Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 03.09.2014

  • Deutschland: PKW-Neuzulassungen im August 2014 mit -0,4% zum Vorjahresmonat. – Querschüsse – http://t.co/spN09zCsCB ->
  • NRW-Finanzminister lehnt Schäubles Maut-Pläne ab bzw. vielmehr die stärkere Fokussierung auf ÖPP – http://t.co/LYQWBbQEUr ->
  • Uber und das Taxigewerbe: Legende vom harmlosen Start-up – Süddeutsche Zeitung – http://t.co/WdmefRLWHO #Uber #taxi ->
  • Laut NASA wird es auf absehbare Zeit wegen technischer Hürden kein #Drohnen-Liefersystem geben. – New York Times – http://t.co/47EVAAR5j6 ->
  • Laut Bundesregierung fahren p.a. 19 Mio. ausländische Pkw auf deutschen Straßen (Frage 7) -> Quelle?!? http://t.co/abBHDMROtW #maut ->
  • Meines Wissens gibt es an deutschen Grenzübergängen keine dauerhafte Zählung ausländischer Kfz bzw. Pkw mehr. in reply to zukunftmobil ->
  • Abschnittskontrolle gegen Temposünder: Datenschützer sagen Jein – heise online – http://t.co/NC9qCc30IF #sectioncontrol ->
  • [Dossier] Uber und der Umgang mit neuen nachfrageorientierten und flexiblen Angeboten http://t.co/K5AxolSa4A ->
  • Ein bitteres Eingeständnis ist fällig. Die deutsche Klimapolitik ist gescheitert. 2020-Ziele unerreichbar http://t.co/8BEQ4WmyP1 @Phasenblog ->
  • Daimler-Tochter moovel übernimmt mytaxi und den US-amerikanischen Mobilitätsplattform-Anbieter RideScout LLC. #moovel #daimler ->
  • RT @mytaxi: Tolle Neuigkeiten! Wir freuen uns sehr Euch darüber zu informieren, dass moovel mytaxi zu 100% übernommen hat https://t.co/i45… ->
  • Niederlande: PKW-Neuzulassungen August 2014 mit -9,1% zum Vorjahresmonat -> schwächster Augustwert seit August 1981 http://t.co/mpHvEsiBxD ->
  • Symbolischer Spatenstich: Dänemark beginnt Ausbau der Bahnanbindung zur Fehmarnbeltquerung. Zurzeit fehlt aber noch die Baugenehmigung. ->
  • Mexiko baut bis 2018 Hauptstadtflughafen für 120 Millionen Passagiere aus – airliners – http://t.co/4n3LMiEMBK ->
  • DHL Express testet Einsatz von Fahrradkurieren uns Lastenrädern in deutschen Großstädten – PM DHL – http://t.co/DAbN5mPT6Q ->
  • Gibt es eigentlich schon Gerüchte, welches Land den nächsten EU-Verkehrskommissar stellt bzw. wer heißester Kandidat ist?!? ->
  • Lang-Lkw können in Deutschland ab heute auf 120 zusätzlichen Streckenabschnitten fahren http://t.co/1fQWnbvUnG Karte: http://t.co/6AvaAWtuJH ->
  • Uber legt Widerspruch gegen das gerichtliche Verbot seiner Dienste in Deutschland ein und beantragt deren Aussetzung. http://t.co/evswMO1ntY ->
  • Schweizer Bundesrat lehnt Volksinitiative für eine vollständige Zweckbindung der Mineralölsteuer für den Straßenverkehr ab http://t.co/G6m8Zhsw8y ->
  • Ein brasilianisch-argentinisches Konsortium baut, betreibt & wartet die geplante Monorail in São Paulo für 1,8 Mrd. $ http://t.co/B1JBWwSVA4 ->
Anonymous

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

  • AnonymousNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.merkur.de/politik/maut-ermittlungsverfahren-verfahren-andreas-scheuer-pkw-entscheidung-92988074.html
  • AnonymousNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024Lastenradverleih auch in Bayern erfolgreich (aus politischer Sicht). https://www.merkur.de/politik/markus-soeder-csu-lastenrad-zuschuss-foerderung-verkehr-regierung-bernreiter-gruene-92999161.html
  • AnonymousNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.wiwo.de/unternehmen/auto/wochenend-fahrverbote-ist-das-ernsthaft-ihr-niveau-herr-wissing/29754576.html Keine Ahnung, wie WE-Fahrverbote was bringen sollen. Und wenn jetzt Baustandards gesenkt werden sollen, damit wir auf immer mehr qm² wohnen können, ist es mit Verrechnungspotenzial vielleicht auch schnell vorbei.
  • AnonymousNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.spiegel.de/auto/eisenbahnen-in-deutschland-stellen-passagier-rekord-auf-a-7003ed81-f6fc-4c10-9530-5fe037d89fa1 Letztes Jahr soll so viel Bahn gefahren worden sein, wie noch nie. Ohne weitere Zahlen sagt das ziemlich wenig.
  • AnonymousNorbert zu News- und Diskussionsfaden April 2024https://www.zeit.de/mobilitaet/2024-04/verkehrspolitik-stefan-bratzel-bahnnetz-strassenbau-stau-verkehrsforschung

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Anonymous

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net