Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen vom 05. – 18.07.2016

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw

  • Volkswagen wird in für das Verursachen des Abgasskandals keine Strafen zahlen müssen – https://t.co/lC8y42CQqQ ->
  • Laut Dobrindt sei Volkswagen schon genug damit gestraft, die Fahrzeuge in einen legalen Zustand überführen zu müssen… ->
  • VW-Skandal: Dobrindt fordert kein Bußgeld vom Volkswagen Konzern – STERN – https://t.co/52UdMQLQ4i ->
  • Staatsanwaltschaft Braunschweig betreibt Bußgeldverfahren, Abgasaffäre könnte für VW auch in Deutschland richtig teuer werden https://t.co/qarjnD5FmM ->
  • Der unrechtmäßig erlangte “wirtschaftliche Vorteil” könnte abgeschöpft werden, einige Hundert Millionen Euro könnten es durchaus werden. ->
  • Stickoxid-Belastung: Bund will Diesel-Fahrverbote und die blaue Plakette bis Herbst auf den Weg bringen – SZ – https://t.co/aLRzbmmVuo ->
  • Überlegungen in deutschen Städten: Kommt ein Fahrverbot für Dieselautos? – SPIEGEL ONLINE – https://t.co/rKnB14gMSi ->
  • Dobrindt lehnt Einfahrverboten für Dieselfahrzeuge ab, um die Schadstoffbelastungen in den Griff zu bekommen. ->
  • Streit um die Blaue Plakette [Video] – ZDF Frontal21 – https://t.co/fS7Tjn1azX ->
  • London führt Congestion Charge-Aufschläge (ab 12,50 £) für Fahrzeuge mit schlechten Emissionswerten ein – https://t.co/AUdRe9ySHK ->
  • Maßnahmen der Bundesregierung zur dauerhaften Sicherung der Konformität typgenehmigter und in Betrieb befindlicher Pkw https://t.co/W0rY3r8yTx ->
  • Abgasskandal: Kalifornische Umweltbehörde lehnt VW-Rückrufplan für Drei-Liter-Motoren wegen Unvollständigkeit ab – https://t.co/0nqsDI0aOe ->
  • Die EU-Kommission hatte offenbar schon 2010 Hinweise, dass Autohersteller Abgaswerte von Dieselmotoren manipulieren https://t.co/UM1Sk8XaOL ->

Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Elon Musk ist kein Heiland – eine kritische Auseinandersetzung – Salon – https://t.co/HXG4iBrufe ->
  • Japan erlaubt den Einsatz von Kameras als Außenspiegelersatz, dürfte ab 2018 vermutlich auch weltweit möglich sein https://t.co/2Q6XA1Qtek ->
  • RT @tuessl: @zukunftmobil Kameras bedeuten Vorteile für Design und Aerodynamik, für ihren wesentlichen Einsatz (aktive Sicherheit) Qualitätsverluste (Auflösung, Reflektionseigenachaften (Bildschirm im Cockpit), Farbtreue, Brennweite) ->
  • wächst schnell – zu schnell für die Politik https://t.co/Ia7Fgirlip #carsharing ->
  • Verkehrswende: “Wir sind noch ganze Galaxien davon entfernt.” – https://t.co/ORU0U8fst7 ->
  • Innovationen im Verkehr kommen inzwischen aus den USA und Asien, der Quantensprung der Technologie findet nicht in Deutschland statt. ->
  • Prof. Bratzel: “Wir werden internetbezogene Plattformen für Mobilität bekommen.” – WirtschaftsWoche – https://t.co/WOhNZEHER6 ->
  • Stefan Bratzel zur Zukunft der Autoindustrie: „Die Chancen für deutsche Hersteller stehen 50:50“ – https://t.co/WOhNZEHER6 ->
  • Es ist heute noch unbewiesen, dass durch die simple Anwendung von Technologie die Zahl der Verkehrstoten sinken wird. ->
  • Heutzutage gilt die Faustformel: je mehr gefahren wird, desto mehr Opfer gibt es im Straßenverkehr (auch bei wachsender Fahrzeugsicherheit). ->
  • Aus dieser Logik folgt: je weniger gefahren wird, desto weniger Verkehrsopfer gibt es. Und dafür haben wir bereits heute funkt. Strategien. ->
  • Interessante Gedanken zu diesem Thema: https://t.co/ZaWYVlCV7U ->

Ridesharing

Automatisiertes und vernetztes Fahren

  • Der Vergleich zwischen dem Tesla Autopilot und einem menschlichen Fahrer ist wie ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen https://t.co/iD7i5JqZgC ->
  • Telcos und Autobauer bitten EU-Kommission um Fördermittel für länderübergreifende Tests automatisierter Fahrzeuge – https://t.co/YzZkaTphDU ->
  • Tesla: Bundesverkehrsministerium lässt Fahrassistenz-System hinsichtlich Konformität mit der Typgenehmigung prüfen – https://t.co/OZhNXzOTKP ->
  • Ethik-Kommission im BMVI soll moralische Fragen im Zusammenhang mit der Zulassung selbstfahrender Autos klären – https://t.co/fWZABfuxkH ->
  • Entscheidungen autonom fahrender Fahrzeuge könnten im Falle eines Unfalls nur eingeschränkt nachvollziehbar sein – https://t.co/aBS3smAnrX -> (englisch)
  • Autonome Autos: Entscheidungen von Systemen für autonomes Fahren sind kaum nachvollziehbar – Technology Review – https://t.co/OpwxYPHFUv -> (deutsch)
  • über Sicherheit bei Fahrzeugen: Weniger Software einsetzen? – Netzpolitik – https://t.co/0swJOhNKy9 ->
  • BMVI-Förderprogramm: 80 Mio. Euro für automatisiertes und vernetztes Fahren – intellicar – https://t.co/fBhhtJxRDt ->
  • RT @eriz35: Breaking down the statistical bullshit $TSLA https://t.co/aNWKFfrqMU ->
  • Noch in diesem Monat will Verkehrsminister Alexander Dobrindt autonom fahrende Autos in Deutschland ermöglichen. – https://t.co/0keGgwhEiM ->

Siedlung und Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Deutschland

Eisenbahn

  • Privatisierung mit niedrigem Erlös: Nur die italienische Staatsbahn will die griechische Bahn übernehmen – https://t.co/3cqrraNJ5S ->
  • Die griechische Staatsbahn TrainOSE wird an die it. Staatsbahn FS verkauft, die ihrerseits privatisiert werden soll https://t.co/RAMPnkBxq4 ->
  • Erneute Vereinbarung zwischen China und Nigeria zum Bau einer 1400 km langen Bahnstrecke Lagos–Calabar für 12 Mrd. $ https://t.co/YpktL0d7c0 ->
  • Tolle Infografik: Chinesische Pläne für fünf globale Hochgeschwindigkeitsschienenverkehrskorridore – https://t.co/uuum16NxDA ->
  • EU-Index: Deutsches Schienennetz mager finanziert, Schweiz und Österreich vorn – https://t.co/E6BDZ35ABl #bahn ->
  • Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Züge in Süditalien sind mind. 20 Menschen ums Leben gekommen – https://t.co/pNqqqkROc0 ->
  • Ein 140 Milliarden AUS-$-Plan zum Aufbau eines landesweiten Hochgeschwindigkeitsschienennetzes – https://t.co/31GV6dTG6X #australien ->
  • Die Europäische Union stellt Polen 475 Millionen Euro für acht Schieneninfrastrukturprojekte zur Verfügung – https://t.co/6NBfv4tclg ->

Deutschland

Radverkehr

Deutschland

Güterverkehr und Logistik

  • Sozialdumping im Güterverkehr: Nach Schiffen nun Lkw, ganze Fuhrparks wurden „umgeflaggt“ – DGB – https://t.co/HZgEz0JzdC ->
  • Konkurrenz für die Post: Amazon bestätigt Pläne für Packstationen in Deutschland – t3n – https://t.co/fotvF59CsY ->

Umwelt und Verkehr

  • Klimaschutz: In Deutschland fehlt u.a. im Verkehr ein Sektorziel mit konkreten Minderungspfaden bis 2030 – https://t.co/PWTQaTfiCm ->
  • Gemäß der jetzigen Sektorenverteilung muss der Verkehrssektor bis zum Jahr 2030 55 % seiner Treibhausgase mindern, der Weg dahin: unklar. ->
  • Die Menschheit zerstört ihre Existenzgrundlagen, doch Johan Rockström bleibt optimistisch. Auch wegen Dieselgate. – https://t.co/6nOXsxYqjE ->
  • Im Kampf gegen den Klimawandel ist neben Wärme und Kühlung insbesondere der Verkehrssektor in der Pflicht – https://t.co/FtMxOntPmJ ->
  • RT @MarcBrup: Der Flug Zürich–NY retour verursacht gleich viel CO₂ wie ein Jahr Autofahren. Unser Spezial: https://t.co/MSMTvaNSU9 https://… ->

Energie und Verkehr

  • Was für ein toller Text zum Thema Energieeffizienz und den paradoxen Folgen technischen Fortschritts – https://t.co/1VFoPJESNM ->
  • “Für den Klimawandel zählt, wie viel Kohlenstoff zu CO2 verbrannt wird, und nicht, wie effizient das geschieht.” ->
  • Automobilindustrie lobbyiert gegen US-Kraftstoffeffizienzziel von 4,3 l / 100 km bis 2025, da es nicht machbar sei – https://t.co/CoLtwvOtS2 ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

Deutschland

  • Privatisierung der Autobahnen: Erst machen, dann prüfen. – https://t.co/ZZ1C7MB7ls Bislang gibt es keine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung! ->
  • Eine Transformation ist handwerklich sauber durchzuführen. Es geht schließlich um Staatsvermögen in Milliardenhöhe. https://t.co/F9dALjm44H ->
  • Über die Verwendung eines über Jahrzehnten aus Steuermitteln gebildeten Vermögen sollte man objektiv und in Ruhe entscheiden https://t.co/F9dALjm44H ->
  • Baden-Württemberg will einer Ausweitung der LKW-Maut auf Klein-Laster und Fernbusse im Bundesrat nicht zustimmen. – https://t.co/ehOYOWpiUN ->
  • Deutschlands Brücken: Wettlauf gegen den Verfall – WELT Online – https://t.co/VIKshbk9pg ->
  • Pkw-Maut: Verfassungsgericht weist Beschwerde gegen Kennzeichen-Scanning ab, Grundrechtseingriff existiert noch nicht https://t.co/dIjYfZ7IX1 ->
  • Bundesverwaltungsgericht: Planfeststellungsbeschluss für Waldschlösschenbrücke teilweise rechtswidrig – https://t.co/il8N51d1fs #dresden ->

Elektromobilität

  • Wohnungseigentumsrecht: Kein Anspruch auf Ladestation für Elektroauto in der Tiefgarage – https://t.co/LchwiQPIDZ ->
  • Experte fordert realistische Angaben zur Reichweite von Elektroautos, ansonsten hohes Frustrationspotenzial – https://t.co/ERZwatqiQY ->

Verkehrssicherheit

  • Antwort der Bundesregierung: Gefährdung der Verkehrssicherheit durch illegale Straßenrennen – https://t.co/hVp20mnb4X ->
  • Straßenrennen werden nicht erfasst, man möchte die Lage weiter beobachten. Ich fürchte daher, dass nur schwere Unfälle wahrgenommen werden. ->
  • Illegale Autorennen: NRW und Hessen wollen härtere Strafen – https://t.co/74Jcd0zHHx ->
  • Bundesverkehrsministerium sieht Verschärfung des Strafmaßes für die Teilnahme an illegalen Autorennen kritisch – https://t.co/YdgmUBf7dD ->
  • 14 % weniger Verkehrstote im April 2016, 266 Menschen kamen ums Leben. Zahl der Verletzten -0,8 % auf 32.300 – https://t.co/h7WQyEkwuy ->
  • Unfallbilanz 2015: Mehr Unfälle (2,5 Mio.) und mehr Verkehrstote (3.459 Personen, +2,4 % | +82 Tote) – https://t.co/WZbmGII7a2 ->
  • Nicht angepasste Geschwindigkeit nach war auch 2015 die häufigste Ursache für tödliche Verkehrsunfälle. ->

Fernbusverkehr

  • Fernbusgeschäft mit hohen Fixkosten und geringen Erlösen: Subunternehmen kapitulieren im Preiskampf – https://t.co/5Osg1xY5Pq ->

Schifffahrt

Weitere Themen

  • Roboter Ray, der als erster Parkroboter der Welt am Düsseldorfer Flughafen eingesetzt wird, hat Akzeptanzprobleme – https://t.co/VQIusxSyql ->
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

FMC Dresden 2018 - jetzt anmelden

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link