Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 12. – 15.11.2014

  • Bundesrat empfiehlt Reform der Elektromobilitäts-Gesetzesvorlage: Elektrifizierung von Stadtbussen und Flotten http://t.co/9x3z7OtQm2 ->
  • Neues Emdener Hafenprojekt im Rysumer Nacken ist vorerst unwirtschaftlich und wird auf unbestimmte Zeit verschoben – http://t.co/1ZERuVGZBS ->
  • Connecting Europe Facility: Die EU-Projektbonds erfüllen die Erwartungen nicht, da kaum Interesse bei Investoren besteht. ->
  • Es gibt auch heute noch deutsche Kommunen, in denen aktiv die Öffnung von Fußgängerzonen für Pkw betrieben wird. Nichts gelernt? ->
  • Londoner Flughafenausbau: Laut Analyse der Airports Commission werden die geplanten Erweiterungen viel teurer als vorhergesagt. ->
  • Der Bau einer 2. S/L-Bahn am Flughafen Gatwick soll 2,55 Milliarden Euro (2 Mrd. Pfund) mehr kosten als prognostiziert. ->
  • Die Kosten für eine Erweiterung von London Heathrow sollen 3,83 bis 5,10 Mrd. Euro zu niedrig angesetzt sein – BBC – http://t.co/Gn0x8FQzy1 ->
  • Behauptung, die 3. S/L-Bahn in Heathrow sei neutral, da mehr Jobs und die bessere Erreichbarkeit mehr Fluglärm und Stau aufwögen, ist witzig ->
  • Es ist wie bei jedem Infrastrukturprojekt: Anwohner werden mit Lärm und Stau einseitig belastet und haben vergleichsweise wenig vom Nutzen. Gesamtwirtschaftlich mag es jedoch stimmen. ->
  • China und die USA vereinbaren stärkere Reduktion der CO2-Emissionen. – http://t.co/7bXAfk3dmW ->
  • USA: Reduktion der Emissionen bis 2025 um 26 – 28 % im Vergleich zu 2005. Das entspricht in etwa dem Doppelten des bisherigen Ziels. ->
  • China hat erstmals einen Zeitpunkt genannt bis zu dem die CO2-Emissionen steigen und danach fallen sollen: 2030. ->
  • Die Nutzungszwecke für stationäres und free floating #Carsharing unterscheiden sich laut einer Erhebung des InnoZ: http://t.co/bGVemEoqiY ->
  • free floating #Carsharing = vorrangig regelmäßig anfallende Wege (Besorgungen, Arbeitsweg, etc.) Höhere Affinität zu intermodalen Wegeketten ->
  • Stationäres #Carsharing: nichtalltägliche Wegezwecke wie Tagesauflüge und Möbeltransport. Intermodal hauptsächlich auf dem Weg zur Station. ->
  • IEA: Ölpreis wird nicht lange niedrig bleiben. Die Energieversorgung sei nicht gesichert, der Investitionsbedarf bei der Ölförderung hoch. ->
  • Hessens Verkehrsnetz: Schulden machen, ohne Schulden zu machen. Dank PPP und Infrastrukturfonds. – FAZ – http://t.co/rlDTFbcjHW ->
  • RT @HistoryInPics: Rush Hour, New York City, 1909 http://t.co/U1cy5BZXAE ->
  • Taxi-Betreiber gründen internationales App-Netzwerk für den grenzübergreifenden Einsatz von Smartphone-Apps – http://t.co/jJIz6Z1vLa ->
  • Dobrindt: “Wenn jetzt jemand sagt, die schwarze Null müsse stehen, dann bleibe ich einfach sitzen” http://t.co/jGp4f5Gl75 Keine Satire! ;-) ->
  • Die Gesellschafter des Flughafen Münster/Osnabrück sollen dem Regionalflughafen ein Darlehen von 16 Mio. € geben. – http://t.co/LZL9insgyC ->
  • Karte der Langsamfahrstellen im deutschen Schienennetz in den letzten anderthalb Jahren (bis Juli 2014) – http://t.co/54PhrmP49j #Bahn ->
    Anmerkung Martin Randelhoff:
    Nicht ganz vollständig und nicht immer korrekt kategorisiert, aber dennoch ausreichend für einen guten Eindruck.
  • #BER: Klagen der Deutschen Umwelthilfe und der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow gegen die “Wannsee-Flugrouten” erfolglos http://t.co/Tjz92VBonE ->
  • Neun Behauptungen, die in der Autofahrer versus Radfahrer-Debatte fälschlicherweise von Autofahrern geäußert werden. http://t.co/N1B37wR43P ->
  • Können Lastenfahrräder den Autoverkehr in der Stadt reduzieren? Ein Selbstversuch mit einem Monster auf zwei Rädern – http://t.co/1HpBelCXEz ->
  • Zweite Stammstrecke in München: Auch Regionalzüge sollen durch den Tunnel fahren – BR – http://t.co/QO4MdD6D0A ->
  • Der bisherige Chef des Flughafen Altenburg-Nobitz ist jetzt mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Grund ist unklar http://t.co/I93uKHbIiQ ->
  • Generalstreik im Transportwesen (Bahn, Luftverkehr, Reedereien) in Italien angekündigt – Austrian Aviation – http://t.co/EQs7qVbGVi ->
  • London: Die Northern Line der London Tube wird um 5 Kilometer verlängert. Baukosten: eine Milliarden Pfund – IRJ – http://t.co/bdSbyH3Zel ->
  • Russland: PKW-Verkäufe im Oktober 2014 mit -9,9 % zum Vorjahresmonat – Querschüsse – http://t.co/oO9OoFwZ0t ->
  • Car2go könnte in nicht allzu ferner Zukunft in den chinesischen Markt einsteigen. – Autoblog Green – http://t.co/GOrWQYSP72 #car2go #moovel ->
  • RT @FreeseChristian: @zukunftmobil Sind sie schon mit car2share. ->
  • Das Hamburger Busbeschleunigungsprogramm hat anscheinend ein kleines Problem: Eine etwa 60 Millionen Euro große Finanzierungslücke. ->
  • Für 2017 und 2018 sind in der mittelfristigen Finanzplanung nur 20 Mio. € p.a. vorgesehen. 2019 und 2020 sind gar keine Mittel eingestellt. ->
  • Statt 102 Millionen Euro sind für das Busbeschleunigungsprogramm nur 40 Millionen Euro gesichert finanziert. 2017 wird spannend… #hamburg ->
  • Abweichende Realitäten: Die Lokführer, die Medien und die Leser – Wibke Schmidt – http://t.co/2SEdtoc241 #bahn #bahnstreik #GDL #streik ->
  • Der schwedische Flughafen Örnsköldsvik soll ab 2015 der weltweit erste Flughafen ohne Flugsicherung vor Ort werden. – http://t.co/9W30Tm0cQv ->
  • PKW-Maut: Datenschützer machen Druck gegen Kennzeichenerfassung – heise online – http://t.co/7i6r73h5NN #maut #pkwmaut ->
  • Fraport hält weiterhin an den Plänen für den Bau eines dritten Terminals fest – airliners – http://t.co/18aSoLK0mu #FRA ->
  • China: PKW-Verkäufe im Oktober 2014 mit +6,43% zum Vorjahresmonat. In 01/2014 – 10/2014 +9,76% zum Vorjahreszeitraum http://t.co/RMumXD7ubQ ->
  • Die Bundesregierung plant ab August 2018 ein Nutzungsentgelt für Wasserstraßen einzuführen. ->

