Verkehr. Notwendig sind der Ausbau der Erneuerbaren Energien, die Steigerung der Energieeffizienz und die...

Weiterlesen
In eigener Sache

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen LeserInnen und Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage. Genießt die Zeit mit Euren Angehörigen und Freunden. Kein materielles Geschenk kann so wertvoll sein, wie die Zeit mit den Menschen, die einem lieb und wichtig sind. Meine Gedanken sind auch bei denjenigen, die den heutigen Heiligabend aus den verschiedensten Gründen nicht im Warmen oder mit ihrer Familie und Freunden verbringen können. Zum Fest der Liebe dürfen wir gerne ein bisschen mehr zusammenrücken! Ein Dank geht an diejenigen, die über die Weihnachtstage den Laden am Laufen halten: Busfahrer, Triebfahrzeugführer, Mitarbeiter in den Leitstellen, Krankenhäusern und Pflegeheimen, Stadtwerken und die ganzen Polizisten, Feuerwehrmänner und all denen, die heute Dienst haben! In diesem Sinne...

Weiterlesen
In eigener Sache

Fünf Jahre Zukunft Mobilität

Heute vor fünf Jahren ist auf Zukunft Mobilität der erste Artikel erschienen. Zu diesem Zeitpunkt war nicht abschätzbar, in welche Richtung und vor allem wie gut sich dieser Blog nach mittlerweile 1.802 veröffentlichten Artikeln entwickeln sollte. Ich bin wirklich sehr dankbar für das, was in den vergangenen Jahren geschehen ist. Die mit Abstand schönste Erfahrung, die das Bloggen mit sich gebracht hat, sind die vielen interessanten Menschen aus allen möglichen Bereichen, die ich in den vergangenen Jahren kennenlernen durfte. Mit dem Future Mobility Camp hat sich in den vergangenen zwei Jahren ein Format etabliert, das bei einigen Schwächen sehr viele Stärken hat. Eine ist sicherlich die Vernetzung, der persönliche Kontakt und Austausch. Verkehr und Mobilität sind intensive und...

Weiterlesen
In eigener Sache

Einen guten Rutsch und alles Gute für 2015!

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015! Kommen Sie gut herüber! Ich möchte mich bei allen Lesern von Zukunft Mobilität für ihre Treue und ihre Besuche bedanken. Ein besonderer Dank geht an die vielen Kommentatoren und Hinweisgeber für ihre Anregungen, die mich sogar ganz klassisch per Post erreicht haben und an die Gastautoren, welche ihre Gedanken in einige sehr interessante Artikel gegossen haben. Es hat mich sehr gefreut, dass ich einige von Ihnen persönlich kennen lernen durfte und hoffe, dass auch im Jahr 2015 ausreichend Gelegenheit für einen direkten persönlichen Austausch bestehen wird. Die Future Mobility Camps 2015 sind dafür natürlich prädestiniert! Die Planungen für das Jahr 2015 sind bereits...

Weiterlesen
In eigener Sache

[In eigener Sache] Korrektur der Grafik über den Verkehrsflächenbedarf

Liebe Leserinnen und Leser, am 19.08.2014 habe ich in diesem Blog den Artikel “Vergleich unterschiedlicher Flächeninanspruchnahmen nach Verkehrsarten (pro Person)” mit zwei Grafiken veröffentlicht. Leider habe ich bei der Erstellung der Grafiken einen Fehler begangen, welcher das Ergebnis grob verfälscht hat (siehe Gegenüberstellung der falschen und richtigen Grafik am Ende dieses Artikels). Die Werte der Flächenbedarfe für den Fuß- und Radverkehr habe ich “Knoflacher, H. und Kloss, H.P. (1980): Verkehrskonzeption Wien, Teil C: Konsulentengutachten – Radverkehr, Wien” entnommen. Die dort genannten Flächenbedarfe werden in der einschlägigen Literatur vergleichsweise oft verwendet und zitiert. Nach Veröffentlichung der Grafik wurde ich mehrfach gefragt, welche...

Weiterlesen

Jetzt abonnieren!

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen