Linkbar

Verkehr in 140 Zeichen am 01. – 07.03.2016

„Volkswagen-Gate“ und die Zukunft des Diesel-Pkw

Neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren

  • Hyperloop: perfekt zum Gütertransport, aber nicht für die Personenbeförderung – Gizmodo – https://t.co/c6qAzucWyL -> [Güterverkehr]
  • “Eagle 360” von Goodyear: Der Autoreifen der Zukunft ist eine magnetisch gesteuerte Kugel aus dem 3D-Drucker – https://t.co/RTdTlPKOuy ->
  • Heute feiert BMW seinen 100. Geburtstag. Stellt sich eine Frage: Ist BMW bereit für die Zukunft? – BR – https://t.co/60gkAgu0V8 ->
  • BMW soll zu einem digitalisierten Mobilitätskonzern werden, der mehr kann, als nur Autos zu verkaufen – WiWo – https://t.co/JMraRSlIB1 ->

Ridesharing

  • Uber vs Taxigewerbe: Derzeit gibt es einen klaren Sieger in der Schweiz – Computerworld – https://t.co/TFa8IZkpkY ->
  • Wie der Ridesharing-Anbieter Wundercar Deutschland den Rücken kehrte und jetzt in Osteuropa erfolgreich ist – https://t.co/nOxdJsD737 ->
  • Wieso wurde die 2 Mio. $ teure Studie über den Einfluss von #Uber auf den Verkehr in NYC äußerst stark bearbeitet? https://t.co/JbtHOUis76 ->
  • Hier der Download der #Uber-Studie. Dank umfangreicher Schwärzungen relativ wenig Erkenntnisgewinn: https://t.co/LYrBZQnfVW [pdf] ->
  • Uber und Ola haben in Indien Rikscha-Ridesharing eingeführt, Behörden weisen mangels Genehmigung auf Illegalität hin https://t.co/ejDB0dzBKZ -> [Radverkehr]
  • Uber: Laut Buzzfeed gab es angeblich Tausende Beschwerden über sexuelle Übergriffe von Fahrern, #Uber dementiert – https://t.co/hRp68tEc2A ->

Automatisiertes Fahren

Siedlung und Verkehr

  • “Wohnraum statt Hubraum” Neue Konzepte, unkonventionelle Wohnraumsuche – https://t.co/1RMhWvdXAk ->
  • Immer dieser böse Sozialismus: Aber ist nicht der Pkw die sozialistische Fortbewegungsform? – https://t.co/dMKm8jiVHT ->
  • Das Automobil-Jahrhundert war ein Fehler. Es ist Zeit uns weiterzuentwickeln. – Washington Post – https://t.co/ZOXEd4o33L ->
  • Kühlt sich in den USA die Liebesbeziehung mit dem Automobil langsam aber stetig ab? – Washington Post – https://t.co/S94gqChY0K ->
  • Städte und Automobile passen nicht zusammen, wir brauchen andere Lösungen – @humantransit in der Washington Post – https://t.co/plOPuXiVwQ ->
  • weg, Wohnraum her: “Autos haben in den Städten nichts zu suchen” (Hermann Knoflacher) – DRadio Kultur – https://t.co/hqXH3DhRoH ->
  • ÖPNV ist tot. Lasst uns auf die nächste [automatisierte] Mobilitätsrevolution vorbereiten! – Randal O’Toole @ WaPo – https://t.co/5ebQ9GKlBC -> [ÖPNV]
  • Die Automatisierung des Straßenverkehrs wird nicht das Ende des öffentlichen Personennahverkehrs sein – Grist – https://t.co/DkEv7Bm8St -> [ÖPNV]
  • Die Münchner SPD will Parkplätze mit Häusern überbauen, um kurzfristig mehr Wohnungen in der Stadt zu schaffen. https://t.co/sZRVafKfTZ ->

