Qualität und Unabhängigkeit

Bei Veröffentlichungen auf Mobilität gelten die folgenden grundsätzlichen Prinzipien, welche zwingend eingehalten werden:

Unabhängigkeit

Die Berichterstattung auf erfolgt zu 100 Prozent unabhängig und kann nicht erkauft oder anderweitig erzwungen werden. Dies betrifft sowohl den Inhalt einzelner Artikel wie auch die Veröffentlichung eines Artikels an sich.

Gegebenenfalls vorhandene persönliche oder wirtschaftliche Verbindungen zu in Artikeln genannten Einzelpersonen, Unternehmen, Vereinen, Parteien, Verbänden und sonstigen Institutionen werden offen gelegt. Die Offenlegung kann im Fließtext eines Artikels, in der Autorenbox oder auch unter dem Text erfolgen.

Offenlegung von Aktienpositionen mit Bezug zu diesem Blog und meiner Tätigkeit

Hinweis: In von mir gehaltenen ETFs (iShares Edge World Momentum, iShares MSCI World ESG, iShares Edge MSCI World Min Volatility, iShares MSCI EM IMI ESG, iShares MSCI World Small Cap) sind weitere Positionen mit Verkehrsbezug enthalten. Diese decken den breiten Markt ab und sind nicht auf einzelne Branchen oder Sektoren mit Bezug zu Verkehr, Mobilität, Logistik und angrenzenden Bereichen fokussiert. Die einzelnen Positionen liegen nicht in meinem Einflussbereich und können aufgrund der Menge an enthaltenen Unternehmen und der sich verändernden Zusammenstellung der ETFs nicht einzeln aufgeführt werden.

Seit 02/2021 besitze ich Aktien der SPAC Tuscan Holdings Corp., welcher den Börsengang des US-Akkuherstellers Microvast vorbereitet. Microvast ist im Bereich von Akkutechnologie für Nutz- und Spezialfahrzeuge tätig.

Seit 03/2021 besitze ich Aktien der Lightning eMotors Inc.. Das Unternehmen rüstet fabrikneue leichte bis in Elektroversionen um. Die Tochter Lightning Energy plant und errichtet Ladelösungen für Flottenbetreiber.

Seit 05/2021 besitze ich Aktien der Costamare Inc.. Costamare ist eine Athener Reederei, die Containerschiffe an Unternehmen wie Mærsk Line, Mediterranean Shipping Company, COSCO und verchartert. Sie gilt als einer der wichtigsten Eigner von Containerschiffen weltweit.

Seit 06/2021 besitze ich Aktien der Zim Integrated Shipping Services Ltd.. ZIM gehört zu den 20 größten Containerschiffsreedereien der Welt.

Wirtschaftliche Beziehungen zu Partnern

Zukunft Mobilität bietet Unternehmen die Möglichkeit, dieses Blog im Rahmen einer Partnerschaft finanziell zu unterstützen. Die eingegangene Kooperation berechtigt in keiner Weise zu einer Beeinflussung jedweder Form.

Vertraglich ist im Rahmen der Kooperation das Folgende zwingend zuzusichern:

Artikel 6

PARTNER erwirbt durch die Leistung keinerlei Rechte, ZM und seine Tätigkeiten zu beeinflussen.

Artikel 5 – 3

Beide VERTRAGSPARTNER verpflichten sich bei der Erbringung der in diesem Vertrag vereinbarten Leistungen das geltende Recht zu beachten. Dazu gehört insbesondere, dass die Artikel und Werbemittel in Form, Inhalt und Platzierung nicht gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen (z.B. keine Verschleierung des Werbecharakters, kein Versand unerwünschter Werbeemails, Beachtung der Pflichten zur Anbieterkennzeichnung) und sonst nicht ordnungswidrig, sittenwidrig oder strafbar sind. Sie dürfen insbesondere nicht die folgende Inhalte aufweisen oder auf Internetseiten mit diesen Inhalten verweisen: Pornographie, Erotik, Gewaltverherrlichung, Waffen, Drogen, diskriminierende, beleidigende oder verleumderische Aussagen betreffend Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung oder sexuelle Ausrichtung.

Die Drohung, Aufträge zu stornieren, kann keine kritische Berichterstattung verhindern. Entsprechende Drohungen werden im Blog veröffentlicht.

Identische Standards werden auch auf Kooperationen im Rahmen eines Future Mobility Camps, das Halten von Vorträgen und die Teilnahme an Podiumsdiskussionen / Veranstaltungen sowie weiteren Beauftragungen angewendet. Geschäftspartner haben keinerlei Einfluss auf die redaktionelle Berichterstattung.

Angenommene Einladungen und Geschenke werden kenntlich gemacht.

Umgang mit Fehlern

Fehler werden korrigiert und die Korrektur kenntlich gemacht.

Quellen, Vertraulichkeit und Anonymität

Manchmal ist es zum Verstehen des Kontextes notwendig, vertrauliche Hintergrundgespräche zu führen. Hierfür wird den Gesprächspartnern Vertraulichkeit zugesichert. Trotz dieser Zusicherung wird es jedoch keine Berichterstattung wider besseren Wissens geben.

In gewissen Fällen kann Quellen Anonymität zugesichert werden. Dies gilt insbesondere für Quellen, welche sich aufgrund der weitergegebenen Information Gefahren, Verfolgung oder Schadensersatzforderungen aussetzen und deren Information nicht von Dritten beschafft werden kann. Es ist stets kritisch zu hinterfragen, wieso eine Quelle Anonymität bedarf bzw. einfordert.

Bei Vorliegen von Dokumenten und Daten sind, falls möglich, die entsprechenden Originale zu veröffentlichen.

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten.
Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie “Multimedia” gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind – soweit nicht anders angegeben – unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter rapidmail GmbH, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb Deutschlands.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.