Podcast – Welt der Mobilität

Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

Verkehr in 280 Zeichen vom 20.03. – 26.03.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: Nachtrag zum "Raserurteil" des Bundesgerichtshofs, oBike reduziert die Zahl seiner Bikesharing-Räder in München dramatisch, der Unterschied zwischen Besorgungen und Einkaufen und die Wirkungen von eCommerce und Innenstadtattraktivität, die CO2-Flottengrenzwerte haben indirekt eine Elektrifizierungsquote in der EU zur Folge und die neue Stadtbahn in Addis Abeba hat zahlreiche positive und einige wenige negative Wirkungen auf die Stadt, die Bevölkerung und die Wirtschaft.

Weiterlesen
Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

[Podcast] Die Welt der Mobilität vom 20.03. – 26.03.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: Nachtrag zum "Raserurteil" des Bundesgerichtshofs, oBike reduziert die Zahl seiner Bikesharing-Räder in München dramatisch, der Unterschied zwischen Besorgungen und Einkaufen und die Wirkungen von eCommerce und Innenstadtattraktivität, die CO2-Flottengrenzwerte haben indirekt eine Elektrifizierungsquote in der EU zur Folge und die neue Stadtbahn in Addis Abeba hat zahlreiche positive und einige wenige negative Wirkungen auf die Stadt, die Bevölkerung und die Wirtschaft.

Weiterlesen
Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

Verkehr in 280 Zeichen vom 13.03. – 19.03.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: Elaine Herzberg wurde in Tempe, Arizona, von einem selbstfahrenden Fahrzeug von Uber angefahren und kam hierbei ums Leben. Viele Fragen sind bislang ungeklärt. In Leipzig möchte die CDU nicht mehr über die sechs entwickelten Mobilitätsszenarien reden - was lässt sich daraus für die kommunale Ausgestaltung der Verkehrswende ableiten?

Weiterlesen
Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

Verkehr in 280 Zeichen vom 06.03. – 12.03.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: Elon Musks Vision für die urbane Mobilität von morgen (Boring Company), Lufttaxis, Verzögerungen bei der Pkw-Maut, engagierte Bürgermeister_innen in Paris und London, die UBA-Studie zu den gesundheitlichen Folgen von Stickstoffdioxid und die Luftschadstoffbelastung durch die Binnenschifffahrt in Städten entlang des Rheins.

Weiterlesen
Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

Verkehr in 280 Zeichen vom 27.02. – 05.03.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: die Fahrverbots-Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, die Raserurteile des Bundesgerichtshofs, die Verdienstmöglichkeiten von Uber- und Lyft-Fahrern in den USA, automatisiertes Fahren in Kalifornien und der Rhein-Ruhr-Express mit seinem historischen Vorgänger - zumindest auf dem Papier.

Weiterlesen
Linkbar Podcast - Welt der Mobilität

Verkehr in 280 Zeichen vom 13.02. – 26.02.2018

Die im Podcast besprochenen Themen der Woche: anhaltende Diskussionen um Dieselgate und die Machbarkeit von Nachrüstlösungen, die Crit'Air-Vignette in Frankreich, Waymo testet noch in diesem Jahr einen automatisierten Fahrdienst in Phoenix, aktuelle Entwicklungen rund um das Seineufer in Paris, die Diskussionen um den Nulltarif / fahrscheinlosen ÖPNV zur Luftreinhaltung und Gedanken zum Klimaschutz in der Seeschifffahrt.

Weiterlesen

Jetzt abonnieren!

Auszeichnungen

Grimme Online Award Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information erhalten. Ich möchte mich bei all meinen Lesern für die Unterstützung bedanken!

PUNKT Preisträger 2012

Zukunft Mobilität hat den PUNKT 2012 der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der Kategorie "Multimedia" gewonnen.

Logo VDV Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) hat mich im Rahmen der VDV-Jahrestagung 2013 in Mainz als “Talent im ÖPNV” des Jahres 2013 ausgezeichnet. Der VDV vertritt rund 600 Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs, des Schienenpersonennahverkehrs, des Schienengüterverkehrs, der Personenfernverkehrs sowie Verbund- und Aufgabenträger-Organisationen.

Lizenz

Zukunft Mobilität Creative Commons

Die Inhalte dieses Artikels sind - soweit nicht anders angegeben - unter CC BY-SA 3.0 de lizensiert. Grafiken sind von dieser Lizenz aus Vereinfachungs- und Schutzgründen ausgenommen (Anwendung aufgrund der Verwendung von Grafiken / Bildern mit unterschiedlichen Lizenzen zu kompliziert) außer die CC-Lizenz ist ausdrücklich genannt.

Weitere Informationen