  • Laut des U.S. Census Bureau soll Washington D.C. das beste ÖPNV-System der USA haben – Treehugger – https://t.co/Eorz8AQ2DK ->
  • Boston, die Stadt mit dem fünftgrößten ÖPNV-System in den USA, stellt ihren Nachtverkehr ein – https://t.co/AFo3U1ehwy ->
  • Der “Pop-up Busanbieter” Bridj, ein Anbieter nachfragegesteuerten ÖPNV möchte den Nachtverkehr gerne übernehmen https://t.co/gunGqXF4BV ->
  • Complete Coach Works (CCW) bietet eine Umrüstung eines Diesel-Busses auf Elektroantrieb zum Preis eines Diselbusses https://t.co/eggWyWEWmu -> [Elektromobilität]
  • San Francisco: BART wird Pendler testweise dafür belohnen, wenn sie außerhalb der Hauptverkehrszeit fahren – https://t.co/uM4C7AE10c ->
  • Die seit zehn Jahren in San Diego als E-Ticket genutzte Compass Card hat einige Sicherheitsdefizite – https://t.co/BfXjoLOBFh ->
  • In Bangkok werden zwei neue Monorail-Strecken gebaut – https://t.co/Oxol8LSnUI -> [Infrastruktur]
  • Die Hassliebe zwischen Ostafrika und den dort genutzten Motorrad-Taxis – https://t.co/ha6bcKAOIV ->
  • In Los Angeles wurde die Metro Gold Line um 18,4 km von Sierra Madre Villa nach APU/Citrus College verlängert – https://t.co/7MF1dcb2TY -> [Infrastruktur]
  • In Singapur können bald normale Kreditkarten und Debitkarten für kontaktloses Bezahlen im ÖPNV genutzt werden – https://t.co/01jBo1Ka4f ->
  • In der chinesischen Stadt Qingdao wurde eine erste, neun Kilometer lange, Stadtbahnlinie in Betrieb genommen – https://t.co/HITTb6okUC -> [Infrastruktur]
  • In Moskau wurde die Ringlinie der Metro automatisiert (DTO) – https://t.co/G9fpg6HFUK ->

Deutschland

Eisenbahn

  • Thailand plant den Flughafen Phuket an das Schienennetz anzubinden (60 km Strecke, 701 Millionen US-Dollar) – https://t.co/v9r4vN3jl4 -> [Infrastruktur]
  • Der Architekt Santiago Calatrava über Bahnhöfe im urbanen Kontext (viel Schweiz, Frankreich, aber auch USA) – https://t.co/m7rAaLA0y4 ->
  • Zugfahren auf Rechnung: Die SBB wollen ihr Ticketing-System radikal vereinfachen – Langenthaler Tagblatt – https://t.co/v0fwpz7CGC #bahn ->
  • China prüft den Bau einer Schnellfahrstrecke zwischen Festland-China und Taiwan – Business Times – https://t.co/JMY7zRRUDG -> [Infrastruktur]
  • Die britische Schnellfahrstrecke HS2 sollte der Aufschlag für die Entwicklung eines landesweiten HGV-Netzes sein – https://t.co/IH4OwlPSCM ->

Deutschland

Radverkehr

Deutschland

Fußverkehr

  • In den USA besitzen einige Städte nicht einmal die essentiellste Basisinfrastruktur für Fußgänger – https://t.co/bqQEeSfj2d ->

Güterverkehr und Logistik

  • Österreich: Flächendeckende Einführung der Lkw-Maut auf Landes- und Gemeindestraßen brächte 577 Millionen Euro – https://t.co/juvBmn5fUC -> [Infrastrukturfinanzierung]
  • Abgehörte Gespräche, verfälschte Umfragen und Kündigungen wegen Streiks: Schwere Vorwürfe gegen DHL in Südamerika – https://t.co/2MoKGKOmiV ->

Umwelt und Verkehr

Energie und Verkehr

  • Das US-Energieministerium stellt 80 Mio. $ für Forschungsvorhaben im Bereich Lkw-Energieeffizienz bereit – https://t.co/GvuYdSkUvq ->
  • Das Ziel: 100 % Effizienzsteigerung im Vergleich zu den Werten aus dem Jahr 2009. U.a. mit Elektrifizierung im Schwerlastbereich. ->