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt abonnieren

4.416Fans
8.046Follower
2.618RSS-Abonnements
990Follower
  

Neue Diskussionsbeiträge

  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Fahrradaktivistin in Moldau: Das Wunder von Chișinău - taz - https://taz.de/Fahrradaktivistin-in-Moldau/!6019216/
  • Randelhoff Martin zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024"Das Umfrageergebnis zeigte nun auf, dass jüngere Altersgruppen, Familien mit Kindern sowie Alleinerziehende dem Straßenbahnprojekt positiver gegenüber stehen als die ältere Generation. Sie entschieden sich knapp mehrheitlich dafür."
  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Eine Befragung aller Bürger im Stadtteil stoppt Straßenbahnausbau in Darmstadt. Hauptproblem: Bauzeit. https://www.fr.de/rhein-main/darmstadt/darmstadt-auch-kuenftig-faehrt-keine-tram-nach-wixhausen-93184467.html Unterschiedliche Antwortbereitschaften blieben wohl unberücksichtigt und die dürfte eher unterdurchschnittlich sein bei den Gruppen, die überdurchs…
  • Alfons Krückmann zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Interessant, dass sich Autofahrende mit großer Mehrheit offenbar durchaus bewusst sind dass ein verstärkter Radwegebau die Situation des Autofahrens weiter verbessern wird. #autogerechter_Radwegebau
  • Norbert zu News- und Diskussionsfaden Juli 2024Spannend wäre, wie die Antworten ausfallen würden, wenn man nicht sehr abstrakt z. B. nach Radwegen irgendwo fragt, sondern nach Radwegen vor der eigenen Haustür bei Reduzierung der Parkplätze) oder einer von zwei Spuren auf den alltäglichen Wegen. Je konkreter für die Leute eine Auswirkung auf das eigene Leben erkennbar ist, sinkt die Zustimmung doch deutli…

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Randelhoff Martin

Herausgeber und Gründer von Zukunft Mobilität, arbeitet im Hauptjob im ARGUS studio/ in Hamburg. Zuvor war er Verkehrswissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net