Linkbar

News- und Diskussionsfaden April 2024

Foto: Rollz International @ Unsplash.com - Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch die Unsplash-Lizenz

Der Kommentarbereich dieses Eintrags steht für die freie Diskussion zu Verkehrsthemen und verwandten Bereichen zur Verfügung. Habt ihr Fragen, interessante Artikel, Studien oder Pläne gefunden oder möchtet eine Entwicklung kommentieren? Dann ab damit in die Kommentare.

Die Inhalte des Zukunft Mobilität-Mastodonaccounts werden in den Kommentarbereich gespiegelt. Er dient als Archiv und für umfangreichere Diskussionen, die in sozialen Medien mitunter schwierig zu führen sind.

Bitte beachtet das Zitat- und Urheberrecht und kopiert keine längeren Textpassagen aus Medienberichten.

Der News- und Diskussionsfaden aus März 2024 ist hier zu finden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
22 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Norbert
Norbert
12. April 2024 02:51

https://www.nordstadtblogger.de/verkehrswende-neubewertung-des-strassennetzes-macht-tempo-30-beschluesse-in-dortmund-leichter/

Dortmund will Vorbehaltsnetz (was kein straßenverkehrsrechtlicher Begriff ist!) verkleinern, um an mehr Stellen die zulässige Höchstgeschwindigkeit abzusenken.

Norbert
Norbert
12. April 2024 02:27

https://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/mobilitaet-in-paris-pariser-bevorzugen-fahrrad-statt-auto-a-9efcfaf6-f8d9-43b4-932f-604fa1c7ff4d

In Paris ist zu Fuß gehen die wichtigste Verkehrsart für die Bewohner:innen, in den Vorstädten das Auto.

Norbert
Norbert
12. April 2024 02:20

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/klimaschutzgesetz-reform-verkehrsminister-volker-wissing-warnt-vor-einschnitten-fuer-autofahrer-a-3d01628c-3b2e-45f8-9a90-87e3d4ca39ed

Gibt es dabei eine logische Argumentationskette, wenn Wissing, sich irgendwelche Szenarien ausdenkt, die notwendig werden, wenn sein Nichts-tun bleibt, um damit genau das Nichts-tun zu begründen?

Norbert
Norbert
11. April 2024 01:45

Es werden immer mehr Autos, die dafür im Schnitt weniger bewegt werden und in der Summe geht auf vielen großen Straßen in Berlin trotz Bevölkerungswachstum die DTV zurück.

https://www.klimareporter.de/verkehr/mehr-autos-stehen-in-berlin-laenger-herum

Norbert
Norbert
10. April 2024 17:11
Norbert
Norbert
10. April 2024 16:10
Norbert
Norbert
7. April 2024 23:38

https://www.mdr.de/video/mdr-videos/c/video-812142.html

Das Ende der Tatrabahnen in Mitteldeutschland.

Norbert
Norbert
5. April 2024 23:39

Die fehlende systematische Erfassung von Schlaglöchern soll eins der vernachlässigten Themen sein

http://www.derblindefleck.de/top-ten-der-vergessenen-nachrichten-2024/

Norbert
Norbert
5. April 2024 09:39
Norbert
Norbert
3. April 2024 23:29

Der Autogerechte Städtebau soll weiter fortgeführt werden in der EUI mit schöner Trennung und Revierkämpfen und lauter Unfällen zwischen abbiegenden Kfz und Rädern.
https://www.zeit.de/mobilitaet/2024-04/fahrrad-fahrer-fahrerinnen-rad-verkehr-eu-staaten-erklaerung

Norbert
Norbert
Reply to  Norbert
4. April 2024 11:23
Norbert
Norbert
3. April 2024 19:38

Geschwindigkeit der Busse ist gesunken in Hamburg

Hamburg: Lahme Linienbusse – CDU kritisiert Tempo 30 (t-online.de)

Norbert
Norbert
3. April 2024 16:35

Das Ersetzen des Bundesverkehrsministers ist in weiten Teilen der Bevölkerung eine akzeptierte Maßnahme …

https://www.heise.de/news/Minister-Wissing-ignoriert-Studienergebnis-zu-CO-Senkung-durch-Tempolimit-9672509.html

Simon
Simon
3. April 2024 10:02

Wie sieht es aus mit Barrierefreiheit im ÖPNV? Werden in Zukunft alle Bürogebäude mit einem Außenlift, Fahrstuhl, Rampen usw. ausgestattet sein? Sowas würde mich mal interessieren. Ich finde für eine zukünftigen, fortschrittlichen Straßenverkehr darf man den Punkt Barrierefreiheit nicht vernachlässigen.

Norbert
Norbert
Reply to  Simon
3. April 2024 16:36

Der verlinkte Lift ist doch nur für bestimmte Körpergrößen geeignet. Für Menschen mit Adipositas z. B. wird es eng.

Norbert
Norbert
3. April 2024 00:47

Müssen wir demnächst mit höheren Fahrtkosten unsere Aktienrente finanzieren?

https://taz.de/Wissing-schlaegt-Investitionsfonds-vor/!5999082/

Norbert
Norbert
2. April 2024 22:30

Scheuer berät nun im Umgang mit Vermögenswerten.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2024-04/andreas-scheuer-csu-verkehrminister-firmengruendungen

Ich habe (rhetorische) Fragen.

Norbert
Norbert
Reply to  Norbert
3. April 2024 00:45
Norbert
Norbert
2. April 2024 16:04

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

  • NorbertNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.nordstadtblogger.de/verkehrswende-neubewertung-des-strassennetzes-macht-tempo-30-beschluesse-in-dortmund-leichter/ Dortmund will Vorbehaltsnetz (was kein straßenverkehrsrechtlicher Begriff ist!) verkleinern, um an mehr Stellen die zulässige Höchstgeschwindigkeit abzusenken.
  • NorbertNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/mobilitaet-in-paris-pariser-bevorzugen-fahrrad-statt-auto-a-9efcfaf6-f8d9-43b4-932f-604fa1c7ff4d In Paris ist zu Fuß gehen die wichtigste Verkehrsart für die Bewohner:innen, in den Vorstädten das Auto.
  • NorbertNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.spiegel.de/politik/deutschland/klimaschutzgesetz-reform-verkehrsminister-volker-wissing-warnt-vor-einschnitten-fuer-autofahrer-a-3d01628c-3b2e-45f8-9a90-87e3d4ca39ed Gibt es dabei eine logische Argumentationskette, wenn Wissing, sich irgendwelche Szenarien ausdenkt, die notwendig werden, wenn sein Nichts-tun bleibt, um damit genau das Nichts-tun…
  • NorbertNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024Es werden immer mehr Autos, die dafür im Schnitt weniger bewegt werden und in der Summe geht auf vielen großen Straßen in Berlin trotz Bevölkerungswachstum die DTV zurück. https://www.klimareporter.de/verkehr/mehr-autos-stehen-in-berlin-laenger-herum
  • NorbertNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024Drucksache aus RLP zu Piktogrammketten https://dokumente.landtag.rlp.de/landtag/vorlagen/5657-V-18.pdf

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Norbert

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net