Infrastruktur und Infrastrukturfinanzierung

Elektromobilität

  • In Norwegen werden einige Privilegien für Elektroautos eingeschränkt (z.B. Busspuren), Steuererlass bleibt bestehen https://t.co/4pRazlfDiR ->
  • Die Regierung streitet um Elektroautoprämien. Der Blick ins Ausland zeigt jedoch, dass der Nutzen begrenzt ist https://t.co/8W1bNaSaIG ->
  • Die norwegischen Prämien kosteten den Staat bislang eine Milliarde Euro, hochgerechnet auf Deutschland entspricht dies 20 Milliarden Euro. ->
  • In Kombination mit anderen Privilegien haben dennoch 77 % der norwegischen Neuwagenkäufer 2015 ein Modell mit Verbrennungsmotor gewählt. ->
  • Trotz anderslautender Meldungen: Reine Elektroautos werden in Japan womöglich noch länger ein Nischenprodukt bleiben https://t.co/GjTzybELNa ->
  • Wieso setzt die Bundesregierung auf sinnlose Subventionen für #Elektroautos? – Wirtschaftswoche – https://t.co/UwCwtJDWm2 ->
  • RT @Balelt41: @zukunftmobil Der Nutzen von für E-Autos ist v.a. begrenzt, wenn nicht gleichzeitig ein Vorteilsabbau für konventionelle Kfz erfolgt. ->
  • Elektrofahrzeuge (inkl. PHEV und Brennstoffzelle) machten im Dezember 2015 1,4% der chinesischen Neuzulassungen aus https://t.co/ShWmiPPk7L ->

Verkehrssicherheit

  • Die Stadt [#Hamburg] tut zu wenig gegen Falschparker. Warum eigentlich? – https://t.co/SMAnbr2wEe ->
  • “Durch jahrelange bad practice geriet das Empfinden vieler Autoparker so in Schieflage, dass viele es für ihr gutes Recht halten,[…] ->
  • ..andere behindern und gefährden zu dürfen. Und wer belangt wird, fühlt sich im Nu stigmatisiert, diskriminiert und abkassiert.” ->

Luftverkehr

Deutschland

Weitere Themen

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Martin Randelhoff

Herausgeber Zukunft Mobilität.
Studium der Raumplanung an der TU Dortmund, Studium der Verkehrswirtschaft an der TU Dresden.
Ist interessiert an innovativen Konzepten zum Lösen der Herausforderungen von morgen insbesondere in den Bereichen urbane Mobilität, Verkehr im ländlichen Raum, Wirkung autonomer Fahrzeugsysteme und nachhaltige Verkehrskonzepte.

Kontaktaufnahme:

Telefon +49 (0)351 / 41880449 (voicebox)

E-Mail: randelhoff [ät] zukunft-mobilitaet.net

Bild(er) hinzufügen
 
 
 
Audio- und Videodateien hinzufügen
 
 
 
Datei anhängen (PDF, u.a.)
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Jetzt abonnieren!

Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.

Podcast abonnieren

Die Geschehnisse aus der Welt der Mobilität - wöchentlich im Podcast vorgestellt und kommentiert.

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen

Verfasst von:

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Es gibt noch mehr!

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link

Lassen Sie sich über neue Artikel und Aktualisierungen benachrichtigen.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Artikelaktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unterhalb dieses Formulars.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link
Der Zukunft Mobilität-Wochennewsletter
Zukunft Mobilität *PING*
Erhalten Sie eine Benachrichtigung über neue Artikel, Aktualisierungen, ausgewählte Linktipps sowie Hinweise auf das nächste Future Mobility Camp - 100 % werbefrei! (Weitere Informationen zum Newsletter)
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Anbieters Mailjet, bei dem die E-Mail-Adresse und weitere Informationen zum Versand und zur Erfolgsmessung (u.a. Öffnungsrate, Klicks) gespeichert werden. Die Datenspeicherung erfolgt innerhalb der Europäischen Union.

Durch Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie mir, Ihre Daten entsprechend der 
Datenschutzerklärung zu verarbeiten und Ihnen Informationen via E-Mail zukommen zu lassen. Sie können den Empfang des Newsletters jederzeit über den Abmeldelink in den E-Mails kündigen. Bei Fragen stehe ich Ihnen unter info@zukunft-mobilitaet.net zur Verfügung.

Die Datenschutzerklärung mit Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweisen finden Sie hier.
close-link